Wird die TomTom GO APP noch weiter entwickelt?

1235716

Kommentare

  • mranonymmranonym Beiträge: 11 [Apprentice Traveler]
    Ich habe die neue Version 1.02 nun auch angetestet und vor allem mal Routingvergleiche zwischen nahen, mittelfernen und fernen Zielen durchgeführt.
    Vorab: Die App läuft sehr flüssig, mein alter Kritikpunkt der Audiowiedergabe über das HFP-Bluetooth-Protokoll wurde nicht angenommen. Karten sind optisch ansprechender und kontrastreicher gestaltet.
    Zum Routing: Der Vergleich fand zwischen der alten GO-Version 1.17.1 und der neuen TomTom-Version 1.02 statt. Die Differenzwerte beziehen sich auf die neue Version im Vergleich zur alten.

    Route 1 (~600km):

    Blau: Δs = +13km ; Δt = -6:10min
    Pink: Δs = -11km ; Δt = -2min
    Lila: Δs = -37km ; Δt = -21min

    Route 2 (~200km):

    Blau: Δs = 0km ; Δt = -8min
    Pink: Δs = 0km ; Δt = -10min
    Lila: Δs = 0km ; Δt = -11min

    Route 3 (~40km):

    Blau: Δs = 0km ; Δt = -5min
    Pink: Δs = +2,4km ; Δt = -2:30min
    Lila: Δs = 0km ; Δt = -1:30min

    Es scheint also tatsächlich einen neuen Algorithmus bei der Berechnung der Ankunftszeit zu geben, diese ist pauschal früher als bei der alten Version.

    Beim Routing an sich ergeben sich v. a. bei langen Strecken Unterschiede in der gewählten Route und der Wahl der schnellsten Route.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Ich finde, an dieser App gibt es wenig zu meckern.
    Beim Routing bin ich gewarnt und kontrolliere immer zweimal, wo es lang geht. Wenn dann noch aktuelle Updates kommen (und der Preis stimmt), bin ich zufrieden. Ach ja, ich will eigene POI während der Navigation sehen.
    Das ganze Verlinken mit KFZ-Multimedia interessiert mich nicht.
  • MentixMentix Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    EthoZ schrieb:
    Das ganze Verlinken mit KFZ-Multimedia interessiert mich nicht.

    Und genau daran bin ich interessiert, nämlich die Karte auf einem großen Display zu sehen anstatt auf dem vergleichsweise kleinen Smartphone. Deshalb wäre es schön, wenn mal jemand testen könnte, ob das funktioniert.

    Gruß
    Wolfgang
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    EthoZ schrieb:
    Wenn dann noch aktuelle Updates kommen (und der Preis stimmt), bin ich zufrieden.
    Grad mach i 's Maul zua.

    An den mir bekannten Problemstellen (siehe auch oben) habe ich keinerlei Veränderungen festgestellt.

    a76b09b8-8d36-4453-bb2b-ce6caa19e481.jpg
    f9f2aa15-7cc5-4ac5-ae79-dc22dbbeb339.jpg
    … auch total überholt:

    7d39790a-5178-471b-b1a9-be1309726efa.jpg
    https://mydrive.tomtom.com/de_de/#mode=viewport+viewport=47.99793,7.85271,17.44,0,-0+ver=3
  • TT4meTT4me Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    Mentix schrieb:
    EthoZ schrieb:
    Das ganze Verlinken mit KFZ-Multimedia interessiert mich nicht.
    Und genau daran bin ich interessiert, nämlich die Karte auf einem großen Display zu sehen anstatt auf dem vergleichsweise kleinen Smartphone. Deshalb wäre es schön, wenn mal jemand testen könnte, ob das funktioniert.

    Gruß
    Wolfgang
    Hallo,
    ich habe diese Version 1.0.2 parallel zu der aktuellen TomTom App auf einer
    Car Head Unit (10.2 zoll, Android 8, 4Gb Octacore, PX5) installiert.
    Funktioniert bis jetzt ohne Probleme …
    bis auf:
    • meine eigenen POIs werden nicht von MyDrive geladen (Orte schon)
    • eigene Routen werden nicht von MyDrive geladen
    angegeben habe ich meine MyDrive ID der jetzigen TomToms ...

