Rider 40 Kartenupdate seit vier Stunden. Brauche dringend Hilfe. — TomTom Community

Rider 40 Kartenupdate seit vier Stunden. Brauche dringend Hilfe.

Martin CeMartin Ce Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
Nachdem sich mein Rider 400 wegen Wasserschaden verabschiedet hat, muss ich nun auf das 40er meiner Frau zurückgreifen um am Samstag meiner Tätigkeit nach zu gehen.
Alle Touren und Orte eingerichtet und wollte über MyDrive noch alles aktualisieren. Nun bleibt das Update permanent bei 42% hängen und der Rider zeigt sinngemäß an: "keine Karten gefunden, bitte laden sie eine alte Karte oder kaufen sie im Store eine neue"
Nur das man Okay drücken kann wie man will, man kommt aus dieser Update Schleife nicht raus. Anschließend geht das Update von vorne los.
Kann ich in irgendeiner Form dieses Update unterbrechen und den ursprünglichen Zustand wiederherstellen?
Das Teil muss morgen Mittag für eine Woche einsatzfähig sein. Sonst kann ich meinen Job nicht machen :-(

Kommentare

  • Martin CeMartin Ce Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Guten Morgen,
    nachdem nun die sechste Schleife begonnen hat, hatte ich keine Lust mehr und hab alles abgestöpselt. Den Rider zurückgesetzt und dabei wieder mit My Drive verbunden. Nach der Wiederherstellung ging die Schleife wieder los.
    Habe das ganze noch einmal mit einem anderen Rechner gemacht, und diesmal hat alles geklappt.
    Liegt das Problem gar nicht am Update sondern eher an My Drive?
  • Wolfgang.AWolfgang.A Beiträge: 454 [Exalted Navigator]
    Möglicherweise auch nur an einer defekten Datei im Cache-Verzeichnis.
    Hier wurde ja schon oft der Tipp gegeben, in so einem Fall den Cache zu leeren und damit die Karte erneut herunterzuladen.
  • Martin CeMartin Ce Beiträge: 15 [Outstanding Explorer]
    Hatte ich gemacht bevor ich zurückgesetzt habe.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online35

John-Jay
John-Jay
LeonSA
LeonSA
Lochfrass
Lochfrass
MUP
MUP
NeyorNav
NeyorNav
Nilsiboy
Nilsiboy
wollstein
wollstein
YamFazMan
YamFazMan
+27 Gäste