TomTom my Drive — TomTom Community

TomTom my Drive

rolreirolrei Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
bearbeitet 9. Januar in MyDrive Connect
Hallo TomTom Nutzer,

ich weiss nicht ob die Frage vielleicht schonmal kam, finde leider aber nichts dazu.

Ich nutze zum Erstellen von Routen zum Großteil TomTom MyDrive an einem Windows PC.
Dabei habe ich das Problem das, wenn ich den Startpunkt festlege, dieser nicht in der dafür vorgesehen Zeile erscheint. Stattdessen plant das Programm die Route immer von Ramstadt. Dieser Ort ist jedoch nicht in den POI`s gespeichert. Ich kann diesen daher nicht löschen.
Viel entscheidender ist aber das wenn ich auf einen anderen Ort klicke dieser nicht in der Zeile angezeigt wird.
Das kuriose ist mein Kollege nutzt das Programm auch und hat diese Probleme nicht.
Wir nutzen beide GoogleChrome da die anderen Programme mit dem Java Script von TomTom zu langsam umgehen und man hier definitiv keine Route erstellen kann.

Das Navi an sich ist der Hammer. Ich versteh nicht warum die Software hierzu, auf gut deutsch, so schlecht ist.

Es wäre nett wenn mir hier jemand von euch helfen könnte und die Lösung hat.

Danke und viele Grüße
Roland

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    Moin,

    wenn du im MyDrive Routenplaner auf das 'Aktuelle Position' Symbol klickst, dann wird offenbar eine Position gezogen, die mit dem Einspeisepunikt deines Internet-Providers zusammenhängt. Schön zu kontrollieren, wenn du gar nicht eingeloggt bist. Ramstadt scheint dann der entsprechende Punkt für dich zu sein.

    e7445a16-8d57-4eca-bbe8-dd1107a7cb81.jpg

    Anders schaut es aus, wenn du eingeloggt bist: Ein Klick in das 'Abfahrt' Feld, der in 'Meine Orte' hinterlegte Heimatort wird angezeigt und kann zum Einfügen angeklickt werden.

    Wenn ich den Mauszeiger auf einen meiner Favoriten positioniere, dann warte ich bis der 'Bobbel' etwas größer wird. Nun ein Klick mit der linken Maustaste und...

    5389123d-a8b1-4439-9114-53a78d764a6d.jpg

    Mit etwas Übung und Disziplin lässt sich mit dem Routenplaner durchaus etwas anstellen. Er ist aber nicht selbsterklärend und eine Anleitung ist mir nicht bekannt.

    Auf Google Chrome kann ich nicht eingehen, denn ich selbst nutze Firefox.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,758 Superuser
    Möglicherweise hilft das ausschalten der Ortung in Chrome.
    https://praxistipps.chip.de/geolokalisierung-in-chrome-deaktivieren-so-gehts_31502
  • rolreirolrei Beiträge: 4 [Apprentice Traveler]
    rolrei schrieb:
    Hallo TomTom Nutzer,

    ich weiss nicht ob die Frage vielleicht schonmal kam, finde leider aber nichts dazu.

    Ich nutze zum Erstellen von Routen zum Großteil TomTom MyDrive an einem Windows PC.
    Dabei habe ich das Problem das, wenn ich den Startpunkt festlege, dieser nicht in der dafür vorgesehen Zeile erscheint. Stattdessen plant das Programm die Route immer von Ramstadt. Dieser Ort ist jedoch nicht in den POI`s gespeichert. Ich kann diesen daher nicht löschen.
    Viel entscheidender ist aber das wenn ich auf einen anderen Ort klicke dieser nicht in der Zeile angezeigt wird.
    Das kuriose ist mein Kollege nutzt das Programm auch und hat diese Probleme nicht.
    Wir nutzen beide GoogleChrome da die anderen Programme mit dem Java Script von TomTom zu langsam umgehen und man hier definitiv keine Route erstellen kann.

    Das Navi an sich ist der Hammer. Ich versteh nicht warum die Software hierzu, auf gut deutsch, so schlecht ist.

    Es wäre nett wenn mir hier jemand von euch helfen könnte und die Lösung hat.

    Danke und viele Grüße
    Roland
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online16

Elchdoktor
Elchdoktor
richard_marden
richard_marden
robertkre
robertkre
+13 Gäste