TomTom 5200 & MyDrive — TomTom Community

TomTom 5200 & MyDrive

Oh-LeutOh-Leut Beiträge: 6 [Master Traveler]
bearbeitet 24. Januar in MyDrive Connect
Hallo,

ich besitze nun ein TomTom 5200 und will die MyDrive App (Android) nutzen.
  1. Wie werden die auf dem Handy MyDrive App gespeicherten Routen zum TomTom 5200 Übertragen ???
Muss das TomTom gerät an sein oder reicht ein Standby

Wäre schön wenn mich mal jemand schlauer machen könnte :-)

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,391 Superuser
    Du musst in der MyDrive App mit dem selben Konto angemeldet sein wie das Go 5200.
    Dann planst du eine Route in der App und gehst unten auf die angezeigte Reisezeit um es zu erwitern.
    Dort erhält man einen Button "In meine Route Speichern". Achte darauf das der Schalter "diese Route als Strecke...." aktiv ist. Darauf klicken uns Speichern wählen.
    Die Route wird jetzt in deinem Navi als "Track" gespeichert unter "Meine Routen"
    Ein Track ist erkennmab an dem gepunktetem Pfeil vor dem Namen.
    Nachteil eines Tracks ist das die Verkehrsinfos igboriert werden.
    Ein Track wird in dem Navi gespeichert.

    2te Möglichkeit:
    Eine Route Planen in der App und speichern, diesmal jedoch ohne den Schalter "Diese Route als Strecke..." Nun wird die Route nur in der MyDrive Cloud gespeichert.

    Wenn du diese Route dann einmal brauchst musst du sie in der App unter "Meine Routen" aufrufen und auf "An Gerät senden" klicken.
    Vorteil:
    Hier werden nur die "Stops" und das "Ziel" übertragen. Die Routenberechnung erfolgt dann mit den Einstellungen des Navi und die Verkehrsinfos werden auch berücksichtigt.

    Das Navi sollte bei der Übertrageung von Routen eingeschaltet sein.
    Bei Tracks ist es nicht erforderlich.
    Manchmal klemmt die Synchronisierung. Dann kann ein Reset am Nvi weiterhelfen.
    Reset= Einschalttaste gedrückt halten bis das Navi mit dem Trommelgeräusch neu startet.
    Ich hoffe das ich mich halbwegs verständlich ausgedrückt habe. Ansonnsten nachbohren.:wink:
  • Oh-LeutOh-Leut Beiträge: 6 [Master Traveler]
    Okay das hilft mir schon mal weiter....
    Worüber holt sich das TomTom die Daten (Routen) ? über die eingebaute SIM oder benötigt es Wifi ?
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,391 Superuser
    Sowohl als auch.
    Über Wlan geht es natürlich wesentlich schneller. Aber über die Sim sollte es auch innerhalb 1-2 Minuten spätestens da sein.
    Wenn ich unterwegs spaßeshalber mal ein Ziel ans Navi sende dauert es meist nur wenige Sekunden.
    Ich finde die bedienung am Navi einfacher.
    Auch am Navi kannst du Routen planen und Speichern. Auch wenn du dich nicht am Ausgangspunkt befindest. So kannst du wenn du dich an A befindest eine Route nur von B nach C planen und Speichern. Diese werden aber nicht mit MyDrive Synchronisiert, so das sie bei einem Zurücksetzen des Gerätes gelöscht werden.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online13

Fazer-Thom
Fazer-Thom
horus28
horus28
Jopi1956
Jopi1956
lampard
lampard
Urho
Urho
+8 Gäste