Verbindung mit dem Computer herstellen - TomTom Treiber unter "Anschlüsse (COM&LPT) — TomTom Community

Verbindung mit dem Computer herstellen - TomTom Treiber unter "Anschlüsse (COM&LPT)

LangLangLangLang Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Ich kämpfe jetzt auch schon eine Weile damit, mein TomTom Start 25 mit dem Laptop zu verbinden. Wann immer ich den TomTom USB Stecker in einen der drei USB Anschlüsse meines Laptops (unter Windows 10) stecke, erscheint das Gerät im Gerätemanager unter "Anschlüsse (COM & LPT)" und nicht, wie in dem Hilfe Video unter "Netzwerkadapter" oder unter "Other Device" (gibt es bei mir nicht).
Es steht da einfach als "TomTom". Nicht als "Unknown Device". Ich deinstalliere, restarte mein TomTom, verbinde es wieder und siehe da: Es erscheint genau dort wieder.
Wenn ich versuche, darauf einen neuen Treiber zu installieren und die Anleitung aus dem Hilfevideo nutze, finde ich unter Microsoft keine Treiber "USB RNDIS", NDIS6" oder "Remote NDIS Compatible Device".
Ich habe im Internet nach TomTom Start 25 Treiber gesucht und einen Link zu einer Firma Solvusoft gefunden. Das ist mir erstmal suspekt.
Ansonsten ist es sehr nervig hiermit Stunden zu verbringen!

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 13,999
    Superuser
    Hallo LangLang,
    den Navi Treiber findest du auch nicht unter Microsoft.
    Würde alles löschen von TT. PC neu starten. Würde vorher auch das Navi Reseten.
    Dann Schritt für Schritt siehe den Link. Das müsste klappen
    https://de.support.tomtom.com/app/getstarted/p/2701
    MyDrive Connect installieren, dann Navi mit dem PC verbinden.
    mfg. Bembo
  • LangLangLangLang Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Moin Bembo,

    also: Alles von TT löschen. Auf dem PC, nehme ich an.
    Das war eigentlich nur TomTom MyDrive Connect.
    Ich sehe noch eine "VisualStudioC++ 10.0 Runtime" von TomTom International B.V. vom 29.10.2016. Sollte ich das auch deinstallieren? Ich lasse es erstmal drauf.
    Navi Resetten = Drücken bis zum Trommelwirbel?

    Dann anschließend TomTom MyDrive Connect laden und installieren, anschließend bei MyDrive Connect anmelden und dann das Navi mit USB anschließen. Und genau da hapert es:
    Es wird angezeigt, dass mein TomTom Start 25 nicht verbunden ist. Auf dem Navi erscheint die Meldung
    "Verbindung mit dem Computer herstellen
    Zur Herstellung einer Verbindung zwischen ihrem TomTom-Navigationsgerät und Ihrem Computer müssen Sie lediglich Tomtom.com/geststarted besuchen.

    Im Gerätemanager taucht jetzt TomTom unter "Andere Geräte" auf und zwar weiter als "TomTom" (ohne #2 oder #3...) und der Treiber lässt sich nicht updaten. Der Hinweis auf Microsoft stammt von einem anderen Video. Hier steht Microsoft gar nicht zur Wahl.

    Kann man nicht so einen Treiber irgendwo direkt herunterladen? Es gibt anscheinend so viele, die damit Probleme haben. Das nächste Gerät wir sicher kein TomTom.
    Ich habe gerade eine weitere Karte bestellt für den Urlaub. Die kann ich nicht installieren. Bekomme ich mein Geld zurück? Nervig.
  • BemboBembo Beiträge: 13,999
    Superuser
    @LangLang,
    VisualStudo habe ich nicht im PC.
    Ich kann mir nicht erklären, wieso das es bei dir einfach nicht gehen will..
    Nochmal wegen dem Reset.: Beim einschalten auf der Taste bleiben bis das Navi neu startet. Nicht nur bis zum Trommelwirbel.
    Hoffe es meldet sich hier noch jemand, wo dir Helfen kann.

    Vielleicht wäre gut mal dem Support zu telefonieren.

    Für Deutschland 069 6680 0915 >Immer ab 9.00 Uhr

    mfg. Bembo
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online1

Didi_1
Didi_1