Karten download dauert Stunden — TomTom Community

Karten download dauert Stunden

CF1CF1 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Die Karten download dauert Stunden, zB der Deutschland Karte 5 Std und der USA Karte ist nach 8 Std gerade mal bei 40% fertig. Wie bekomme ich das wesentlich schneller hin?
Danke im Voraus für Antworten

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 6,009 Superusers
    Moin,

    es handelt sich natürlich um große Datenmengen.

    Nadelöhre sind zum Beispiel die generelle Geschwindigkeit der Internetverbindung, bei WLAN eventuelle Nachbarn, deren Router auf dem gleichen Kanal zugange ist und so die Bandbreite reduzieren, vielleicht der Junior, der parallel zu deinem Download im Kinderzimmer streamt oder in einem Online-Spiel unterwegs ist, und so weiter und so fort.

    Bei direkter LAN-Verbindung kann es auch Nadelöhre geben. So zum Beispiel die direkte LAN-Verbindung zu einem Laptop, der wiederum per WLAN mit dem Router kommuniziert. Alles schon gelesen.

    Erläutere deine uns allen unbekannte Konfiguration und vielleicht gibt es dann zielführendere Antworten als meine.
  • CF1CF1 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Moin moin Kumo,

    Danke für die schnelle Antwort. Der Tomtom ist direkt mit WLAN verbunden, alle andere Geräte sind aus. Würde eine zusätzliche Speicherkarte helfen?

    MfG

    CF1
  • hajuehajue Beiträge: 1,898 Superuser
    Hallo CF1,

    eine zusätzliche Speicherkarte wird nicht helfen, sie ist nur erforderlich / wird nur genutzt, wenn der interne Speicher nicht ausreicht.

    Da Du dein GO5200 direkt über WLAN verbunden hast, scheint es an der Verbindung bzw. der Geschwindigkeit Deiner Leitung zu liegen.
    Hier hat Kumo ja schon wichtige Hinweise gegeben. Versuche mal in den Einstellungen Deines Routers einen Kanalwechsel durchzuführen. Für Android gibt es die APP WiFi Analyzer. Sofern Du ein Android Tablet oder Smartphone im Zugriff hast, installiere mal die APP. Da kannst Du sehr gut sehen, wie die Kanäle im WLAN von Dir und deinem Umfeld belegt sind.

    Gruß
    Hans-Jürgen
  • CF1CF1 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo Hans-Jürgen,

    Ich werde das probieren.

    Vielen Dank

    CF1
  • ElchdoktorElchdoktor Beiträge: 1,267 [Exalted Pioneer]
    Ich vermute seit langem, dass die "Nadelöhre" beim Download von Updates auch die Server von TomTom sind.

    Nicht etwa weil die TT-Server ständig überlastet wären. Sondern weil die Server vermutlich so konfiguriert sind, dass sie jedem damit verbundenem Navi nur eine begrenzte Downloadgeschwindigkeit zulässt. Daher brauchen Updates länger als es eigentlich nötig wäre.

    Eine solche (von mir aber nur vermutete!) Konfiguration der TT-Server mag sinnvoll sein wenn sehr viele Navis gleichzeitig auf die Server zugreifen, um damit die Server vor einer Überlastung zu schützen. Offenbar erhöht sich die Downloadgeschwindigkeit inzwischen aber nicht mehr bei niedriger Auslastung der TT-Server. Das würde auch diesen (klick) Beitrag von Aymara in einem anderen Thread erklären.

    Wie eingangs erwähnt, ist das alles lediglich eine Vermutung von mir.
  • BemboBembo Beiträge: 12,269 Superuser
    Also ich sehe es auch so wie Kumo.
    Da können so viele Einflüsse mitspielen. Das letzte Karten update dauerte auch bei mir einiges länger.
    Bis vor bald 3 Jahren hatten wir noch eine Freileitung. Und alte Installation im Haus.
    Schon das kann ein update verlängern. Bei Regenwetter ging es besonders lange.
    Hatte ein paar mal zum Spass geschrieben im Forum, das die Schnecken wieder an der Tel Leitung rum turnen. Und es darum sooo langsam geht.:joy:
    Jetzt am neuen Ort ist die Zuleitung und auch die Installation im Haus alles neu.
    Klar kann es mal an einem Server liegen bei TT.
    Bin gespannt wie lange das nächste Update geht.
    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online32

Dagobert
Dagobert
Elchdoktor
Elchdoktor
Fabih
Fabih
GO Mobile iOS
GO Mobile iOS
Jim07
Jim07
Jopi1956
Jopi1956
Jürgen
Jürgen
lampard
lampard
MJH48
MJH48
Riebesehl
Riebesehl
+22 Gäste