RIDER 2013 Lifetime Maps - sollen nun kostenpflichtige Updates sein? — TomTom Community

RIDER 2013 Lifetime Maps - sollen nun kostenpflichtige Updates sein?

SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
Vor fünf Tagen tauchte ja bereits hier von einem Foristen diese Merkwürdigkeit auf:
https://de.discussions.tomtom.com/go-x00-x10-x20-x30-x40-x50-rider-home-123/kartenupdate-urban-rider-992489/index1.html#post1135857

@Justyna - war im Urlaub, OK. Nun drängte es aber nach einer Antwort!

Mittlerweile sind wir am 19.5.18 bei 112 MAP-Share Korrekturen angelangt.3564a168-f967-4f75-8366-43f3a4d23c13.jpg
Bei Start von TT-Home, wird mir nach wie vor ungefragt die neue TT-Home Version auf´s Auge gedrückt.
Habe ich das WLN ausgeschaltet bringt XP eine Bluescreen. Den letzten Bluesreen hatte ich vor über 10 Jahren.

Rechts oben: Eine wohl absichtlich falsche Behauptung. Sowie eine "höchst kreative" Umformulierung, dass ein Quartalsupdate für schmale 16,24€ zu haben ist.
6ad5cb79-89f9-4561-b15f-a9c510833697.jpg
Weiter:
Nach der Installation der neuen TT-Version, so wie es aussieht wurde nur eine Datei ersetzt, gibt es nun eine neue Offensive zur Nutzung von MAP-Share.
Rechts oben hält sich hartnäckig die Falschinformation
0858517e-3845-4f66-998c-3a41e14325cd.jpg
Danach dann diese Meldung.
Hier, rot markiert, wird scheinbar immer von meiner Karte gesprochen.
Klicke ich nun auf, "Ja, meine Karte aktualisieren"
dcbe4c5d-edd9-47bf-a7d5-ef5664fe8a4f.jpg
so geht es nun im folgenden Warenkorb nicht mehr um mein "Zentraleuropa" sondern um "Mitteleuropa", verpackt als "Kartenaktualisierungsservice".
Da ich Mitteleuropa aber nicht habe, so wird der klick auf die Kasse ein NEUKAUF!
7fae331e-77c9-43b2-a856-428b66a5d2b6.jpg

Tomtom, und wie ich ja oben belegen kann, versucht mir, resp. UNS, hier wie ein Hütchenspieler (Das Hütchenspiel (auch Nussschalenspiel) ist eine Form des Trickbetrugs, die wie ein einfaches Geschicklichkeitsspiel aussieht > WIKI) mehrfach gestaffelt, ein völlig anderes Produkt unterzuschieben.

Mein oben angekündigtes Update für Zentraleuropa, wo finde ich das nun?

Auf Mytomtom.de, da findet sich bereits am 7.5. ein Leidensgenosse dem auch Mitteleuropa aufs Auge gedrückt werden sollte.

TOMTOM, es wird Zeit wieder seriös zu werden. Ich hoffe auf eine baldige Antwort und Korrektur dieser leidigen Angelegenheit!

Und nochmals, Bitte Bitte Bitte, stelt dieses ungefragte Update auf TT-Home ab. Und nein, ich brauch auch nach über 12 Monaten kein Radarupdate für Kanada/Amerika für meine Zentraleuropakarte.

Der Sandfloh

Kommentare

  • JustynaJustyna Beiträge: 3,607 TomTom Moderator
    Hallo Sandfloh,

    Ich kann nicht 100% begreifen, wo eigetlich Dein Problem liegt.

    Ich kann nachvollziehen, dass dieser Map Indicator störend sein kann..(für mich wäre es auch) aber es gibt doch eine Möglichkeit in TT HOME, diesen einfach zu deaktivieren und letztendlich zu entfernen.

    Prüf bitte es mal bei Extras/ TomTom HOME Erweiterungen/Map Status Indicator.


    Gruß,

    Justyna
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Hallo @Justyna,

    seit fast drei Jahren nutze ich TT-Home. Zuerst mit dem Urban Rider und seit 15 Monaten mit dem Rider 2013. Bei den ca. 12 Kartenupdates, unzählige TT-Home-Updates plus unzähligen QuickGPSfix, niemals wurde ich via TT-Home aufgefordert für einen "neuen Dienst´zu Kartenaktualisierung" 16,24€ zu zahlen.

