My Drive fordert ständig Verbindung mit TOMTOM Gerät — TomTom Community

My Drive fordert ständig Verbindung mit TOMTOM Gerät

wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
Hallo,
ich nutze zu meinem neuen TOMTOM 6200 WiFi die App My Drive. Immerhin wurde das ja auch als großer Vorteil beworben!
Mein Handy (Samsung S7 mit Android 7.0) zeigt ständig die Meldung "Schließen Sie Ihr TOMTOM-Gerät an".
Das gabe ich aber bereits erfolgreich getan. Ich habe auch die App zweimal deinstalliert und neu installiert. Das hilft alles nicht. Der Fehler tritt auch außerhalb des WLAN-Bereiches auf.
Ich habe gelesen, dass dieses Thema nicht neu ist - wann gibt es denn eine Lösung?
Das kann doch nicht sein! Das TOMTOM Flagship und eines der am meisten verkauften Android-Handys funktionieren nicht zusammen!!!!?????

Bitte um Tips zur Lösung. Danke!

Kommentare

  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 525 [Revered Pioneer]
    Wozu benutzt Du denn diese MyDrive-App?
    Wenn Du die nur hast, weil TT damit geworben hat, dann schmeiß die runter und ganz weit weg.
    Dein 6200 braucht keine Smartphone-Kopplung für die TT-Dienste. Und Updates holt sich das Navi zuhause übers WLAN auch ohne Handy.
  • wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Ist schon praktisch, zuhause schon die Routenplanung am Handy zu machen und einfach auf das GO zu senden.
    Oder der Traffic-check für den Arbeitsweg (Wann losfahren um pünktlich anzukommen) , und so weiter.
    Klar, es geht auch ohne. Aber das Ding habe ich ja teuer gekauft, um eben diese Sachen zu nutzen. Sieh Dir mal die amazon-Seite dazu an. Da wird das beworben!
  • BemboBembo Beiträge: 12,149 Superuser
    Hallo wollhe,
    herzlich willkommen im Forum,
    Das sollte funktionieren.
    Habe da ein Beitrag gefunden. Der Benutzer hat das Handy neu gestartet.

    Schau mal hier.
    https://de.discussions.tomtom.com/go-wi-fi-5200-6200-520-620-via-53-483/verbindung-mit-samsung-s7-984926

    Bitte um eine Rückmeldung ob es geklappt hat.
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich hab die MyDrive App auf dem Smartphone (Samsung Galaxy S4) und die funktioniert wunderbar mit dem GO 6200 ...

    Gruß Trend
  • wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Hallo,
    leider ist das nicht das Thema. Die Verbindung ist ja da! Es steht halt immer nur diese blöde Fehlermeldund auf dem Handy. Ich hab mal ein Foto angehängt:
    c3b2f1e5-e0e4-4aca-bd79-041f129e2354.jpg
  • wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Hallo Bembo,
    danke für deine Mühe, aber der Link hilft nicht, da ich ja eine Verbindung zwischen dem Samsung S7 und dem GO 6200 problemlos herstellen kann.
    Ich bekomme ja nur die ständige Fehlermeldung auf dem Handy nicht weg.
    Und die nervt mich :grin:
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Wenn ich die Meldung richtig verstehe werden da irgendwie fehlende Livedienste angemeckert: Die beiden'Autosymbole mit dem Kreuz durch' besagen das zumindest ...
  • wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Aber das GO 6200 bekommt doch die Live-Dienste über die eingebaute SIM-Karte direkt.
    Und die App (My Drive) zeigt auf dem Handy auch alle Störungen an.
    Verstehe ich irgendwie nicht :thinking:
  • wollhewollhe Beiträge: 6 [Master Explorer]
    My Drive zeigt oben rechts ein Rechteck an (Das Navi).
    Wenn es nicht verbunden ist, steht dort ein Kreuz vor dem Rechteck.
    Bei bestehender Verbindung ist nur das Rechteck zu sehen.

    Das klappt alles wunderbar! Ist das Navi mit dem Handy verbunden, wird es dort angezeigt.

    Die Fehlermeldung bleibt davon unberührt weiterhin bestehen!???
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Stimmt schon, sehr seltsam das Ganze ...
  • BemboBembo Beiträge: 12,149 Superuser
    Oft fehlt es nur an einer kleinen Einstellung. Und da kann man sehr oft Stunden investieren, bis man drauf kommt.
  • fmx123fmx123 Beiträge: 10 [Legendary Explorer]
    Ich habe dieselbe Meldung auch auf meinem Galaxy. Ging nur mit sperren der Benachrichtigungen weg. Ist aber nur eine Notlösung. Gekommmen ist die Meldung so vor ca.3-4 Wochen.

    Mfg fmx
  • AndinatorAndinator Beiträge: 57 [Master Traveler]
    ?kenne ich woher. Mein iPhone und MyDrive klappen auch nicht. Ich mache das jetzt per Hotspot. War mir irgendwann zu doof. App Installiert und gelöscht und andersrum etc schade eigentlich. Das war auch bei mir ein Kaufgrund. Besitze ein Go 520
  • Dan.dDan.d Beiträge: 4 [Master Traveler]
    Gibt es mittlerweile eine Lösung?
  • U. N. WichtigU. N. Wichtig Beiträge: 525 [Revered Pioneer]
    Wozu braucht man nochmal diese App?
    Die Verbindung vom Schlaufon zum Navi geht auch ohne.
    Wenn dieses Stück Programmcode also wenig Nutzen bringt und dafür viel stört, warum trennt man sich nicht davon?:thinking:
  • Dan.dDan.d Beiträge: 4 [Master Traveler]
    In der Schweiz wird die SIM ende 2020 nicht mehr unterstützt... Und die andern Vorteile haben meine Vorredner schon gesagt...
    Zitat:
    Ab dem 31. Dezember 2020 können in der Schweiz leider keine Echtzeit-Verkehrsinformationen über die eingebaute SIM-Karte mehr empfangen werden. TomTom bietet dafür ein Update an mit dem die Informationen über dein Handy empfangen und an das Navi weitergeleitet
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online6

6 Gäste