GO 6000 - defekt? — TomTom Community

GO 6000 - defekt?

Hallo, Community. Mein erst 4 Jahre altes GO-6000 ist wohl hinüber. Ich habe versucht, es zu aktualisieren - die Aktualisierung brach ab, das Gerät schaltete sich aus. Jetzt ist nur noch das rote Akku-Symbol zu erkennen. Habe es mit einem Ladegerät verbunden - nichts, mit dem Computer - auch nichts.

Hat bisher immer problemlos funktioniert - der Akku hat allerdings immer schon mit einer äußerst geringen Speicherkapazität "geglänzt". Was ist zu tun? Gerät in den E-Schrott?

Wenn ja, sehr ärgerlich. Freundliche Grüße
Andreas

Kommentare

  • petromaxpetromax Beiträge: 85 [Outstanding Wayfarer]
    Reset ist auch nicht mehr möglich, das Gerät reagiert überhaupt nicht mehr, auch wenn es mit dem Lade-/Verbindungskabel mit Computer- oder Ladegerät verbunden ist.
    Es wird nur noch kurz das rote Akku-Symbol angezeigt - Ende, aus, Feierabend.
  • BemboBembo Beiträge: 11,852 Superuser
    @petromax,
    weiss nicht ob du den Akku selber ersetzten kannst ?
    An TT einsenden,, zu teuer. ca. 100 €
    Vermutlich wird es auch nichts mehr nützen, (Navi mit Netzteil verbinden.) Mindestens 40 Sekunden auf die Einschalttaste drücken.
    mfg. Bembo
  • petromaxpetromax Beiträge: 85 [Outstanding Wayfarer]
    ...hat sich alles - gottseidank - erledigt. Ich habe 1.) das Gerät mehrere Stunden an ein Ladegerät gehängt, dann 2.) versucht, das Update noch einmal zu starten. Schweißperlen auf der Stirn - dann die Erleichterung, es hat funktioniert. Seltsamer, aber positiver Nebeneffekt: Jetzt ist auf dem Gerätespeicher wieder jede Menge Speicherplatz frei - 6,1 GB - und die Speicherkarte hat ebenfalls noch genug Platz, noch 23,05 GB.
  • BemboBembo Beiträge: 11,852 Superuser
    Hallo @petromax
    Danke für deine Rückmeldung. Schön wenn es wieder läuft.
    lg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online12

Chris0270
Chris0270
Lepre
Lepre
Lorenz Haupt
Lorenz Haupt
+9 Gäste