Rückerstattung — TomTom Community

Rückerstattung

Xardas77Xardas77 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Guten Tag und Grüß Gott zusammen,

weiß jemand hier ob TomTom zuviele Kunden hat?

Man wird hier als Kunde belogen, was Rückerstattungen angeht. Zugesagt wurde am 14.02.2018 per E-Mail, dass es 2 Wochen dauern kann.

Heute sind schon mehr als 2 Wochen herum und immer noch kein Geld da.

So kann man mit Kunden nicht umgehen, dass ist mal wieder typisch. Der Kunde ist immer der Dumme.

Möchte euch echt warnen vor dem Service, das ist keiner. Man kann nicht einmal mit dem Kundenservice in Kontakt treten, weil dieser keine E-Mail-Adresse hat und nur unmögliche Servicezeiten, in denen jeder normale Mensch arbeitet und nicht telefonieren kann.

Das nennt man dann Service.

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    in der Zeit wo du hier gepostet hast hättest du auch beim TT-Support anrufen können und die Sache wäre wahrscheinlich geklärt ...

    Support:

    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 - 16.25 Uhr

    Gruß Trend
  • NorreNorre Beiträge: 313 [Exalted Navigator]
    Xardas77 schrieb:
    .....weil dieser keine E-Mail-Adresse hat ....
    Hallo
    wähle oben rechts Support
    dann oben mitte nochmal Support
    im aufklappenden Fenster rechts unten Kontakt
    wähle eine Produkt aus
    (sollte eine Seriennummer gefragt werden wählst du FP aus)
    bei "wähle einen Supportservice...) wählst du "Einkäufe"
    nun kannst du wählen zwischen - Faqs - Foren - Email - Telefon

    Gruß
    Norre
  • Xardas77Xardas77 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Guten Tag lieber Trend,

    ich bin ein wenig sauer über die Rückantwort.

    Meine Arbeitszeiten sind von 08:00 bis 17:00 Uhr Mo-Fr. in dieser Zeit kann ich nicht anrufen. Wenn Sie während der Arbeitszeit Ihre privaten Gespräche führen können, dann teilen Sie mir doch bitte mal Ihren Arbeitgeber mit. Dort bewerbe ich mich dann auch.

    Habe allerdings auch schon in meiner Mittagspause beim Kundenservice angerufen. Der tolle Sprachcomputer verhindert erst einmal bis zu 5 Minuten, dass man durchgestellt wird. Wenn man dann bei einem Mitarbeiter ist, hat man meistens nur Leute am Apparat die nicht richtig deutsch sprechen bzw. nicht so richtig deutsch verstehen oder die vielmehr ahnungslos sind.

    Beim letzten Gespräch mit dem Kundenservice bat man mich noch um einige Wochen Geduld. Hier die Frage, wieviel sind einige Wochen und warum bekommt man widersprüchliche Aussagen dort?

    Entschuldigen Sie, dass ist für mich kein Service, wenn man als Kunde bewusst belogen oder derb verarscht wird. Bei der Abbuchung gibt es ja schließlich auch kein Problem, dass diese mehrere Wochen dauert. Den Kunden als Bank zu verwenden ist das Allerletzte.

    So sieht es aus.

    Sorry bin ein wenig ungehalten, wegen der Sache. Versuche dies schon seit letzter Woche vergeblich zu klären. Leider ohne Erfolg wegen, dem so gut erreichbaren Service.

    Mit freundlichen Grüßen

    Xardas77
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Alles klar Xardas,

    ich habe gesehen das hier jemand dein Problem an die TT-Moderatoren weitergeleitet hat. Es wird sich also jemand von TomTom mit dir in Verbindung setzen, hab noch etwas Geduld ... ;-)

    Gruß Trend
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Trend43 schrieb:
    ...das hier jemand dein Problem an die TT-Moderatoren weitergeleitet hat. Es wird sich also jemand von TomTom mit dir in Verbindung setzen, hab noch etwas Geduld ... ;-)

    Sorry, aber DAS ist ja wohl nix - TT-Moderatoren stellen sich auch sehr gerne komplett tot, selbst wenn man sie mit der Nase auf ein Problem stößt oder sie sogar anfangs zugesagt haben, sich zu kümmern. Support kann man das hier echt nicht nennen...
  • BemboBembo Beiträge: 12,401 Superuser
    Frogman schrieb:
    Trend43 schrieb:
    ...das hier jemand dein Problem an die TT-Moderatoren weitergeleitet hat. Es wird sich also jemand von TomTom mit dir in Verbindung setzen, hab noch etwas Geduld ... ;-)

    Sorry, aber DAS ist ja wohl nix - TT-Moderatoren stellen sich auch sehr gerne komplett tot, selbst wenn man sie mit der Nase auf ein Problem stößt oder sie sogar anfangs zugesagt haben, sich zu kümmern. Support kann man das hier echt nicht nennen...

    Auch die Moderatoren haben nur zwei Hände.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,054 Superuser
    Bembo schrieb:
    Auch die Moderatoren haben nur zwei Hände.

    Recht hast du Bembo.
    Und ich denke Support zu betreiben ist auch nicht ihre eigentliche Aufgabe sondern lediglich persönlicher Einsatz der Moderatoren und eine freundliche Geste gegenüber den Usern hier im Forum.
    TT hat sich leider dazu entschieden den Support aus dem Haus zu geben. Was Zweifellos nicht immer von Vorteil ist.
    Ich gehe davon aus das die Moderatoren im Rahmen ihrer möglichkeiten das tun was ihnen möglich ist.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,643 TomTom Moderator
    Hallo Xardas77,

    Leider hat @Lochfrass und @Bembo Recht. Ich kann ihre Worte 100% bestätigen.

    Ich versuche aber zu helfen, da ich nach einem kurzem Recherche klar sehe, dass etwas hier schief gegangen ist:/

    Ja, das Geld ist gestern schon rückerstattet, ich schicke Dir Mailbestätigung und prüf bitte Dein PayPal Konto nach. Es kann sein, dass Du die Summe schon rückerstattet bekommen hast.

    Gruß,

    Justyna
  • FrogmanFrogman Beiträge: 173 [Renowned Wayfarer]
    Sehe ich anders - und den Moderatoren das Label "Staff" zu verpassen, wenn sie sich hier tummeln, setzt dem dann echt das Krönchen auf.
    Wie auch immer, Hilfe scheint hier jedenfalls sehr selektiv stattzufinden, gerade meine Vorposterin wird wissen, wovon ich schreibe...
  • BemboBembo Beiträge: 12,401 Superuser
    Frogman schrieb:
    Sehe ich anders - und den Moderatoren das Label "Staff" zu verpassen, wenn sie sich hier tummeln, setzt dem dann echt das Krönchen auf.
    Wie auch immer, Hilfe scheint hier jedenfalls sehr selektiv stattzufinden, gerade meine Vorposterin wird wissen, wovon ich schreibe...

    langsam aber sicher reicht es.
  • kumokumo Beiträge: 6,034 Superusers
    Frogman schrieb:
    Sehe ich anders - und den Moderatoren das Label "Staff" zu verpassen, wenn sie sich hier tummeln, setzt dem dann echt das Krönchen auf.
    Tummeln???

    Es gibt exakt zwei Moderatoren: Justyna und Jürgen.

    Und die machen das sicherlich zusätzlich zu anderen Aufgaben.

    Die anderen Nutzer, die sich hier tummeln, sind keine Moderatoren!!!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online10

Bembo
Bembo
Voyager1954
Voyager1954
YamFazMan
YamFazMan
+7 Gäste