Tankpool Pois — TomTom Community

Tankpool Pois

Pascal198900Pascal198900 Beiträge: 5 [Master Traveler]
bearbeitet 14. Januar in MyDrive Connect
Schönen guten Abend zusammen

ich habe mal eine Frage, und zwar habe ich das Tom Tom 7250 für den Lkw und möchte da jetzt gerne die Tankpool Pois drauf haben.Ich bin mittlerweile soweit, das er mir die Tankstelen anzeigt, aber nur als weißen Punkt.

Jetzt zu meiner Frage wie bekomme ich es hin das er mir diesen Pol als rotes T anzeigt???

Das Bild ist eine png Datei und habe ich schon auf SD karte gezogen.Sowie die ov2 Dateien.

Zudem kommt noch das ich auf dem Navi selbst keine Pois mehr auswählen kann???Ich muss alles über die SD Karte machen.

PS ich benutze ein Apple Computer falls jemand ne Lösung hat, und sich mit apple gut auskennt wäre ich dankbar und sehr erfreut.

Liebe Grüße

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Pascal198900 schrieb:
    Ich bin mittlerweile soweit, das er mir die Tankstelen anzeigt, aber nur als weißen Punkt.

    Das Bild ist eine png Datei und habe ich schon auf SD karte gezogen.Sowie die ov2 Dateien.
    Moin,

    also bei früheren TT-Navis (XL z.B.) da wurden nur Bitmap (*.bmp) Dateien akzeptiert und angezeigt. Vielleicht ist das ja auch bei dir der Grund für den weissen Punkt ..

    Gruß Trend
  • Pascal198900Pascal198900 Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Hmm?

    ich habe mich an die Anleitung gehalten die Tom Tom vorgibt.Und da steht das die Datei png sein muss oder sollte.

    Bin echt am verzweifeln ??
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Dann ist das ja auch oke, früher funktionierte halt nur Bitmap, deshalb habe ich das erwähnt ...
  • Pascal198900Pascal198900 Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Alles gut vielen Dank. Hätte mich gefreut wenn es daran gelegen hätte.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Ich würde einfach mal experimentieren und aus dem 'png' ein 'bmp' machen und auf das Navi laden, mehr als einen weiteren weissen Punkt kann es nicht geben ... ;-)
  • Pascal198900Pascal198900 Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Das stimmt?aber auch das habe ich schon probiert ?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 7,044 Superuser
    Ehrlich gesagt wundert mich das, daß das mit der PNG im Handbuch steht. (habs gerade selber nachgelesen.) Ich weiß nicht wieviele Posts es hier gibt die sich mit der lächerlichen Poi Darstellung beschäftigen und zwar nicht erst seit einem Jahr!!
    Das 7250 gleicht vom Aufbau her ja den gängigen Professional Geräten. Demnach müßte TT das doch können aber offensichtlich wollen sie das nur nicht für alle!
    Kommt ihr mit den Telematic Geräten denn an MyDrive ran mit dem ihr Routen im voraus planen könnt oder geht das nur übers Gerät ?

    So steht es beim Pro 6250:
    Community-POI-Listen verwenden
    Sie können Sammlungen von Community-POIs im Internet finden und sie über MyDrive in einem Webbrowser in „Meine Orte“ hochladen. Eine POI-Sammlung kann beispielsweise Campingplätze oder Restaurants für das Gebiet enthalten, in dem Sie unterwegs sind, und bietet eine einfache Möglichkeit, einen Standort auszuwählen, ohne jedes Mal nach dem Standort suchen zu müssen. Tipp: Auf manchen TomTom-Navigationsgeräten sind POI-Listen vorinstalliert.
    Ihr GO PROFESSIONAL verwendet OV2-Dateien für die POI-Sammlungen. Hinweis: Ihr GO PROFESSIONAL benötigt mindestens 400 MB an freiem Speicherplatz, damit OV2- und GPX-Dateien importiert werden können. Wenn Sie die Meldung Sie benötigen mehr Speicherplatz sehen, machen Sie Speicherplatz frei, indem Sie unerwünschte OV2- oder GPX-Dateien über MyDrive löschen oder Geräteinhalte löschen, wie z. B. eine nicht verwendete Karte.

    Und der Unterschied Telematics:
    Benutzerdefinierte POIs installieren
    Zusätzlich zu den auf Ihrem Gerät installierten POIs (Sonderzielen) können Sie POI-Sammlungen installieren, die Sie beispielsweise im Internet finden können. Sie werden für gewöhnlich im OV2-Dateiformat bereitgestellt und können unter anderem Campingplätze oder Restaurants in dem Gebiet enthalten, in dem Sie fahren.
    So installieren Sie benutzerdefinierte POIs auf Ihrem Gerät:
    1. Kopieren Sie die OV2-Datei von Ihrem Computer mithilfe eines SD-Kartenlesers in das Stammverzeichnis einer leeren Micro-SD-Karte.
    Die Micro-SD-Karte muss im Gerät belassen werden, damit Sie die POIs verwenden können. Hinweis: Die erforderliche Mindestspeichergröße der Micro-SD-Karte hängt von der Anzahl an OV2-Dateien ab; für gewöhnlich sind 4 bis 8 Gigabyte jedoch mehr als ausreichend.
    2. Wenn Ihre OV2-Datei auch über eine verknüpfte Symboldatei verfügt, kopieren Sie diese Datei nach /ov2_icons/ldpi/.
    Die Symboldatei wird für die Markierungen der POI-Standorte auf der Karte verwendet. Wichtig: Das Symbol sollte eine PNG-Datei mit 24 x 24 Pixeln sein und der Dateiname muss dem der OV2-Datei entsprechen (mit Ausnahme der Dateierweiterung).
  • Pascal198900Pascal198900 Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Die Symboldatei wird für die Markierungen der POI-Standorte auf der Karte verwendet. Wichtig: Das Symbol sollte eine PNG-Datei mit 24 x 24 Pixeln sein und der Dateiname muss dem der OV2-Datei entsprechen

    Ich bin wie folgt vorgegangen

    -SD Karte ins Lesegerät( komplett leer)
    -entpackte ov2 Datei auf die SD Karte geschoben.
    -Dann das Tankpoolzeichen von bmg in PNG umgewandelt und ebenfalls auf die SD Karte geschoben


    Jetzt steht in der Beschreibung aber das man das Tankpoolzeichen in einen Ordner schieben soll der auf der leeren SD Karte aber gar nicht vorhanden war.

    Jetziger standpunkt Tankpool Tankstellen werden angezeigt aber ohne sympol nur ein weißer Kreis
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Revered Navigator]
    s-i-g-g-i schrieb:
    2. Wenn Ihre OV2-Datei auch über eine verknüpfte Symboldatei verfügt, kopieren Sie diese Datei nach /ov2_icons/ldpi/.
    Pascal198900 schrieb:
    Jetzt steht in der Beschreibung aber das man das Tankpoolzeichen in einen Ordner schieben soll der auf der leeren SD Karte aber gar nicht vorhanden war.
    Dann leg den Ordner halt an.
    Bei Go Mobile funktioniert das ähnlich.

    9c8ec5e1-b34f-4f33-bc06-f9f75dad2cdb.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online19

Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
Elchdoktor
Elchdoktor
komar
komar
t-nb1
t-nb1
+14 Gäste