Staumeldungen — TomTom Community

Staumeldungen

Rogi46Rogi46 Beiträge: 1 [New Traveler]
Brauche ich bei meinem Rider 400, um auf einer Route die Staumeldungen zu bekommen, immer einen Hotspot bzw. Tethering mit meinem Handy ?

Kommentare

  • Wolfgang.AWolfgang.A Beiträge: 454 [Exalted Navigator]
    Ja, woher sollen die aktuellen Informationen sonst kommen?
  • rapiddaurapiddau Beiträge: 410 [Supreme Pioneer]
    Jeep, geht nur via Smartphone.
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Renowned Wayfarer]
    Hallo,

    Du brauchst Bluetooth-Tethering. Ob es mit einem Hotspot auch geht weiß ich nicht.

    Lorenz
  • BladeRunner83BladeRunner83 Beiträge: 103 [Legendary Explorer]
    Ja Hotspot geht auch, leider funktioniert es bei mir aktuell nur über Wifi Hotspot und nicht über BT, keine Ahnung ob das bei anderen auch so ist.
  • me2me2 Beiträge: 202 [Exalted Navigator]
    das rider 400 kann kein WiFi.

    auf meinem apple SE habe ich folgende dinge aktiviert damit es (auch im EU ausland) funktioniert:
    "Persönlicher Hotspot"
    "Bluetooth"
    und unter "Mobiles Netz"
    "Mobile Daten"
    "Datenoptionen - Roaming ein"

    HTH

    ps: allerdings kommt es häufig vor, das zwar eine 'Cloudverbindung' besteht, aber die verkehrsinformationen (x beim kleines auto icon) nicht geht - sehr ärgerlich wenn man vom arbeitsplatz nach hause fahren möchte und dabei besonders beim losfahren schon auf die stauinformationen in der stadt angewiesen ist.
  • Scarabeus101Scarabeus101 Beiträge: 20 [Apprentice Traveler]
    me2 schrieb:
    ps: allerdings kommt es häufig vor, das zwar eine 'Cloudverbindung' besteht, aber die verkehrsinformationen (x beim kleines auto icon) nicht geht - sehr ärgerlich wenn man vom arbeitsplatz nach hause fahren möchte und dabei besonders beim losfahren schon auf die stauinformationen in der stadt angewiesen ist.

    Hab ich auch ständig. Gibt es dafür eine (dauerhafte) Lösung? Für mich sieht es nicht nach einem Server-Problem aus. Wenn ich meinen Rider neu starte hat er sofort die Traffic Verbindung. Ist aber nervig, jedesmal den Rider neu zu starten.
  • me2me2 Beiträge: 202 [Exalted Navigator]
    Scarabeus101 schrieb:
    me2 schrieb:
    ps: allerdings kommt es häufig vor, das zwar eine 'Cloudverbindung' besteht, aber die verkehrsinformationen (x beim kleines auto icon) nicht geht - sehr ärgerlich wenn man vom arbeitsplatz nach hause fahren möchte und dabei besonders beim losfahren schon auf die stauinformationen in der stadt angewiesen ist.
    Hab ich auch ständig. Gibt es dafür eine (dauerhafte) Lösung? Für mich sieht es nicht nach einem Server-Problem aus. Wenn ich meinen Rider neu starte hat er sofort die Traffic Verbindung. Ist aber nervig, jedesmal den Rider neu zu starten.

    das kann ich bei mir nicht feststellen - manchmal ist Traffic info 15 minuten weg und geht dann wieder...

    Rider aus/einschalten (trommel reset) bringt überwiegends nichts.

    ich tippe eher auf ein server problem.
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Renowned Wayfarer]
    Hallo,

    der Empfang der Verkehrsnachrichten ist abhängig vom Internetempfang des Handys. In meiner Gegend gibt einige Dörfer mit schlechtem Empfang. Genau dort sehe ich das Auto mit einem x. Also kein Empfang der Verkehrsnachrichten.

    Lorenz
  • me2me2 Beiträge: 202 [Exalted Navigator]
    na, ich hab das temporäre problem mit dem empfang der verkehrsnachrichten auch mit vollem LTE in der grossstadt - wobei dabei aber die cloud auch immer auf erreichbar stehen bleibt.

    geht bei mir der handyempfang (überland) in den keller, wird dann auch bei der cloud das x angezeigt.
  • BladeRunner83BladeRunner83 Beiträge: 103 [Legendary Explorer]
    das kann ich bestätigen, ich habe auch oft Verbindung zur Cloud aber nicht zum Verkehrsdienst, wenn ich das Rider mit dem Handy über Bluetooth verbinde. Über WLAN sind die Verkehrsdaten dann aber sofort da, es hat also auch nichts mit dem Server zu tun.
  • me2me2 Beiträge: 202 [Exalted Navigator]
    BladeRunner83 schrieb:
    das kann ich bestätigen, ich habe auch oft Verbindung zur Cloud aber nicht zum Verkehrsdienst, wenn ich das Rider mit dem Handy über Bluetooth verbinde. Über WLAN sind die Verkehrsdaten dann aber sofort da, es hat also auch nichts mit dem Server zu tun.

    mein rider 410 hat kein wlan, aber was du schreibst ist dann sehr interessant - welchen rider hast du?

    ich hätte dieses problem schon gerne mal gelöst gesehen - ist ja nicht wirklich neu.

    und - ich möchte mir jetzt nicht deswegen einen rider mit wlan unterstützung zulegen müssen, ich denke das sollte tomtom auch über bluetooth auf die reihe bekommen!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 16,518
    Superusers
    me2 schrieb:
    mein rider 410 hat kein wlan, aber was du schreibst ist dann sehr interessant - welchen rider hast du?
    Steht doch im Profil.f1246ac1-7cc5-4b5b-a3fa-1b86a1561971.jpg
    Einfach mit dem Mauszeiger über das Avatar(das B im Kreis) gehen und dort "über" anklicken.
  • BladeRunner83BladeRunner83 Beiträge: 103 [Legendary Explorer]
    In der Tat bezog sich meine Aussage auf das Rider 550.

    im Übrigen wäre es schön mal eine Aussage seitens TomTom hierzu zu bekommen. Das Thema Konnektivität zieht sich wie ein roter Faden durch die letzten Threads.

    Nebenbei versuche ich mich über die neuesten Zumos zu informieren aber die sind anscheinend noch nicht so verbreitet.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0