    So auch heute wieder bei TT-Home zu lesen:
    ce89446a-1d24-498a-a6ac-b5276de94ca1.jpg
    Wo nun mein Problem liegt? Es ist wohl nicht nur mein Problem.
    Das Problem haben alle User des Rider 2013!
    • "Ihre Karte steht in neueren Versionen zur Verfügung". So die obige Meldung.
    Frage: Gibt es überhaupt eine neue Karte? Wenn nicht, werden wir alle von TT in die Irre geführt
    Frage: Warum dann diese Meldung?
    • "Mit unseren neuen Diensten zur Kartenaktualisierung.....
    Frage: Was sind das für neue Dienste die dort uns angekündigt werden?
    Frage: Wo liegt der Mehrwert bei den "neuen Diensten"?
    Frage: Warum soll ich/wir dafür 16,24€ dafür bezahlen?

    Eine andere Lesart wäre, ich/wir kämen ohne diese "neuen Diensten zur Kartenaktualisierung" wie gewohnt kostenfrei an die aktuelle Karte.

    Frage: Wo ist dann die neue Karte?

    Map Status Indicator:
    Sieht bei mir so aus. Habe ich bisher nie beachtet noch habe ich was an der Einstellung geändert oder "Deaktiviert".
    6f71568e-9d5d-4413-9d2b-37988fa93b1e.jpg

    Testweise habe ich nun "Deaktiviert".
    Nun fällt der obige Hinweis zu der "neuen Kartenversion" + "neuen Diensten zur Kartenaktualisierung" weg.
    Beim erneuten Aktivieren, da fällt halt wieder mal die schlampige TT-Programmierung auf, Übersetzung vergessen und keiner hat´s gesehen.
    04e2c121-0122-4169-a432-d17a4ccb6770.jpg

    Ich darf wohl mit Recht behaupten, erst mit neuer TT-Home-Version erscheint bei mir/uns dieser unseriöse Hinweis mit Zahlungsaufforderung. Das ist ein absolutes NOGO!

    OK, ich weiß nun wie ich für mich diese Falschmeldung abstellen kann!

    Frage: Was gedenkt TT zu tun um all die anderen User von Rider 2013 zu informieren? Oder sollen die in die "TT-Abofalle" tappen?

    Nicht meine Einstellung des Map Status Indicator ist falsch, die neue TT-Home-Software ist fehlerhaft programmiert, das gehört korrigiert!


    P.s.: Um etwaigen Missverständnissen gleich vorzubeugen. An Justyna´s Text gibt es für nichts auszusetzen. Sie wird wohl obige Botschaft in "das Team" tragen.
    An "das Team" gerichtet:
    Schon in der Antike wurden die Überbringer schlechter Nachrichten geköpft.
    „Tötet nicht die Botin“ – Denn das macht sie zwar berühmt, nutzt uns aber nicht! :wink:

    Der Sandfloh
  • guido27guido27 Beiträge: 17 [Apprentice Seeker]
    Ich habe das gleiche Problem.
    vom Support( A.....) kam die Antwort: Sie sollen es bezahlen,damit Sie aktualisieren können aber das Gerät selbst ist auf dem neuesten stand.
    Hä?
  • guido27guido27 Beiträge: 17 [Apprentice Seeker]
    ach ja
    auch ich hatte vorher das Urban Rider und bin durch ein LouisAngebot auf den Rider 2013 umgestiegen.
    ein schwerer Fehler, würde ich heute nicht mehr machen, egal wie günstig.
    bei jedem 2. Kartenupdate Probleme mit Home, meinem Computer, der karte.
    da ich auch ein Via habe und damit noch nie Probleme, liegts wohl an Rider/Home.
  • guido27guido27 Beiträge: 17 [Apprentice Seeker]
    >Sie sollen bezahlen für karten zu aktualisieren also gibt es neue Version von karten und damit Sie die neue Version herunter laden sollen Sie bezahlen.
    Sie sind bei uns von den wichtigsten Kunden und bitte keine Sorge !<<br> das hat mir jetzt der Support geschrieben.
    Hä?
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    guido27 schrieb:
    >Sie sollen bezahlen für karten zu aktualisieren also gibt es neue Version von karten und damit Sie die neue Version herunter laden sollen Sie bezahlen.
    Sie sind bei uns von den wichtigsten Kunden und bitte keine Sorge !<</div>
    Bemerkenswert die überaus schlichte TT-Support-Logik. Jetzt noch eine Überweisung via Western Union..... :wink:
    Für einen der Navi-Marktführer sein will sind solche Antworten ein Offenbarungseid

    @TT - Vielleicht mal ein Seminar bei der VHS-Bonn buchen:
    "Insbesondere im Service erfordert die Kommunikation mit Kunden Empathie,
    die Fähigkeit eine Unterhaltung zielgerichtet zu gestalten und
    Körpersprache zu erkennen. So können die Erwartungen des Kunden
    ermittelt und zu seiner vollen Zufriedenheit erfüllt werden."


