Sprachsteuerung versteht alles falsch — TomTom Community

Sprachsteuerung versteht alles falsch

Ich habe das neue GO Essential gekauft mit der Meinung ein sehr gutes neuestes TomTom Gerät ausgelesen zu haben. Leider sehr enttäuscht. sehr kompliziert und und die Sprachanweisung wird nicht verstanden Gut und sauber gesprochenes Deutsch und Französisch. Was kann man tun?
Hat jemand dasselbe Problem wie ich es würde mich sehr freuen eine Antwort zu erhalten.
Gruss an alle tomtompit

Antworten

  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 2,347 [Revered Voyager]
    Das Problem besteht leider schon länger. Hier findest Du einen aktuellen Thread dazu:
    https://tomtom.vanillacommunities.com/de/discussion/1104252/spracheingabe-funktioniert-wieder-nicht#latest

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    bearbeitet Februar 2019
    Hast du die Computerstimme 'Anna' oder 'Yannick' ausgewählt? Ohne diese Stimmen funktioniert die Sprachsteuerung nicht richtig.
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    tomtompit42 schrieb: »
    Ich habe das neue GO Essential gekauft mit der Meinung ein sehr gutes neuestes TomTom Gerät ausgelesen zu haben. Leider sehr enttäuscht. sehr kompliziert und und die Sprachanweisung wird nicht verstanden Gut und sauber gesprochenes Deutsch und Französisch. Was kann man tun?
    Hat jemand dasselbe Problem wie ich es würde mich sehr freuen eine Antwort zu erhalten.
    Gruss an alle tomtompit

    Nicht Aufregen. Mein Navi will mich auch nicht verstehen. >Go6000
    Es hatte lange genug geheissen in den alten Beiträgen. Die Techniker arbeiten mit Hochdruck daran. Leider ist nichts daraus geworden.

    lg. Bembo

  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,505
    Superusers
    bearbeitet Februar 2019
    versuch mal nach dieser Liste, speziell unten die Abkürzungen:

    https://tomtom.vanillacommunities.com/de/discussion/1096659/liste-der-sprachbefehle#
  • HatrueHatrue Beiträge: 13 [Legendary Explorer]
    Selbes Problem. 5 Minuten geübt. Android Handy hervor genommen und siehe da. Sofort wurde alles im Google Maps richtig erkannt.
    Die Techniker arbeiten mit Hochdruck daran. Hmmm.
    Das selbe mit der Umstellung der Nachtsicht im Tunnel. Das funktioniert auch seit Jahren nicht. In den Niederlanden hat es ja auch keine Tunnel also nicht so wichtig. Ich fahre täglich durch 6 Tunnels. 2 davon mehr als 3km.

    Die Konkurrenz durch diverse Apps auf den Handy's ist stark geworden. Alleine Google Maps ist ein starkes Navi. Bis jetzt wollte ich nicht umsteigen und bin hinter TT gestanden.
    Vielleicht mit meinem nächsten "alten" Handy welches dann fix im Auto montiert wird.

    Bitte gebt euch etwas mehr Mühe und hört auf die Kunden. Es wird ja von TT fleißig mitgelesen
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,505
    Superusers
    Es arbeitet im Moment keiner dran und mit diesen vagen Aussagen kann man auch nichts nachvollziehen. Beispiele und Audiodateien sind gefragt. Die kann man dann an die richtigen Stellen leiten.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,268
    Superuser
    @Hatrue , nur weil der Sitz in NL ist bedeutet das noch lange nicht daß dort auch programmiert wird! Aber vermutlich wird es schon dort gemacht. Auch die Holländer haben "Anlieger Frei" Strassen und trotzdem können sie in der Truck Navigation nicht damit umgehen!! :)
  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Ehrlich.

    Das wird auch nichts mehr werden. Habe das Go 620 gehabt. Ne Katastrophe in Sachen Sprachsteuerung und auch Stabilität.
    Immer wieder Abstürze. Langsam ist es auch noch. Für sowas bezahlt man soviel Geld.

    Nun habe ich das neue Garmin Drivesmart 55 Traffic.
    Das ist ein Navi wie ich mir vorstelle.
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    @versus01091976
    Vergiss einfach die Sprachsteuerung. Auch wenn du viel Geld dafür bezahlt hast.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Bembo schrieb: »
    @versus01091976
    Vergiss einfach die Sprachsteuerung. Auch wenn du viel Geld dafür bezahlt hast.

    Ich benutze die Sprachsteuerung auch schon lange nicht mehr! Das schont echt die Nerven ... ;-)
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    bearbeitet Februar 2019
    Carlos meint es ja gut. Er setzt sich auch sehr ein für so Sachen. (Danke)

    Siehe sein Beitrag weiter oben.
    Audio Dateien einschicken. Das wäre eine Möglichkeit.
    Aber TT hatte schon lange genug Zeit das Problem zu verbessern. Mindestens 4-5 Jahre.

