VIA 135 M - KartenUpdate Europa 2018 und nichts geht mehr — TomTom Community

VIA 135 M - KartenUpdate Europa 2018 und nichts geht mehr

TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
Man muss wohl 12 Semester studiert haben, um ein Kartenupdate durchzuführen.

Ich habe nur eine Telekom DSL 6000 Internetverbindung. Jeder Kartenupdate dauerte
bislang 3 Stunden, funktionierte aber immer erst beim 2. Mal, macht 6 STUNDEN !!!!

Hatte eine Europe Karte von 7-2017 und wollte diese updaten.

"Keine Karte verfügbar" die TomTom Meldung nach Update.
beim 2. Versuch der selbe Sche... -> 6 Stunden verloren

Support von TomTOM gibt es KEINEN. Man muss sich in Hilfe-Seiten und Foren
stundenlang herumsuchen. Wie machen das eigentlich Menschen, die 70 Jahre alt
und älter sind ? ....

Also ich soll in MyDriveConnect meine Europa Karten löschen.
Sobald das TomTom verbunden ist, fängt MyDriveConnect aber sofort wieder
mit einem Update an, den man nicht unterbrechen kann.

Nachdem ich es irgendwie geschafft habe, auf "löschen" zu gehen, beginnt
direkt der nächte Update. Danach kommt der selbe Fehler -> 12 Stunden verloren !!!

Das Gerät zurücksetzen? wo ? wie? es steht NICHTS in der Bedienungsanleitung ...

Ich bin am Ende, meine Nerven sind am Ende, das Gerät ist unbrauchbar.
Eine E-Mail-Adresse von TomTom gibt es nicht, man möchte ja mit
Kunden nichts zu tun haben, nur das GELD einsammeln ....

Ich bin von Holländern viel, viel mehr Professionalität und Service gewohnt.

Wer kann bitte helfen ??

Ich bin echt am Ende ....

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,835 Superuser
    83c7c078-909f-4dbd-8ae2-425803998461.jpgHallo TomTom Frust,
    herzlich willkommen im Forum.
    Es wird oft zu schnell gejammert. Sicher gibt es ein Support. Die Tel. Nummer dazu findest du unter Kontakte, links unten am Bildschirm. Es gibt auch eine e-mail Adresse. Aber Tel geht schneller.
    >Hast du in MyDrive Connect so eingestellt Dass das Update zuerst in den Zwischenspeicher geht und dann aufs Navi ?
    mfg. Bembo
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Danke Bembo

    für die schnelle Reaktion.
    Aber nein, ich sehe auf ALLEN TomTom-Seiten
    weder eine Telefon-Nummer noch eine E-Mail-Adresse des Supports.

    Zu dem Punkt "Downloadordner leeren komme ich gar nicht,
    da sofort und immer wieder das nächste Update gestartet wird.
    • warum kann man Updates über MyDriveConnect nicht unterbrechen?
    • warum muss ich eine riesige Europa-Karte laden, obwohl ich nur Niederlande, Belgien, Deutschland brauche?
    • warum gibt es keine Delta-Upgrades sondern immer einen Riesen-Komplett-Update?
    Die Technik hinter den TomTom-Navies mutet ein wenig wie Steinzeit an ....
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    TT-Support:

    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    TomTom Hotline Frankfurt -

    2 Anrufe, diverse Eingaben notwendig,
    2 x im Nirwana gelandet, die Musik endet, nichts geht mehr .. es kommt kein Gespärch zustande.

    und mein TomTom VIA 135 M

    ist immer noch bei 0, nichts geht mehr ....
  • BemboBembo Beiträge: 11,835 Superuser
    Ich weiss es braucht manchmal viel Geduld.
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Mein Hauptproblem steht da oben ^^^^

    ->> Ich kann die Updates nicht abbrechen und damit
    auch den Download-Ordner nicht leeren.

    Gibt es da eine Lösung ?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    C:/Users/Name/AppData/Local/TomTom/HOME3/cache

    Unter Windows ist 'Home3' der Downloadordner. Versuch den mal zu finden und zu löschen. Beim nächsten Update wird er von MyDrive Connect leer wieder angelegt. Das Navi dabei nicht mit dem PC verbinden.

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Ich glaube, ich sollte es aufgeben und wieder nach Papier-Karten fahren :-(((
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ist deine Entscheidung ... ;-)
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Jetzt erzählt mir das Ding, es will 5 Stunden 23 Minuten irgend etwas herunter laden.
    Ich bin nur noch gefrustet....
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    TomTom Frust schrieb:
    Aber nein, ich sehe auf ALLEN TomTom-Seitenweder eine Telefon-Nummer noch eine E-Mail-Adresse des Supports.
    Extra für dich:

    Nach unten scrollen, unten im grauen Bereich unter der Überschrift 'Support' auf 'Kontakt' klicken, auf den Folgeseiten Gerätemodell eingrenzen und die Art des Supports angeben. Dann werden mehrere Kontaktoptionen sichtbar, von denen 'Telefon' die sinnvollste ist.

