Umweltzonen in TomTom verfügbar ! - Seite 3 — TomTom Community

Umweltzonen in TomTom verfügbar !

13»

Kommentare

  • berna43berna43 Beiträge: 192 [Exalted Navigator]
    Hallo Taliesin.
    Pt 1.Du scheinst zu vergessen,dass praktisch alle Gebrauchsgegenstände von Dir und Uns irgendwann auf einer LKW Brücke transportiert wurden,und der grösste Teil der Lastwagenflotten alle Euro 5 u.6 sind,und die waren auch nicht vom Dieselscandal betroffen,wenn ich richtig orientiert bin.
    Pt2; Ich bin letzthin einer Kollonne Militärfahrzeuge in Deutschland vorgefahren,Alles moderne MAN u.Merzedes. Gleiches Recht,gleiche Plicht gleich Steuerzahler.:wink:
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,627 Superuser
    Deswegen denke ich, es dauert noch eine weile bis die Verbote kommen...
    Gerade im Radio gehört, Merkel lehnt die Verbote vorerst ab....????
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,591 Superuser
    berna43 schrieb:
    ... Ich bin letzthin einer Kollonne Militärfahrzeuge in Deutschland vorgefahren,Alles moderne MAN u.Merzedes. Gleiches Recht,gleiche Plicht gleich Steuerzahler.:wink:
    Nur mit dem kleinen Unterschied das Militär und Polizei ihre Fahrzeuge auf kosten der Steuerzahler modernisieren können.
    Aber der kleine Elektrikergeselle muss estmal 4 Jahre Sparen bevor er sich ein Moderneres gebrauchtes Auto erlauben kann das er zum Pendeln nutzen muss.
    Und ob es dann auch noch aktuell ist oder er sich vielleicht ein E Fahrzeug anschaffen muss wo die Baterien und die Kraftwerke die Umwelt belasten???
    Hauptsache ist doch das Aktionäre ihre Vorteile ziehen.

    Achja, was ist denn mit der Bahn. Der Rangierdienst in den Großstädten soll auch eingestellt werden:joy:.
    Der Grill wird verboten, Kamine sowieso und die Osterfeuer auch.
    Straßenbau Unternehme müssen auf E-Bagger und E-Walzen umrüsten.

    Warum haben die Automobilhersteller mit den Autos Gewinne gemacht und bieten uns jetzt wieder Autos an mit denen sie wieder Gewinne machen.
    Zum Dank heißt es dann "wir müssen Personal abbauen da E Autos" weniger Personalaufwand braucht". Schön das sie zum Dank ihre Mitarbeiter reduzieren um noch mehr Gewinne einzufahren.

    Tut mir leid wenn es Off Topic geworden ist, aber ich denke es ist klar wo die Prioritäten für unsere Politiker liegen.
    Der Kleine Arbeiter an der Schaufel ist nichts mehr wert:rage:
  • c-brac-bra Beiträge: 48 [Master Explorer]
    mir persönlich ist GER relativ egal- da versteht man ja notfalls die schilder. ich denke v.a. an ZTL in ITA ( das ist besser definiert als in GER) und crit d air in FRA - das ist noch genauer definiert.

    und wenn es machbar ist dass nach ein paar meldungen mobile radars angezeigt werden, strassensperren, baustellen - daas lles macht TT ja ziemlich gut - kann eine umweltzone kein sooo grosses problem sein.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,062 Superuser
    Hat unsere Politik schon mal aufs erste mal was hinbekommen ??? Mit solchen Dumpfbacken wie der Grauharrige aus Bayern, der täglich seine Meinung ändert und nur nebenbei Regiert ansonsten nur schaut das er gut da steht geht sowas schon gar nicht ! Aber das ist nicht der einzige Fehler in dem Haufen!!!
    Das ist keine Regierung mehr das ist ein Kasperlesverein!!
    Wie soll so ein Haufen etwas vernünftiges beschließen??? Vor allem sind viele davon mit der Autoindustrie verbändelt!
  • c-brac-bra Beiträge: 48 [Master Explorer]
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,062 Superuser
    @c-bra ,
    es wird kommen aber nicht von heute auf morgen!!
    Und ich erahne schon die Flut an Threads die dann hier eröffnet werden weil die Zonen nicht stimmen!!:rofl::rofl:
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,627 Superuser
    Hahaha...@s-i-g-g-i wie war...???
    Ich würde noch weiter gehen und behaupten, bevor so was kommt, gibt es TT nicht mehr. ..
    Es mögen meine Befürchtungen nicht war sein....!!!! Benütze schon immer TT für Navigation...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online3

3 Gäste