Defektes Armband ersetzen - Seite 2 — TomTom Community

Defektes Armband ersetzen

24

Kommentare

  • Sina-zmSina-zm Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    Nachdem ich die Email von TomTom bekommen habe mit der Info dass es auf das Armband nur 21 Monate Garantie gibt von ich hartnäckig geblieben und habe nochmal hin geschrieben dass ja nun zwar die 21 Monate seit Kauf der Uhr rum sind aber ich ja nun schon 3 armbänder in der Zeit hatte und diese auch schon 2 mal über TomTom reklamiert habe. Nun habe ich eine neue Antwort erhalten mit der Info dass ich in den nächsten Tagen ein neues Armband zugesandt bekomme.
    Also einfach dran bleiben @Toad86
  • Eli78Eli78 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Danke für den Tipp und das Mutmachen!?Ich habe nach der zweiten Anfrage eine Nachricht bekommen, dass meine Anfrage bearbeitet wird und hoffe noch auf ein intaktes Armband?
  • pz1337pz1337 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Egal welchen Browser ich versuche, ich kriege immer die Meldung, dass ein Fehler aufgetreten ist, wenn ich das Online-Formular benutzen möchte:

    "Fehler

    Es tut uns leid, aber Ihre Anfrage war nicht erfolgreich. Bitte kontaktieren Sie unseren Kundendienst unter contact Customer Care um Ihre Anfrage zu bestätigen."

    Das habe ich dann dem Customer Support geschickt doch der schickt mir immer nur den Link zu, ohne auf meine Nachricht einzugehen. (Ref: 180417-XXXXX)
    Gibt es hier Support der mir weiterhelfen kann?

    (Bitte hier keine persönlichen Daten posten.)
  • Sina-zmSina-zm Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    @pz1337
    Also ich habe immer ganz normal Kontakt zum Kundenservice aufgenommen. Dort gibt es auch die Möglichkeit direkt anzugeben dass es um ein kaputtes Armband geht. Dieses spezielle online Formular für das Armband hat auch bei mir nicht funktioniert
  • Toad86Toad86 Beiträge: 13 [Outstanding Explorer]
    Sina-zm schrieb:
    Nachdem ich die Email von TomTom bekommen habe mit der Info dass es auf das Armband nur 21 Monate Garantie gibt von ich hartnäckig geblieben und habe nochmal hin geschrieben dass ja nun zwar die 21 Monate seit Kauf der Uhr rum sind aber ich ja nun schon 3 armbänder in der Zeit hatte und diese auch schon 2 mal über TomTom reklamiert habe. Nun habe ich eine neue Antwort erhalten mit der Info dass ich in den nächsten Tagen ein neues Armband zugesandt bekomme.
    Auch ich bin hartnäckig geblieben, habe auch wieder eine Antwort auf besagte Mail geschrieben mit eben auch dem Hinweis, dass keines meiner Armbänder auch nur annähernd 21 Monate gehalten hat. Darauf habe ich bislang aber leider überhaupt keine Rückmeldung bekommen! Ich hoffe auch auf eine Einsicht und auf Ersatz!
  • Silly1971Silly1971 Beiträge: 7 [Legendary Explorer]
    Bei TomTom ist alles nur brauchbar nichts ist wirklich gut schade.
    Formula klappt auch nicht musste den weg über den support gehen mal sehen ob es klappt.
    Die blöden Armbänder halten ca.3-6 Monate länger nicht ist in meinen Augen reine Geldmacherei, ich finde das geht gar nicht denn es ist ja ne Sportuhr.
  • Mike-P.Mike-P. Beiträge: 9 [Apprentice Traveler]
    Ersatz für ein defektes Armband läßt sich nun online anfragen. Ein Kontakt mit dem Kundendienst ist nicht nötig. Hier geht's zum Online-Formular: https://de.support.tomtom.com/app/strap_repair

    Das ist ja alle schön und gut. Habe auch mein Armband nach 2 Wochen endlich erhalten.

    ABER: in der falschen Größe(benötige L) UND in der falschen Farbe(schwarz an Stelle von Schwarz/Orange)!!

