Routen aus Tyre im 550 mit verschiedenen Planungsparametern berechnen — TomTom Community

Routen aus Tyre im 550 mit verschiedenen Planungsparametern berechnen

manfred180161manfred180161 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
Hallo zusammen,

bin begeistert von meinem neuen 550, ein tolles Ding.
Aber an manchen Punkten bin ich noch verwirrt. Vielleicht könnt ihr mir dabei helfen:

Ich plane eine große Route in Tyre und sende sie per USB ans Gerät. Klappt einwandfrei.
Jetzt hatte ich gedacht, ich könnte diese Route auf dem 550 unterschiedlich rechnen lassen je nach Einstellung wenig bis volle Kanne Kurven und in Kombination mit Flachland bis steilste Berge. Finde ich aber nicht, wenn ich die TRoute aufrufe.
In den Planungseinstellungen kann ich jetzt nur zwischen schnellste und kurvenreiche Route wählen so wie das beim alten V4 2013 auch war.
Oder gibt es diese Option nur, wenn ich das in MyDrive plane?

Vielen Dank für eure Tipps und Hinweise.

Der Manne aus Echterdingen

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Moin und willkommen hier!

    Wenn du bei der Tour die Routentypen Schnellste, Autobahn vermeiden, Umweltfreundliche, Kurvenreich ändern kannst, dann ist schon einmal alles gut.

    Ein wichtiges Hintergrundwissen fehlt noch:

    Kurvenreich rechnet mit den Parametern, die bei der letzten Nutzung von 'Spannende Tour planen' auf dem Navi eingestellt wurde. Also bei bereits geladener Tour kurz 'Spannende' aufrufen und mit den Parametern herumspielen und dann den 'Zurück' Knopf betätigen. Danach erst den Routentyp 'Kurvenreich' aufrufen und es sollten (wenn die Wegpunkte weit genug auseinander liegen und in der entsprechenden Gegend auch alternative Straßen vorhanden sind) unterschiedliche Routings herauskommen. Das lässt sich zum Beispiel über die Fahrtzeit, Kilometerangabe und einen genauen Blick auf die berechnete Route verifizieren.

    Auf der gerade beendeten 4000km Urlaubsfahrt (Norddeutschland-Skradin/Kroatien und zurück) habe ich übrigens recht gute Ergebnisse mit 'Umweltfreundliche' gehabt. Da wurden auch in Deutschland deutlich 'schärfere' Routen berechnet, als z.B. auf dem Rider 2013, den ein Mitfahrer dabei hatte.

    Matthias
  • manfred180161manfred180161 Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Hi kumo,

    vielen Dank für deine Erklärung.
    Werde das umgehend probieren.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online29

Arrgee
Arrgee
asfdaasdf
asfdaasdf
Icewhite
Icewhite
JHFE
JHFE
lampard
lampard
Niall
Niall
OJB
OJB
seb89
seb89
+21 Gäste