    >Einmal ging die Sprachsteuerung nicht perfekt aber besser.
    Beim nächsten Update war es wieder unbrauchbar.

  • CGNSpotterCGNSpotter Beiträge: 62 [Prominent Wayfarer]
    Die Essenz der TT Arbeit der letzten Jahre ist deutlich:

    1. Die GoPro Navis haben effektiv keine Sprachsteuerung und daran wird sich nicht mehr ändern.
    2. Auf andere Probleme extrapoliert und globaler gesehen: es ist jegliche ernsthafte Arbeit an mobilen Navis eingestellt.

    Auch die Beschwichtigungsversuche seitens TT haben inzwischen aufgehört - ich denke es ist selbst einem Mitarbeiter irgendwann zu lächerlich, nach 4-5 Jahren was von "Hochdruck" und "neue Funktionen stehen in den Startlöchern" zu schwafeln.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356
    Superuser
    Für den ersten Beitrag im neuen Forum nicht schlecht ... ;-)
  • c-a-r-l-o-sc-a-r-l-o-s Beiträge: 20,505
    Superusers
    bearbeitet Februar 2019
    Hier mal ein Beispiel. "Morgen Sonne" ist mein Wake up word
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    bearbeitet Februar 2019
    @c-a-r-l-o-s
    an deinem Beispiel gibt es nichts auszusetzen.
    Aber bitte werde nicht Böse. Es gibt sooo viele hier im Forum wo Probleme haben, vor allem im Auto. (Umgebungslärm)
    Ich nehme nicht an das die Navis, wo die Benutzer Probleme haben mit der Sprachsteuerung alle ein defekt haben.
    >Das Go 6000 war ca. ein Jahr auf dem Markt. Da wurde mir das Navi von TomeDone empfohlen. Die Sprachsteuerung war nicht perfekt. Es kam dann auch mal ein update raus, wo die Sprachsteuerung noch besser wurde. Leider wurde weiter daran geschraubt. Von da an wurde das ganze unbrauchbar. Trotz dem Versprechen es werde mit Hochdruck daran gearbeitet.
    Ich schreib es noch einmal, damals hätte ich das Navi zurück geben sollen.
    Ohne wenn und aber.
    lg. Bembo
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,313
    Superusers
    Ich muss ja sagen, dass ich selbst auch nicht viel Glück mit der Sprachsteuerung habe. Wobei, die Befehle wie Lautstärke 30% usw funktionieren. Adressen mit Sprachsteuerung eingeben... ne ne ich habs aufgegeben.
    Lustigerweise versteht das navi meine Frau gut. Ist wohl auch ein Unterschied zwischen Stimmlage, Betonung usw.
    Auch haben wir festgestellt, wenn die Lüftung im Auto über Stufe 2 läuft, stört es, obwohl man die Lüftung nicht hört. Stört übrigens auch die eingebaute Freisprecheinrichtung im Auto selbst. Lüftung über Stufe 2 und man hat Störgeräusche im Telefonat. Stufe 2 oder niedriger, glasklarer Klang. Und das Mikro ist oben im Dachhimmel, also noch viel weiter weg von der Lüftung als das Navi.
  • andy77.andy77. Beiträge: 670 [Revered Pioneer]
    Mich versteht das Navi nie. Ich benutze auch die Sprachsteuerung daher nie.
    Nur fragt mich das Gerät hin und wieder ob ich nach Hause will - nur versteht es mein NEIN nicht, auch in verschiedener Lautstärke nicht.
    Komisch, dass TomTom auch hier keine Verbesserung macht :-1:
  • BemboBembo Beiträge: 14,761
    Superuser
    Was soll den TT da verbessern?
    Weil es liegt garantiert nicht nur an derSoftware.
    Da müsste an neuen Geräten auch Hardware mässig verbessert werden.
    Mfg. Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 13,122
    Superusers
    waltli_un17 schrieb: »
    Nur fragt mich das Gerät hin und wieder ob ich nach Hause will - nur versteht es mein NEIN nicht, auch in verschiedener Lautstärke nicht.

    Dann deaktiviere doch die Zielprognose und das Navi wird es dich nicht mehr fragen.
  • andy77.andy77. Beiträge: 670 [Revered Pioneer]
    Es hat mal funktioniert - darum scheint T2 kein Interesse zu haben es „wieder“ zum laufen zu bringen....Aber Sie wissen es schon Jahre. Es nützt daher nicht hier nochmehr dazu zu schreiben. Die neuen Benutzer werden es selber herausfinden.

    @Lochfrass das werde ich wohl machen :+1:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

gulfstream15
gulfstream15