    Habe danach den Support per Formular angeschrieben - keine Antwort.
    Dann habe ich einfach das Formular nochmals ausgefüllt - keine Antwort, da ich ja schon ein Armand erhalten habe?

    Ist aber doch kein Zustand wenn die Armbänder nicht einmal 1/2 Jahr halten!
  • Silly1971Silly1971 Beiträge: 7 [Legendary Explorer]
    Hi Leute (ja ich habe noch Garantie)
    bei mir funzt das mit dem Armband link auch nicht. Habe mich dann per Mail mit dem Support in verbindung gesetzt. Ist bei mir auch das dritte mal hab ja auch 3 Uhren (hahahah) und die schei... Armbänder reissen immer an den selben stellen wie auf euren Bildern zusehen.
    Mal sehen wann und ob sich was tut vom support, die haben nämlich geschrieben das sie ja nichts dafür könnten wenn sich das Armband abnutzt und dadurch kaputt geht :joy:das Armband ist ein paar Monate alt und das ist ne Sportuhr. Ich würde das eher auf die Qualität der verwendeten Materialien zurückführen Alles Top aber für kaputte Armbänder ne eigene Seite einrichten:grinning:
    Mal abwarten.
  • TomTomNeverAgainTomTomNeverAgain Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Patrice1980 schrieb:
    Hallo
    Ich habe am 4.4 das Formular ausgefüllt und bis heute noch keine Antwort von TOMTOM bekommen? Kann mir da jemald Helfen?
    Gruss
    Patrice
    Glaube das ist normal bei TomTom
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo zusammen


    Ich habe meine Runner 3 letzten August gekauft. Jetzt hat es mein Armband auch erwischt. Es ist an genau der Stelle gerissen, welche BBall41 beschrieben und fotografiert hat.

    Das Formular funktionierte bei mir in Firefox nicht, aber mit Chrome konnte ich es ausfüllen und absenden.


    Ich gehe davon aus, dass ich dieses Mal problemlos Ersatz kriege, aber was mache ich nächstes Jahr, wenn sich plötzlich zeigt, dass auch das Ersatzband Fehler aufweist?

    Gibt es auf die Ersatzbänder auch eine Garantie oder wenigstens eine Zusage, wie lange man mindestens noch Ersatzbänder kaufen kann?


    Gruss SImon
  • kdb2015kdb2015 Beiträge: 149 [Renowned Wayfarer]
    kdb2015 schrieb:
    Bei mir haben die Armbänder mit nicht sehr lange gehalten. Der Ersatz kam aber immer sehr schnell. Nun habe ich das mit dem Metallverschluss und dem Click beim Schließen. Dieses Armband scheint mir viel robuster, trägt aber etwas mehr auf.

    Uaa ich habe es geschafft. Nun ist auch dieses Armband kaputt. Wie man in dem Photo oben sehen kann, trage ich es immer im letzten Loch und das ist nun ausgerissen.

    Nun wollte ich ein neues Band anfordern, doch da muss man das Kaufdatum angeben. Wenn ich das wüsste.
  • halbtuerhalbtuer Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Hallo zusammen,
    bei mir funktioniert das Formular nicht. Ich kann alle Daten eingeben, das Formular aber nicht abschließen, da immer wieder die Fehlermeldung kommt, ob ich eine neue Adresse eingeben möchte. - Möchte ich nicht, ist nämlich in meinem Account hinterlegt.
    Kennt jemand das Problem? Liegt das daran, dass die Seriennummer meiner Uhr vielleicht zu alt ist (vor 2 Jahren gekauft)?- Die beiden Armbänder, die ich letztes Jahr gekauft habe, sind allerdings bereits in diesem Frühjahr über den Jordan. Ich habe daher das Kaufdatum eines der Armbänder angegeben.