    Meinst du ernsthaft, es gäbe nur EINE Telefonnummer?
    Oder eine OFFEN sichtbare E-Mail-Adresse, die dann von Bots zugespammt würde?

    Matthias
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Okay kumo,

    das Thema Kontakt ist bereits durch. Telefon-Nr. haben wir ^^.

    Ist aber wohl nur ein Plazebo seitens TomTom,
    Unterstützung gibt es keine, nur eine Tel-Nr. mit ner Maschine
    ohne Menschen dahinter...

    Also zurück zum Problem ... to be continued ...
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,297 TomTom Moderator
    Hallo TomTom Frust,

    Es tut mir leid dies zu hören:disappointed:

    Ich habe alle laufenden Aktualisierungen auf dem Server gelöscht, so dass Du nun von Anfang an die Karteaktualisierung anfangen kannst.
    Mach bitte nun folgendes:
    • Trenne jetzt das Gerät vom Computer ab und schliesse My Drive Connect von der unteren Taskleiste( System-Trayinfo) indem Du auf Beenden kickst. Wenn Du es nicht auffinden kannst, starte einfach den Computer neu.
    • Ohne das Programm MY Drive Connect zu starten, tippe gleichzeitig die Windows- Taste und R- Taste, schreibe im Suchfeld appdata, öffne dann den Ordner Local
      TomTom
      HOME 3 muss entfernt werden.
    • Mach bitte nochmals Trommelreset.
    • Öffne bitte jetzt My Drive Connect und unter Meine Karten wähle die Karte und klicke auf Installieren darunter.

    Hoffe dass es jetzt klappt,

    Gruß,

    Justyna
  • kumokumo Beiträge: 5,897 Superusers
    Bei Windows PC können die MDC Optionen auch über die Taskleiste geöffnet werden:e35a7447-4596-4668-bfba-f158ad226e01.jpg
    Dort die von @Bembo bereits mit Screenshot gezeigte Cache Option einschalten, damit MDC Inhalte wie Karten etc. vorab (ohne angeschlossenes Navi) herunterladen kann. Und dann lasse MDC erstmal machen. Ohne das Navi an den PC anzuschließen und ohne hektisch einzugreifen. Gut vier Gigabyte benötigen nun einmal ihre Zeit zum Download. Also ein kühles Bier trinken. Oder was auch immer. Irgendwann dann das Navi anschließen und hoffen.

    Auf die Gefahr, deinen Frust zu steigern: Falls eine Landkarte installiert wird, dann wird es sicherlich die v1005 sein, die im Februar veröffentlicht wurde. Mit der Veröffentlichung der v1010 ist dieser Tage zu rechnen und noch habe ich nichts darüber gelesen.

    Edit: @Justyna hat mich rechts überholt... :)

    Matthias
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Ok, dann folge ich Justyna doch mal blind. :sweat:

    Home3 gelöscht, was auf Win7 nicht so einfach ist,
    wie auf älteren Betriebssystemen ...

    Die Cache-Option habe ich bereits gesetzt.

    2 Stunden 20 Minuten sagt er ....

    Statt kühles Bier versuche ich es mit Pepsi ...

    Lieben Dank, melde mich später (sollte kein Blitz hier einschlagen) :sunglasses:
  • SilberpfeilSilberpfeil Beiträge: 326 [Revered Navigator]
    Diese Übung darfst du in paar Tagen dann wiederholen, wenn die neue Karte kommt. :stuck_out_tongue_winking_eye:
    Zumindest bist du dann gut vorbereitet. :slight_smile:
    VIA 125, TMC, App 12.075, Lifetime Maps.
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Es wäre ja echt super, wenn man seine Europa-Lifetime-Karte
    in eine Deutschland und eine Benelux-Lifetime-Karte wandeln
    könnte. :nerd:

    Dann würde der Stress vielleicht weniger.
    Andere europ. Länder brauche ich sowieso nicht ... :earth_americas:
  • TomTom FrustTomTom Frust Beiträge: 12 [Neophyte Traveler]
    Hat funktioniert,

    danke Justyna,
    danke Euch allen
    und Silberpfeil, ich werde mir Zeit lassen ... :grin:

    2 Tage für TomTom gearbeitet, müsste eigentlich
    ein Gehalt bekommen ...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online4

4 Gäste