Menü/Einstellungen sehr langsam, Blitzer alle weg, go 620 Bluetooth

redsoftredsoft Beiträge: 3 [New Seeker]
Trotz Neustart mehrmals, sehr langsam die Menübedienung.
Alle Blitzer werden nicht mehr angezeigt seid 14 Tagen nach dem letzten großen Update.
Sprachsteuerung totall Schrott geht seid über einem halben Jahr schon nicht mehr. Manuelle Aktivierung über die Einstellungen hilft nur kurzzeitig.
Reaktion auf Fingereingabe zeitverzögert und sehr langsam.
Früher haben Neustart/Reset geholfen, jetzt nicht mehr.
Mit dem letzten Update hat Tomtom richtig was vermurkst.

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    redsoft schrieb:
    Früher haben Neustart/Reset geholfen, jetzt nicht mehr.
    Mit dem letzten Update hat Tomtom richtig was vermurkst.

    Moin redsoft,

    auch das Navi mal auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und dann wieder neu eingerichtet?

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • redsoftredsoft Beiträge: 3 [New Seeker]
    redsoft schrieb:
    Trotz Neustart mehrmals, sehr langsam die Menübedienung.
    Alle Blitzer werden nicht mehr angezeigt seid 14 Tagen nach dem letzten großen Update.
    Sprachsteuerung totall Schrott geht seid über einem halben Jahr schon nicht mehr. Manuelle Aktivierung über die Einstellungen hilft nur kurzzeitig.
    Reaktion auf Fingereingabe zeitverzögert und sehr langsam.
    Früher haben Neustart/Reset geholfen, jetzt nicht mehr.
    Mit dem letzten Update hat Tomtom richtig was vermurkst.
    Gestern Update heute wieder alle Blitzer da , lag ich doch wieder richtig und Navi ist auch nicht langsam. :sunglasses:
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Glückwunsch, ist nur komisch das alle anderen das Update auch bekommen haben und da war nix vermurkst ...
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • muedingmueding Beiträge: 79 [Master Traveler]
    Trend43 schrieb:
    Glückwunsch, ist nur komisch das alle anderen das Update auch bekommen haben und da war nix vermurkst ...

    Bei "alle" sollten wir vorsichtig sein. Der Kreis derer, die sich in diesem Forum tummeln, ist gegenüber den verkauften Geräten schon sehr eingeschränkt ... und was da draußen wirklich passiert, kann deshalb niemand genau wissen.
    Ich jedenfalls habe die aktuellsten Updates per perfekt funktionierendem WLAN auf dem 5200 drauf, auch das aktuellste Radarupdate sowie die Mapshare-Aktualisierung, und kann nicht bestätigen, dass sich das Gerät irgendwie nicht ordnungsgemäß verhält. Das Gerät arbeitet schnell und zuverlässig. Startzeit mit Trommelreset unter 40 Sekunden bis zur Betriebsbereitschaft, damit kann ich gut leben.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Moin mueding,

    mein Beitrag bezog sich natürlich nur auf den Kreis derer die sich im Forum tummeln. Alles andere wäre ja wohl vermessen. Hab mich da wohl etwas ungenau ausgedrückt ... ;-)

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • redsoftredsoft Beiträge: 3 [New Seeker]
    Trend43 schrieb:
    Glückwunsch, ist nur komisch das alle anderen das Update auch bekommen haben und da war nix vermurkst ...
    Ich kann nur wiederholen, wie eine Schlafmütze mein Navi, so extrem hatte ich es noch nie.
    Alle Blitzer waren weg, nichts hat geholfen und wollte schon eine Werksrücksetzung machen und dann kam eine Update für die Blitzer und alles wieder normal und die nicht mehr angezeigten Blitzer waren wieder da.
    Bis auf die Sprachsteuerrung in meinen Augen Schrott, ich bestrafe sie mit nicht Beachtung.
    Was gut funktioniert ist die Freisprechfunktion zum Handy, sowie das vorlesen von allen eingehenden Nachrichten incl. Whatsapp. :sunglasses:
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Moin redsoft,

    schön das bei dir soweit alles wieder funktioniert. Was die Sprachsteuerung angeht, habe ich die ganz am Anfang mal ausprobiert und war nach kurzer Zeit ziemlich frustriert. Seit dem gilt die für mich als nicht mehr vorhanden. Geht auch ohne und das völlig stressfrei ... ;-)