    Vielen Dank für eine Rückmeldung.
    Gruß
    Eva - (die aus Versehen über den Account ihres Freundes gepostet hat :see_no_evil:)
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Mich bzw. mein Armband hat es nun leider auch erwischt :cry:. Und das, obwohl ich mir sicher war, dass das Runner 3 Armband besser verarbeitet ist 688443ee-5bca-46ce-a31b-f336892be86e.jpg

    Habe den o.a. Link von 10 Tagen zur Reklamation genutzt, aber noch keinen Ersatz erhalten.

    Weiß jemand, wie lange das üblicherweise dauert, bis TomTom Ersatz verschickt ?
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo Conny S.

    Die gleiche Frage stelle ich mir zur Zeit auch. Nachdem ich das Formular ausgefüllt hatte, bekam ich am 19. Juli per Mail Bescheid, dass mir TomTom ein neues Armband senden würde.
    Speziell an der Nachricht ist, dass diese auf Französisch verfasst ist und die erwähnte numéro de suivi (Sendungsvervolgungsnummer) fehlt.

    Ein Paket habe ich bisher nicht erhalten, aber ich warte ja erst 10 Tage.
    Da ich heute von TomTom eine Feedback-Anfrage betreffend Kundenbetreuung erhalten habe, befürchte ich aber, dass mein Paket gar nicht mehr ankommt.

    Gruss
    Simon
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    @fanks4
    Hallo Simon,

    ich habe das Ersatzarmband nun erhalten. Hat etwa 14 Tage gedauert.
    Das kam nicht per Paket, sondern im gepolsterten Briefumschlag aus den Niederlande.

    Alles gut nun :kissing:
  • AndiSanAndiSan Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Das Armband meiner Adventurer ist auch schon frueh gerissen. Habe es in November in Deutschland gekauft und so auf Garantie ein neues beantragt, bekam aber nie eine Antwort; eventuell weil ich es aus China beantragt habe. Nun hae ich es heuite erneut aus Deutschland beantragt aber bekomme China als Land nicht mehr aus meiner Adresse.
    Heute wurde ich direkt auf eine Seite mit einer Garantieablehnung weitergeleitet und auf die Richtlinien verwiesen.
    Basiert die ablehnung nun auf China oder gibt es hier ein allgemeines Problem mit dem Garantieanspruch bei gerissenen Armbaendern? Oder ist der Service einfach so schlecht?
    Danke
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Hallo Andi,

    traurig zu hören, dass dein Adventurer Armband gerissen ist. Ich dachte, die wären stabiler als die der normalen Uhren. Zumindest sehen die so aus.

    Dass der Service bei TomTom schlecht ist, kann ich nicht bestätigen.
    Mir wurde bisher immer prompt und äußerst kulant geholfen.

    Dass TomTom einen "Garantieanspruch" bei gerissenen Armbaendern übernimmt, finde ich auch schon kulant.
    Andere Firmen würden hier bestimmt auf "Verschleißteil " , "normale Abnutzung" oder "falsche Behandlung" verweisen.

    Wegen der Ablehnung deines Antrages vermute ich, dass es mit "China" zusammen hängt.
    Ich empfehle dir, eine PN an TomTom bzw. einen der Mitarbeiter zu senden.
    Die schauen hier nicht ständig im Forum nach, wo es etwas zu beantworten gibt :stuck_out_tongue_winking_eye:
  • Choli92Choli92 Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Ich habe heute die Info bekommen: "Wir bieten 18 Monate der Kulanzperiode für die Armbänder (seit dem Einkaufsdatum) an. Da die Uhr 2016 gekauft wurde, sind die 18 Monate vorbei. Sie haben aber neue Armbänder gekauft, dann haben Sie für diese 2 Jahre Garantiezeit. "

    Dass alle (3) Armbänder bereits ersetzt wurden und erneut kaputt gingen interessierte die Dame einen sch.....

