Keine Dienste während Vollsperrung und keine Begründung für "nehmen sie die Ausfahrt"??

Ralf T.Ralf T. Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hallo,

ich musste am letzten WE vom Ruhrgebiet zur Ostsee und dabei sind mir 2 Dinge aufgefallen die ich etwas merkwürdig fand. (neues TomTom Go6200)
  1. auf dem Hinweg hatten wir kurz hinter Hamburg ziemlich plötzlich eine Vollsperrung (Unfall war nur etwa 3 KM vor uns). Wir standen also und ich wollte im Navi nachsehen wie die Lage ist, musste aber feststellen das "kein HD Traffic" Dienst möglich war. Es waren alle Dienste "aus" und somit das Navi eigentlich nicht nutzbar. Nun das merkwürdige -- wir standen etwa 1,5 Stunden und während der ganzen Zeit "keine Dienste" (hatte mehrmals neu gestartet und Trommelreset gemacht) Nach etwas 1,5 Stunden gin es weiter und just genau in dem Moment wo wir langsam losfuhren funktionierten auch die Navi Dienste wieder. Sehr merkwürdig diese exakte zeitliche Zuordnung...
  2. als zweites hatten wir auf dem Rückweg etwas merkwürdiges - Navi zeigte den nächsten Stau erst in einiger Entfernung an und sagte mitten während halbwegs freier Autobahn auf einmal "bitte nehmen die die Ausfahrt" ..... kein Grund oder Hinweis warum einfach nur "bitte nehmen sie die Ausfahrt und biegen dann rechts ab"
    ich war etwas überrascht hab mich aber mal dran gehalten und bin abgefahren. Nun führte uns das Navi durch winzige Ortschaften und teilweise Feldwege mit max 30kmh -- ich war etwas überrascht bis entnervt bis wir aufeinmal parallel zur Autobahn fuhren und sehen konnten "da steht alles..." Wir sind dann exakt vor dem Stau wieder auf die Bahn geleitet worden - die Umleitung war also perfekt! Was mich nur wundert ist das keinerlei Hinwei kam WARUM wir abfahren sollen. Früher kannte ich so Hinweise wie "aufgrund Verkehrslage wird die aktuelle Route geändert" oder sowas -- hier kam nur "bitte nehmen sie die Ausfahrt ....." --- war ja absolut klasse wir wir im Nachinein feststellen konnten aber da bei der Ausfahrt nix los war und die AB sogar ziemlich leer waren wir auf den Feldwegen doch erstmal etwas überrascht eben bis wir dann am schluss den STau sehen konnten an dem wir vorbei fuhren.

Fragen sind nun:

kann es wirklich sein das in einer Vollsperrung die HD Traffic Dienste abgeschaltet werden oder war nur das GSM Netz überlastst wegen der vielen Leute im Stau

und kann es sein das TomTom keine Gründe nennt sondern nur die Umleitung ansagt oder könnte es sein das die Info so kurz vor der Ausfahrt kam das TomTom keine Gelegenheit mehr hatte den Grund zu nennen und daher direkt mit "nehmen sie die Ausfahrt" los legte

Vielen Dank!

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    Ich habe auch den Eindruck, dass sich Traffic bei "Überlastung" gerne mal verabschiedet, z.B. letzte Woche beim Stau (und späterer Vollsperrung) der A9 bei Klein Marzehns. Auch in der Rushhour fällt Traffic gerne mal aus (sinnigerweise). Ich bin aber mit Go Mobile unterwegs, das wohl immer noch von einem anderen Server bedient wird.

    Es kann aber auch selektive Wahrnehmung sein, weil man Traffic da gerade braucht. :wink:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online82

baubau2006
baubau2006
Bembo
Bembo
Elchdoktor
Elchdoktor
Erhmar
Erhmar
Isam
Isam
Jako01
Jako01
jamesbobthree
jamesbobthree
s-i-g-g-i
s-i-g-g-i
Ste7ios
Ste7ios
+73 Gäste