    Bei mir gab es anfänglich Probleme mit dem TT-Home-Update weil die TT-Software nicht erkannte, dass die Ordner anders eingestellt waren als normal > E:\TomTom\Download. Ohne einen Hinweis brach damals das Update ab.
    Das wurde dann tatsächlich korrigiert. Seitdem lief bei mir alles tadellos bei TT-Home. Obwohl... mir TT-Home immer noch kein Radar-Update für USA und Kanada anbietet > "Sie sind bei uns von den wichtigsten Kunden und bitte keine Sorge !" < :joy:

    Bin mal gespannt wann TT uns eine zufriedenstellende Antwort gibt!

    Der Sandfloh
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Muss natürlich heißen:
    "Obwohl... mir TT-Home immer noch ein Radar-Update für USA und Kanada anbietet"

    Seltsam, kann ich nicht selber ändern.

    Der Ssandfloh
  • guido27guido27 Beiträge: 17 [Apprentice Seeker]
    >Sie haben ja schon lebenslange Update's nur für die zentrale Europa karte aber wenn es eine neue karte gibt dann müssen Sie bezahlen>
    immernoch von A.A.....
    versteht der nicht daß ich nur das Update für meine lebenslangen CE-Karten will oder wollen die mich verarschen?
    wir haben mehrere Navis (Garmin, TomTom Via...) und mit keinem Probleme.
    Nur das TomTomRider Urban(hatte ich vorher) und jetzt das 2013.
    mit beiden jedes 2. mal Probleme.
    Nie mehr TomTom fürs Motorrad! egal wie günstig.
  • MetzgerFrankMetzgerFrank Beiträge: 91 [Renowned Wayfarer]
    Bei meinem Rider2013 treten seit dem letzten Update komische Probleme auf...
    Rider lässt sich plötzlich nicht mehr einschalten, weder über den Einausschalter noch über Saft über USB noch in der Halterung. Das geht so lange bis der Accu restlos leer ist. Dann hochfahren und einen Reset machen und danach auf Werkseinstellungen....
    Denke der Bug wurde absichtlich gelegt. Gerät wird ja scheinbar auch nicht mehr unterstützt. Das sagt zumindest die TomTom Support Seite nach Eingabe der Serien Nummer. Da ich TomTom Kunde seit meiner XDA Zeit war und der Rider und ein Go520 nun so meine Gräte 8 und 9 sind. Werde ich in Zukunft auf TomTom wohl verzichten.
  • BemboBembo Beiträge: 12,348 Superuser
    @MetzgerFrank ,
    Bug absichtlich gelegt ? So ein Schmarren.
    Ich würde den Akku mal mindestens 2 Stunden Laden. Danach beim Einschalten mindestens 30-40 Sekunden auf der Taste bleiben.
    mfg. Bembo
  • guido27guido27 Beiträge: 17 [Apprentice Seeker]
    Ich glaube, in Fenster von TomTomHome wird Werbung angezeigt.
    Ich habe ne CE-Karte.
    Im Fenster steht: es gibt für 17€ ne aktuellere Karte.
    wenn ich darauf klicke, lande ich bei einer EU-Karte, nicht bei der CE.
    was aber Quatsch wäre da die EU-Karte ja gar nicht aufs Rider paßt.

    aber müßte CE nicht bei EU integriert sein?
    oder gibt es eine neue EU-Karte bei der es für ein Land der EU (aber keines von CE) neue Karten gibt?
    auf jeden Fall hat der Mann vom Support keine Ahnung davon.
    Guido
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Gestern, nach einer wieder mal meinen Rider mit GPSQuickFix aktualisiert.
    Angezeigt wurde mir rechst Oben, dass ich mittlerweile 131 MapShare-Korrekturen versäumt habe.
    GPSFix aktualisiert und den Rider wieder abgesteckt, TT-Home geschlossen.
    Dachte ich mir noch, aha, TT hat reagiert und diese Frechheit mit dem kostenpflichtigen Kartenupdate rausgenommen.
    Oder... habe ich diese Einstellung zum Map Indicator desaktiviert?
    Also noch mal TT-Home gestartet, meinen Rider an den Rechner gehängt, das war sie wieder, diese Meldung zum zahlungspflichtigen Kartenupdate.

    Hie noch einmal die Stellen markiert an denen mir von TT ausdrücklich versichert wird, dass es um MEINE KARTE Zentraleuropa geht.

