Fitnessalter/-punkte abschalten möglich?

K. HartmannK. Hartmann Beiträge: 1 [New Traveler]
Ich werde bei meiner Runner2, Software 1.7.64, zwangsbeglückt mit Meldungen zu meinem Fitnessalter und die will ich nicht, brauche ich nicht (wie viele andere unter https://de.discussions.tomtom.com/spark-runner-2-spark-3-runner-3-475/fitnesspunkte-fitnessalter-991777 ebenfalls nicht) und die Punktemeldungen irritieren mich beim Training. Ich denke dann jedesmal, es ist eine wichtige Meldung (Pause/Intervall, Bereichswechsel, etc.) stattdessen: Hurra, ein Sternchen (über die habe ich mich das letzte Mal in der Grundschule gefreute). Leider gibt es nirgends eine E-Mailadresse, bei der ein TomTom Support antworten würde. Falls also ein/e KollegIn aus jenem Team das hier liest: wo bitteschön lässt sich das alles abschalten? Alternativ: wie bekomme ich eine alte Software-Version, bei der das noch nicht implementiert ist?

Kommentare

  • TonyStormTonyStorm Beiträge: 78 [Sovereign Trailblazer]
    Ich glaube du kannst es deaktivieren, wenn du die "Ziele" deaktivierst. Zumindest wird dann nichts mehr angezeigt.
    Also unter Tracker -> Ziele -> Aus
    Vielleicht hilfts?

    Ich habe eher das Problem, dass durch die teilweise falsche Pulsmessung (z.B 10 Minuten lang werden 160 statt ~110 Schläge gemessen) viel zu viele Fittnesspunkte gesammelt werden...

    lg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online154

Bembo
Bembo
Curly81
Curly81
Elchdoktor
Elchdoktor
JPGHamburg
JPGHamburg
MarcoC
MarcoC
Mickthefish
Mickthefish
nlmarvin
nlmarvin
Pitbull7
Pitbull7
Sabine65
Sabine65
Voyager1954
Voyager1954
YamFazMan
YamFazMan
+143 Gäste