Falsche max. Geschwindigkeit bei Konvertierung zu Strava

ThaknalThaknal Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
In der Sports App von TOMTOM bekomme ich die korrekte max. Geschwindigkeit angezeigt. Allerdings zeigt nach dem Konvertieren die Strava APP gerne mal 15-20 km/h mehr an. Dies geschieht nicht nur sporadisch, sondern ist bei jeder Radfahrt so fest zu stellen. Sind das einfache Konvertierungsfehler, oder kann man hier etwas an den Settings ändern ?

Gruß
Matze

Kommentare

  • AA Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Das sind Konvertierungsfehler, besser gesagt Artefakte, wie sie beim Import bei so gut wie allen allen Portalen auftreten.

    Ggf. können die Daten nachträglich im jeweiligen Portal geändert werden. Wenn nicht, resultieren daraus dann weitere falsche Daten.

    Probier mal ein anderes Exportformat bei Tomtom. GPX hatte bei mir mal einen Exportbug, TCX oder FIT hatten dagegen den Fehler nicht.

    Strava, Runtastic, Runalyze, Smashrun, usw. , überall werden die Daten nie so ausgewertet, wie sie ursprünglich gelogged werden.

    Ich muss bei meinen "Import-Portal" immer die Höhenmetern anpassen, die bis zu doppelt so groß sind. Auch wird nur die Gesamtheit importiert, nicht die aktive Zeit. Ich bin grundsätzlich immer am korrigieren nach einem Datenimport.

    Bei Strava können Höhenmeter ie gar nicht geändert/angepasst werden, so dass sie halbwegs stimmen. Auch fehlten schon mal 500m bei einer 10km Distanz.

    Jedes Portal interpretiert und konvertiert die GPX-Daten anders, eine Kontrolle ist empfehlenswert.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online135

aon1961
aon1961
Elchdoktor
Elchdoktor
Helmut1967
Helmut1967
jazzpianist
jazzpianist
kumo
kumo
Lochfrass
Lochfrass
MrDJ
MrDJ
philharve7240
philharve7240
Philipx
Philipx
ploum115
ploum115
RingAction
RingAction
rwj
rwj
WoDi
WoDi
+122 Gäste