Unklarheiten bei Auswahl eines neuen TomTom-Modells als Ersatz für ein GO 730 — TomTom Community

Unklarheiten bei Auswahl eines neuen TomTom-Modells als Ersatz für ein GO 730

apathomeapathome Beiträge: 1 [New Seeker]
Hallo!

Ich bin seit vielen Jahren zufriedener Besitzer eines GO 730. Leider wird dieses Modell nun nicht mehr mit Karten-Updates versorgt und TomTom hat mir auch schon einige Angebote für einen Nachfolger unterbreitet. Es gibt dabei allerdings folgendes Problem:
Ich habe in mein aktuelles Auto seinerzeit einen Adapter einbauen lassen, auf den ich das GO 730 einfach aufstecken kann. Bekanntlich wird das GO 730 über eine Micro-USB-Buchse mit Strom versorgt. Weiterhin gehört zu dem Adapter ein Anschluss an die Antenne des Autos (Golf 6) zum Empfang der TMC-Messages. Ich habe leider keine Unterlagen mehr zum Typ dieses Adapters, auf der Einbaurechnung der Service-Werkstatt steht lediglich, dass "ein Gerätehalter aktiv 12V", ein "TMC-Splitter TomTom FM9TT-Y" sowie ein "ProClip für VW Golf VI ab 11/2008" eingebaut wurden. Das Ganze sieht so aus:
374cdd31-fb2f-4dc3-aeb9-cae7b569edc0.jpg

Ich suche nun nach einem aktuellen Navi-Modell von TomTom, welches auf diesen Adapter passt und möglichst genauso perfekt wie das GO 730 funktioniert.
Die aktuellen Modelle der TomTom-Go-Reihe scheinen einen anderen Anschluss zu verwenden, beim VIA weiß ich nicht, ob es sich auf meinen Adapter aufstecken ließe. Weiterhin habe ich Unklarheiten zur Funktionsweise der aktuellen TomTom-Modelle. TMC scheint nicht mehr unterstützt zu werden. Stattdessen gibt es offenbar ein Feature Namens TomTom Traffic, welches eine Mobilfunkverbindung zur Übermittlung aktueller Verkehrsinformationen nutzt. Ich habe allerdings bisher nirgendwo Informationen finden können, in welchen Ländern diese Funktionalität bereitgestellt wird und welche Datenmengen übertragen werden (wenn man ein Modell verwendet, welches zum Empfang der Daten auf ein Smartphone angewiesen ist, könnte das mit dem Datenvolumen zu Engpässen führen?).
Weiterhin wüsste ich gern, mit welchem Kartenmaterial die aktuellen Modelle bestückt sind. Ich reise oft in osteuropäische Länder (Polen, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, baltische Staaten, Russland). In meiner Erfahrung sind die Karten, bspw. von Bulgarien, ziemlich schlecht. Werden die aktuellen Modelle mit besseren Karten der genannten Länder versorgt und werden diese auch gepflegt? In den Informationen zu den neuen Modellen ist immer von „kostenlosen lebenslangen Kartenupdates“ die Rede. Bezieht sich das auch auf diese Länder?
Kann man etwa in Russland Zieldaten mit kyrillischen Buchstaben eingeben?
Fragen über Fragen. Wäre toll, wenn ich dazu Auskünfte erhalten könnte.

Grüße,

apathome.

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    Alles wesentliche zu den Geräten steht hier(mal auf Details klicken):

    https://www.tomtom.com/de_de/drive/car/products/index.html
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,173 Superuser
    @apathome ,
    nette Ausführung wie dein GO730 verbaut wurde aber leider alles Museumsreif !!
    Alle anderen Fragen kannst du dir selber beantworten wenn du dich auf den TomTom Seiten durch stöberst.
    Hier im Forum helfen User sich gegenseitig bei Problemen ! Aber anderen die Arbeit des lesens abzunehmen ist nicht unbedingt ein Problem ----oder ?:thinking:
    Auskünfte wie du in deinem letzten Satz geschrieben hast bekommst du zu Hauf auf den TomTom Seiten!:wink:
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    ... oder einfach mal die Foren-Suche benutzen, denn das meiste ist hier auch schon mal beantwortet worden ...
  • TaliesinTaliesin Beiträge: 184 [Renowned Wayfarer]
    hallo Apathome,
    wenn Du ein TomTom möchtest, empfehle ich Dir das Go 5200 .
    Es hat 5 Zoll was bei weitem genug ist. Das tolle ist der schnelle Prozessor und die integrierte SIM Karte. Tom Tom Navi´s sind nicht immer gleich Tom Tom Navi´s.
    Man kann auch nicht alle VW´s in einen Topf werfen. Aber mit dem Go 5200 hast du alle momentan erhältlichen Features.
    Die Karten sind für "Weltweit" erhältlich.
    Schönes WE
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 531 [Revered Pioneer]
    Taliesin schrieb:
    Aber mit dem Go 5200 hast du alle momentan erhältlichen Features.Die Karten sind für "Weltweit" erhältlich.
    Die kostenlosen Kartenaktualisierungen gelten sogar für das Geräteleben, so wie es TT eben definiert.
    Die momentan verfügbaren Features sind aber gegenüber dem Dir bekannten Umfang ziemlich ausgedünnt. Die reine puristische Navigation ist deutlich besser, aber das ganze Drumherum...:drooling_face:
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online4

LongTallGuy
LongTallGuy
+3 Gäste