    Eins bekomme ich nun ersetzt.. Die zwei anderen liegen ohne Ersatz kaputt rum. Sollte das Armband jetzt kaputt gehen such ich mir ne neue Uhr..
  • DieNinaDieNina Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Kurze Frage-
    Habe meine Runner 2 seit ~August 2016
    Das erste Armband hat ca. ein dreiviertel Jahr gehalten - nachdem ich damals nicht wusste, dass es kostenlosen Ersatz gibt (bzw. auf die Schnelle auch einfach nicht geschaut habe...) habe ich mir im Mai 2017 ein neues Armband gekauft.
    Dieses ist nun vor zwei Wochen wieder kaputt gegangen (bei der Gelegenheit haben mich die netten Leute vom Laufgeschäft drauf aufmerksam gemacht).

    Habe ich Anrecht auf Ersatz, oder nicht?
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo zusammen,

    habt ihr die Ersatzbänder jeweils die richtige Farbvariante erhalten? Ich konnte zwar die Schwarz/Grüne Variante von der Runner 3 auswählen, habe nun aber ein ganz schwarzes Band von der Spark erhalten.
    Über diese Kleinigkeit hätte ich eigentlich hinwegsehen können, aber der Fall zieht sich so lange hin. Ich habe am 18.07.2018 das Formular ausgefüllt und ein glückliches Ende ist noch nicht in Sicht. Mit der falschen Farbe werde ich mich leider nicht mehr zufrieden geben können.

    @Conny S.
    Mein Ersatzband kam heute endlich an. Meins wurde leider auch nur im Polsterumschlag gesendet und wurde beim Transport total zerdrückt. Ich habe gleich nochmal den Support angeschrieben.

    Gruss Simon

    43fec38f-40a7-4139-96c4-a8790530b0e1.jpg
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
    Hallo Simon,

    mein defektes Band war schwarz und das Ersatzarmband ebenso.
    Ich kann dir deshalb nicht sagen, ob jeweils die passende Farbe beim Ersatz berücksichtigt wird.

    Ja - durch den Posterumschlag war mein Band auch ein wenig zerdrückt. Nachdem ich die Uhreinheit aber eingesetzt hatte und die Uhr getragen hatte, hat das Band die normale Form wieder angenommen. Also - kein Problem für mich :stuck_out_tongue_winking_eye:
  • fanks4fanks4 Beiträge: 37 [Master Explorer]
    Hallo Conny S.

    Bei mir ist es jetzt eine andere Situation. Da ich inzwischen über einen Monat auf das Ersatzband warten musste, habe ich mir doch noch ein weiteres Band gekauft.
    Ich wollte die Uhr in dieser Zeit benutzen können.

    Der Ersatz des originalen Bandes eilt mir nun nicht mehr so. Da es voraussichtlich das einzige Mal sein wird, dass mir TomTom einen Ersatz für das originale Band sendet, ist es mir doch eher wichtig, dass alles passt.

    Kurze Zeit habe ich mir überlegt, ob sich das Band zurückbiegen lässt. Dazu habe ich mich aber doch nicht getraut. Das ist bestimmt keine fachgerechte Handhabung und am Ende würde man mir das womöglich noch vorwerfen.

    Gruss Simon
  • capitaenzcapitaenz Beiträge: 12 [Outstanding Explorer]
    Am 15.07.2018 habe ich ein defektes Armband reklamiert und bis heute! kein neues erhalten!
    Übrigens anbei die Aussage von TomTom zu defekten Armbändern:
    6287ce11-c7bf-45dd-9857-26d782653a47.jpg
  • Kai2016Kai2016 Beiträge: 17 [Outstanding Explorer]
    kdb2015 schrieb:
    ca210b96-043c-4e38-93ab-b70e9556cfd8.png
    Dieses Armband habe ich noch nicht beworben gesehen. Doch es lässt sich leicht öffnen seitlicher Druck auf die Knöpfe und geschlossen wird es einfach durch zusammenklappen.

    Hi,
    ich kann dieses Armband im Webshop von tomtom nicht finden. Gibt es das überhaupt noch mit dieser Schnalle?

    Grüße
    Kai
  • Conny S.Conny S. Beiträge: 543 [Sovereign Trailblazer]
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online23

brucey
brucey
Kartenköner
Kartenköner
mapfanatic
mapfanatic
Tester321
Tester321
+19 Gäste