    7x geht es um meine derzeitige Karte!
    Das ist keine Werbung, das ist bewusste Verbrauchertäuschung!

    c185269e-16f4-4f68-8031-7d9083b6bc4e.jpg

    @TT gerichtet in aller Deutlichkeit!
    Wenn diese Täuschung nicht bis Freitag verschwindet, dann geht mein Anliegen an den Verbraucherschutz!

    Auch wenn ich auf "Karte zum Kauf" auswähle erscheint nun diese absichtliche Täuschung von uns Nutzern!
    Roter Pfeil, da ist meine Karte! LifetimeMaps, da brauche ich nichts kaufen um diese Karte auf aktuellem Stand zu halten.
    f4d76d1b-fef2-4d1f-a2dd-f483c028cfdd.jpg
    7x heißt es oben "meine Karte". Das ist kein Tppfehler! Das ist absichtlich so geschrieben!

    Der Sandfloh
  • BemboBembo Beiträge: 12,348 Superuser
    Sandfloh schrieb:
    Gestern, nach einer wieder mal meinen Rider mit GPSQuickFix aktualisiert.
    Angezeigt wurde mir rechst Oben, dass ich mittlerweile 131 MapShare-Korrekturen versäumt habe.
    GPSFix aktualisiert und den Rider wieder abgesteckt, TT-Home geschlossen.
    Dachte ich mir noch, aha, TT hat reagiert und diese Frechheit mit dem kostenpflichtigen Kartenupdate rausgenommen.
    Oder... habe ich diese Einstellung zum Map Indicator desaktiviert?
    Also noch mal TT-Home gestartet, meinen Rider an den Rechner gehängt, das war sie wieder, diese Meldung zum zahlungspflichtigen Kartenupdate.

    Hie noch einmal die Stellen markiert an denen mir von TT ausdrücklich versichert wird, dass es um MEINE KARTE Zentraleuropa geht.

    7x geht es um meine derzeitige Karte!
    Das ist keine Werbung, das ist bewusste Verbrauchertäuschung!

    c185269e-16f4-4f68-8031-7d9083b6bc4e.jpg

    @TT gerichtet in aller Deutlichkeit!
    Wenn diese Täuschung nicht bis Freitag verschwindet, dann geht mein Anliegen an den Verbraucherschutz!

    Auch wenn ich auf "Karte zum Kauf" auswähle erscheint nun diese absichtliche Täuschung von uns Nutzern!
    Roter Pfeil, da ist meine Karte! LifetimeMaps, da brauche ich nichts kaufen um diese Karte auf aktuellem Stand zu halten.f4d76d1b-fef2-4d1f-a2dd-f483c028cfdd.jpg
    7x heißt es oben "meine Karte". Das ist kein Tppfehler! Das ist absichtlich so geschrieben!

    Der Sandfloh
    Mach dich nicht lächerlich, punkto Verbraucherschutz.
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    Bembo schrieb:
    Mach dich nicht lächerlich, punkto Verbraucherschutz.

    War mein Beitrag hilfreich ? Wurde deine Frage Beantwortet? Markiere
    bitte diese als Lösung, so finden auch andere ihre Antwort. Danke
    Weder ist Dein Beitrag hilfreich, noch wurde meine Frage beantwortet. Somit kann ich Deinen sinnentleerten Beitrag nicht als Lösung markieren und auch andere Foristen werden durch Dich keine Antwort finden.

    Nimm Dir doch eine große Schaufel und geh vor die Haustüre wenn Dir langweilig ist. A bisserl Schnee zum Wenden wird um dieses Jahreszeit noch übrig sein.

    Der Sandfloh
  • BemboBembo Beiträge: 12,348 Superuser
    Sandfloh schrieb:
    Bembo schrieb:
    Mach dich nicht lächerlich, punkto Verbraucherschutz.

    War mein Beitrag hilfreich ? Wurde deine Frage Beantwortet? Markiere
    bitte diese als Lösung, so finden auch andere ihre Antwort. Danke
    Weder ist Dein Beitrag hilfreich, noch wurde meine Frage beantwortet. Somit kann ich Deinen sinnentleerten Beitrag nicht als Lösung markieren und auch andere Foristen werden durch Dich keine Antwort finden.

    Nimm Dir doch eine große Schaufel und geh vor die Haustüre wenn Dir langweilig ist. A bisserl Schnee zum Wenden wird um dieses Jahreszeit noch übrig sein.

    Der Sandfloh
    26f723a2-ecb3-464e-a875-c75afd8a62e4.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online16

bastle
bastle
speedylex
speedylex
+14 Gäste