TomTom Start XL: Display - Touch Screen Eingabe verschoben (kalibrieren) - Seite 2 — TomTom Community

TomTom Start XL: Display - Touch Screen Eingabe verschoben (kalibrieren)

2»

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 6,030 Superusers
    gubrist schrieb:
    beide Files gibt es auf meinem Gerät nicht.
    Das übliche Thema: Lesen und Verstehen...
    gubrist schrieb:
    An adjustment can be made by placing a file ...
    Du sollst also die Datei selbst erstellen!

    Noch als Hinweis: Bei manchen Geräten werden die aktuellen Kalibrierwerte in dem DOS-ähnlichen Bildschirm angezeigt, der nach ca. 30 sekündigem Drücken des Ein-/Ausschalttasters erscheint. Die Werte werden allerdings in anderer Reihenfolge angezeigt, als sie in der Datei aufgeführt werden müssen.

    Das alles geht nur per Trial & Error und mit viel Geduld. Da ein Start XL über 10 Jahre alter Navischrott ist, lohnt sich das eigentlich nicht. Viel Erfolg!
  • BemboBembo Beiträge: 12,320 Superuser
    gubrist schrieb:
    Bembo schrieb:
    Langsam verstehe ich das nicht mehr so ganz.
    Das Problem oben ist noch nicht gelöst.

    Zu deinem persönlichen Verständnis: ich habe mehrere Fahrzeuge.
    Ok.
    Aber trotzdem, schmeiss das Navi in den El Schrott.
    LG. Bembo?
  • gubristgubrist Beiträge: 24 [Apprentice Traveler]
    kumo schrieb:
    Bei manchen Geräten werden die aktuellen Kalibrierwerte in dem DOS-ähnlichen Bildschirm angezeigt


    Danke; ich habe mich ins sprachliche Ausland gewagt, nach Boot gesucht und deinen roten Faden aufnehmen können:

    https://en.discussions.tomtom.com/go-x00-x50-series-one-start-ease-xl-xxl-tomtom-home-23/problem-with-tomtom-xl-870765


    The Diagnostic Screen normally appears
    {after pushing the reset button with a pen below the deivce}
    when the power button is held for about 20 seconds till the drum sounds are heard
    AND THEN
    the button is continued to be held for another 5 or 10 seconds till the Diagnostic Screen appears.

    6652dcaa-086b-406f-8518-1442c4b8b81a.jpg

    Touchscreen calib. data:
    215 823 327 662 @3300mV
    kumo schrieb:
    Das alles geht nur per Trial & Error und mit viel Geduld.

    Es kann also mit Geduld weitergehen zumal ich die Hoffnung nicht aufgebe, es mit einem Text-File lösen können.

    "Schrott" bedeutet für mich: Hardware defekt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online4

4 Gäste