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • matzoomatzoo Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Habe ein 6200 GO und benutze es beruflich um zu meinen Kunden (mehrere pro Tag) zu kommen. Nach einem Update fuktioniert das Navi, was die Geschwindigkeit betrifft, recht gut - nach einer Weile (2-3 Tage) aber nicht mehr. Die Menüs bauen sich langsam auf. Klicks dauern ewig bis sie verarbeitet werden usw.. Ich glaube, das dieses Verhalten immer dann auftritt bzw. sich aufbaut, wenn man die Route nicht bis zum Ziel/Ende komplett zu Ende fährt. Also wenn man den Rest des Weges kennt und das Gerät einfach ausschaltet, ist die Menüführung beim nächsten Mal schon wieder langsamer. Vermutlich wird dort im Speicher irgendetwas ncht richtig aufgeräumt und zieht dann die gesamte Performance des Gerätes nach unten. Kann dies jemand bestätigen?

    Wie gesagt, nach einem Update oder einem Komplettausschalten funktioniert die Menüführung gut. Dann wirds irgendwann extrem langsam bis hin zu Abstürzen. Bin schon am Überlegen, das navi zu wechseln, da es manchmal schon recht nervig ist, wenn man im heißen Auto 2 Minuten für die Zieleingabe benötigt.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 4,841 Superuser
    Moin,

    mach am besten mal einen Reset:

    Den Ein/Aus-Schalter ca. 20-30 Sek. gedrückt halten bis das Navi mit einem Trommelgeräusch neu startet, dann den Schalter loslassen. Die Daten im Navi bleiben erhalten - Das ist immer das Mittel erster Wahl, danach kann man weitersehen ...

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • kumokumo Beiträge: 5,771 Superusers
    Moin,
    matzoo schrieb:
    Also wenn man den Rest des Weges kennt und das Gerät einfach ausschaltet, ist die Menüführung beim nächsten Mal schon wieder langsamer.
    Schaltest du das Gerät wirklich aus oder immer nur in den Ruhemodus?

    Bei einem kurzen Tipp auf die Taste wird nur in den Ruhemodus geschaltet. Taste drücken, bis ein Bildschirm mit zwei Optionen erscheint. Da kann wirklich ausgeschaltet werden. Das ist bei längerer Nichtbenutzung auch besser für den Akku.

    Nach echtem Ausschalten folgt auch ein echtes Einschalten mit TomTom-Logo und Trommelgeräusch, das gut 50 Sekunden dauert. Ein echtes Einschalten räumt schon mal (wie beim PC) einige Sachen auf. Der von @Trend43 erwähnte Trommelreset ist in dem Sinne etwas ähnliches.

    Matthias
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,683 Superuser
    Und noch einer mit dem 6200 Problem ! Kenne die Probleme allzugut. Genau wie bei mir, allerdings läuft mein Gerät rund um die Uhr Mo - Fr oder Sa.
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der auergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • redsoftredsoft Beiträge: 3 [New Seeker]
    Hallo @ll,
    wenn alles langsam wird, ist langes ausschalten und langes einschalten mit Trommel, die richtige Wahl, was hier mehrfach schon steht.
    Wollte schon einmal drauf hauen, weil nix passierte und falsche Anzeigen kamen, wegen der Zeitverzögerung bei der Eingabe.

    Nur wenn die Blitzer nach einem Update weg sind, wie bei mir, dann ist TT dran Schuld. Nach dem nachfolgenden Update, war alles wieder da.

    Klaus
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online183

AchimMertens
AchimMertens
barbarakies
barbarakies
Bembo
Bembo
c-a-r-l-o-s
c-a-r-l-o-s
Carminat
Carminat
cordtex
cordtex
Davidje1982
Davidje1982
Jerome0811
Jerome0811
Lamjung75
Lamjung75
Nicu76
Nicu76
XL500
XL500
+172 Gäste