Auf der Landstraße zeigt mir mein TomTom Gerät statt 80 km/h 60Km/h an. — TomTom Community

Auf der Landstraße zeigt mir mein TomTom Gerät statt 80 km/h 60Km/h an.

0range0range Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Mein 6250 zeigt mir statt max. 80 km/h, 60 km/h auf der Landstraße an.
Ich selber fahre einen 7,5t LKW. Zudem ist es mein erstes TomTom Navi.
Habe schon einiges probiert, doch komm ich nicht mehr weiter.
Bedanke mich bei euch um Eure hilfe.

Kommentare

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    Willkommen im Forum,
    Wie sind deine Fahrzeugprofil Einstellungen ?
    Soweit ich weiß bekommt das , das Gerät mit der Lkw Einstellung nicht gebacken!
    Du muß auf Kleinbus einstellen und dort deine Abmessungen und Gewichte eingeben, dann klappt es !
  • 0range0range Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo @s-i-g-g-i ,

    danke für die freundliche Begrüßung und deine schnelle Antwort.
    Ich habe dein Vorschlag mal ausprobiert, doch zeigt er jetzt max. Geschwindigkeit 100km/h an.. Das selbe wenn man BUS auswählt.

    Einstellungen:
    LKW

    H/B/L : 4,00m, 2,55m, 3,70m
    Gewicht Brutto: 7,49t
    Max. Geschwindigkeit: 80km/h

    (Diese habe ich auch bei BUS und KLEINBUS ausprobiert)
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    Das ist natürlich doof, aber ich glaube an der Sache waren wir schon vor langer Zeit auch mal dran ! Leider ist und war TT noch nie besonders willig auf Kundenwünsche einzugehen. Wobei die 3,5 und 7,5 Tonner ja eigentlich eine recht große Flut an Fahrzeugen gerade im ländlichen Verteilerverkehr ausmacht. Ich kann im Moment auch nichts weiteres vorschlagen werde aber mal an anderen Stellen nach Antworten darauf suchen ! Eventuell meldet sich noch einer der gerade darüber noch was im Hinterkopf hat !
    Ein Vorteil hat die Lkw Einstellung!! Du bist damit immer schneller am Zeil als das Gerät sagt ! :rofl:
    Ne...... ist natürlich blöd aber ich befürchte im Moment ist nichts anders möglich!
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    Hab nun mal den Support zur Problematik 7,49 to und falsche Geschwindigkeit kontaktiert! Wie zu erwarten wurde erst mal um den Brei herum geredet, meine Frage wurde verdreht und falsch verstanden oder zumindest so getan!
    Die zweite Antwort war auch nicht besser: Es läge vermutlich ein Software Problem bei den Geräten vor! Ich solle einen Werksreset machen!

    Ich bleib dran !:rofl:
  • Holli AnklamHolli Anklam Beiträge: 22 [Master Traveler]
    Hallo Orange,
    leider hatten wir dieses Thema schon des öfteren,
    TT will nicht auf dieses Thema reagieren und das Navi zu Gunsten des LKW Fahrers programieren, der zahlende Kunde der Navis ist wohl nicht so wichtig da TT auch andere Produkte vertreibt. Du kannst dir leider die Mühe sparen ! Entweder kannst du damit leben oder du kauft die ein anderes Navi, dann ist sowas möglich was du möchtest !!!
  • 0range0range Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Hallo @s-i-g-g-i und @Holli Anklam ,

    nach langem hin und her wurde das Gerät von meinem Verkäufer (MediaMarkt) zurück genommen.
    Hier wurde man zuerst zur Sau gemacht und das es nicht sein kann und und und. Aber das will ich euch ersparen.
    Das Ende von diesem Lied war das TomTom als auch MediaMarkt von mir Geld haben wollten das ich dieses Gerät mit einer, meiner Meinung nach, nicht vollständigen Software haben wollten. Dies verweigerte ich, weil mir ein Gerät versprochen wurde welches ich auch für meine LKW-Klasse benutzen könnte.

    Ich war sehr zufrieden mit diesem Navi doch leider ist diese LKW Software für mich persönlich Fehlerhaft.
    Ich bedanke mich bei euch zwei für eure Hilfe.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    Hab ja wie schon gesagt das Problem mit dem Support zerkaut !:rofl:
    Abschluß war ohne Lösung gestern!!! Vom Support kamen erst mal die üblichen Flosken die sie bestimmt anhand vorgefertigter Fragekarten abarbeiten! Reset machen , mit der dazugehörigen Anleitung, als nächstes haben sie an meinem Konto ein Gerät gesehen das schon lange das Zeitliche segnete und sie meinten es kann ja nicht gehen wenn ich alte Karten und alte Software drauf habe!!. Nach Klärung meinerseits meinten sie sie brauchen die Seriennummern der drei Geräte mit denen ich das getestet habe, dies habe ich abgelehnt mit dem Hinweis daß sie Truck Geräte der 5er und 6er Serie und auch die 7er und 8er Serie aus Telematic nehmen können und das doch selber zu testen sollen. Die Antwort darauf war so geschrieben daß mir klar war daß der Support keine Geräte hat ! Nun hieß es das Problem wurde an die Forschung und Entwicklungsabteilung weiter geleitet, auch der Abteilungsleiter bekäme eine Information über dieses Problem! Na dann kann ja die Forschung und Entwicklungsabteilung das an den Geräten selber testen war mein Kommentar. Jetzt waren wir sozusagen am Ende angelangt, der Support ist Ratlos und bring TT´s Lieblingswort ins Spiel. HOCHDRUCK
    Die Forschung und Entwicklungsabteilung arbeitet mit Hochdruck daran das zu verbessern! Es tut mir leid plaplaplapla usw. Waren dann die abschließenden Worte vom Support !
    Also sprich
    alle Mühe war umsonst !
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online15

Gerela
Gerela
Hoeli
Hoeli
+13 Gäste