    und fuer diejenigen die immer noch diese Version suchen ...
    einfach mal bei Tante Google "tomtom navigation xapk" eingeben ...
    also dann muss es aber klappen ... :wink:
  • oxyd21oxyd21 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Die Karten sind schon unterschiedlich.
    0ad62b7c-c608-47ca-83ea-d4f2ee3df957.jpg75171f83-4447-4187-8c61-8ffe9b633c19.jpg
  • MentixMentix Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    TT4me schrieb:
    ... ich habe diese Version 1.0.2 parallel zu der aktuellen TomTom App auf einer
    Car Head Unit (10.2 zoll, Android 8, 4Gb Octacore, PX5) installiert.
    Funktioniert bis jetzt ohne Probleme …
    bis auf:
    • meine eigenen POIs werden nicht von MyDrive geladen (Orte schon)
    • eigene Routen werden nicht von MyDrive geladen

    Vielen Dank für diese positive Nachricht! Dann werde ich das demnächst mal versuchen.
    Gruß
    Wolfgang
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    oxyd21 schrieb:
    Die Karten sind schon unterschiedlich.
    Ja, Feldwege wurden rigoros aus den Karten entfernt. Und wie bei TomTom nicht anders zu erwarten, sind sie über das Ziel hinausgeschossen.
    Etliche Gemeindeverbindungsstraßen, die ich gerne nutze, fehlen in den Karten.
    Das passt zum festgestellten geänderten Routingverhalten.
    :tired_face:
    EthoZ schrieb: Vor allem die Engländern jammern TomTom ständig die Ohren voll, dass sie über Nebensträßchen geführt werden. Ich fürchte, hier wird das Kind mal wieder mit dem Bade ausgeschüttet.
  • oxyd21oxyd21 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Nur ist in dem Fall der Asphaltweg entfallen und der Schotterweg geblieben.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Ich glaube nicht, dass die Kartendaten von TomTom auf dieser Ebene auch nur halbwegs zuverlässig sind (darum wurden sie auch gelöscht). Sie habe ja schon in höheren Kategorien genug Probleme.
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Neue App lässt nicht mehr zu, die Orte zu gruppieren und die Eigene Bilder zu POIs /Gruppen zu erstellen. In TT GO App war das noch möglich...:-)

    Das werde ich vermissen, hier Fußball und Kroatien als Gruppe...:

    f68a671c-25f1-49e9-9b27-18b922ed61ce.jpg
    c711d30c-cd71-4341-b152-567f5ff7acb7.jpg

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Noch eine Frage...hat jemand der schon TT GO App ( Alt) hat, auch neue unter gleichen Konto angemeldet/registriert...? Bis jetzt läuft alles gut aber ich habe neu App noch nicht angemeldet...

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • AkkulokAkkulok Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Dagobert schrieb:
    Noch eine Frage...hat jemand der schon TT GO App ( Alt) hat, auch neue unter gleichen Konto angemeldet/registriert...? Bis jetzt läuft alles gut aber ich habe neu App noch nicht angemeldet...

    Ja, ich.

    Geht problemlos. Einzige Erfahrung ist, dass nach Deinstallation der GO Mobile App diese nicht wieder lauffähig ist (Endlos-Start), solange die neue App installiert ist.

    Nach Entfernung der neuen App läuft's wieder und auch beide wieder parallel.

    Gruß
    Jan
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Akkulok schrieb:
    Dagobert schrieb:
    Noch eine Frage...hat jemand der schon TT GO App ( Alt) hat, auch neue unter gleichen Konto angemeldet/registriert...? Bis jetzt läuft alles gut aber ich habe neu App noch nicht angemeldet...
    Ja, ich.

    Geht problemlos. Einzige Erfahrung ist, dass nach Deinstallation der GO Mobile App diese nicht wieder lauffähig ist (Endlos-Start), solange die neue App installiert ist.

    Nach Entfernung der neuen App läuft's wieder und auch beide wieder parallel.

    Gruß
    Jan

    Danke, ich nütze beide weiter..., ist gut zu wissen dass beide angemeldet sein können...:grinning:

    Alte möchte ich noch wegen meine Gruppen und Orte nützen..

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Dagobert schrieb:
    Neue App lässt nicht mehr zu, die Orte zu gruppieren und die Eigene Bilder zu POIs /Gruppen zu erstellen. In TT GO App war das noch möglich...:-)
    Soso (einfach dieses Thema lesen).

    4d62d8e6-5db8-426b-8004-224b62f4e4ba.jpg9ebf70c2-1a84-4b80-b7fd-b1db89d6d2a8.jpg
  • YarisHSDYarisHSD Beiträge: 146 [Renowned Trailblazer]
    Fährt diese neue Version auch 'um den Kreisverkehr herum'?
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    YarisHSD schrieb:
    Fährt diese neue Version auch 'um den Kreisverkehr herum'?
    Einfach dieses Thema lesen.
  • YarisHSDYarisHSD Beiträge: 146 [Renowned Trailblazer]
    Deine spitzen Antworten durchs ganze Forum "gefallen" einem sowas von!
    Ja oder nein hätte auch ausgereicht.
  • Met-MannMet-Mann Beiträge: 51 [Master Traveler]
    YarisHSD schrieb:
    Fährt diese neue Version auch 'um den Kreisverkehr herum'?

    Wenn man die Sprache auf Deutsch (Schweiz) einstellt, kommen wieder Kreisverkehr-Ansagen mit Richtungsangabe und Nummerierung der Ausfahrt. Die Ansage aus älteren Versionen der App fürs Wenden im Kreisverkehr ("Fahren Sie um den Kreisverkehr herum") fehlt aber.
    Stellt man die Sprache des Gerätes auf Deutsch (Deutschland) kommt nur die Ansage "Fahren Sie in den Kreisverkehr und nehmen Sie die x-te Ausfahrt"
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    EthoZ schrieb:
    Dagobert schrieb:
    Neue App lässt nicht mehr zu, die Orte zu gruppieren und die Eigene Bilder zu POIs /Gruppen zu erstellen. In TT GO App war das noch möglich...:-)
    Soso (einfach dieses Thema lesen).

    4d62d8e6-5db8-426b-8004-224b62f4e4ba.jpg9ebf70c2-1a84-4b80-b7fd-b1db89d6d2a8.jpg

    Welche Thema...?
    ES HÄTTE AUCH GEREICHT: Es geht und den Link dazu zu Posten...????
    Machst du es auch sonst so, oder ist TT Forum dein Ventil....?
    Falls du auch sonst im Leben so Oberlehrer rausholst, tut mir deiner Umgebung schon leid.
    Mach weiter soso....?

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Ok, es geht...neue App hat die Ordner auf die Speicherkarte abgelegt.
    Alter TT GO App hätte alles im Internen Speicher... Alles von alten in neuen kopiert und es hat geklappt...??

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Da die Bastelei mit eigenen Gruppen/ POIs auch im neuen App geht, hier mal ein Link wie man sich selber helfen kann. Falls eine oder andere doch probieren möchte:

    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-app-fuer-android-166/eigene-pois-mit-icon-sortieren-von-meine-orte-991879

    Allerdings ist die Datei im neuen App nicht aufm gleichen Platz. Bei mir sogar auf die Speicherkarte hinterlegt. Hier den Pfad:

    Also auf der SD Karte/ oder eben Internen Speicherplatz - Ordner suchen:

    Android/ data/ com.tomtom...y.navapp.nds/ files/pois

    Da dann die Dateien reinkopieren so wie im Link beschrieben.

    PS. Als erstes alles im Original irgendwo aufm PC speichern, falls was schief gehen sollte, kann man alles wieder herstellen.

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,083 Superuser
    Ich war mal neugierig und habe die App auch mal von der Website (apkx) heruntergeladen.
    Der knackpunkt scheint wohl darin zu liegen ob es Intern oder auf SD Karte gespeichert ist.
    Zur Zeit bekomme ich jedenfalls keine Poi angezeigt.

    Die begeisterung zur Apphält sich jedoch sehr in grenzen und solange das mit den Poi nur funktioniert wenn die App Daten auf SD karte sind ist es für mich uninteressant. Auch die Zusammenarbeit mit My Drive ist ....
    Ich werde es wohl wieder runterschmeißen und warten bis sie auch in D offiziell verfügbar ist.
    Die Alte App macht ja auch ganz zuverlässig das was sie soll:blush:
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,205 Superuser
    Mein App ist auuch Intern gespeichert..., allerdings speichert er einiges auf externen speicher. Und da kann man Pois verwalten..

    _____________________________________________________________________________________________

    Dagobert. Tom Tom GO App

  • mranonymmranonym Beiträge: 11 [Apprentice Traveler]
    Mir ist beim Testen folgender Bug aufgefallen:
    Wenn ich im Auto mein Smartphone per Aux verbunden habe und die Musikwiedergabe läuft, bleibt die Sprachausgabe von TomTom stumm. In der alten GO-App wurde die Musikwiedergabe beim selben Audiokanal unterbrochen bzw. leiser geschaltet, bis die Ansage vorüber war. Jetzt kommt überhaupt keine Ansage mehr. Das muss behoben werden
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online33

fettspeck
fettspeck
jeanpierr
jeanpierr
johncrosley
johncrosley
Kartenköner
Kartenköner
Nanedeluxe
Nanedeluxe
peter_n
peter_n
+27 Gäste