Kartenupdates eingestellt? 14 Monate alter Smart W453 mit TomTom Smart Media

NiRuWUNiRuWU Beiträge: 1 [New Traveler]
bearbeitet 31. Januar in Integrierte Autonavigation
Hallo zusammen,
als ich heute meine SD Card updaten wollte, sagte mir "MyDrive Connect", dass mein Karten Abo abgelaufen sei, im Shop ist ein Update ist mangels weiterer Unterstützung meines TomTom Gerätes nicht mehr möglich.
Der TomTom Shop sagt:
smart Media-System
Wir haben den Verkauf von Karten-Updates und anderen Diensten für dieses Modell eingestellt.Erfahren Sie hier mehr.

Ich komme selber aus dem Bereich Presse / Kommunikation, so dass mir der Unterschied zwischen: Kommunikation und Wirklichkeit bewusst ist, das Thema SmartMedia und TomTom Radar habe ich so hingenommen...
... aber dass nach 14 Monaten mein ab Werk verbautes Navi für Updates veraltet ist, ist auch für mich eine ziemlich irritierende Erfahrung!

Mal schauen, was Daimler dazu sagt. Für mich ist es nun ein Fahrzeug mit eingeschränkter Funktionalität und vor allem reduziertem Wiederverkaufswert!

Oder habt Ihr eine Lösung?

VG
NiRuWu

Kommentare

  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Navigator]
    NiRuWU schrieb:
    ...., im Shop ist ein Update ist mangels weiterer Unterstützung meines TomTom Gerätes nicht mehr möglich.

    Der TomTom Shop sagt:smart Media-System
    Wir haben den Verkauf von Karten-Updates und anderen Diensten für dieses Modell eingestellt.Erfahren Sie hier mehr.
    Ich sehe hier nichts von einem smart Media-System.
    
    Und:
    75f126ba-9e3b-41bc-aa55-fbba16c04225.jpg0b285005-42bb-4879-8518-c65239651f40.jpg607cf29f-ac3a-4ee1-b62e-1b09277b3c14.jpg
  • SandflohSandfloh Beiträge: 215 [Renowned Wayfarer]
    NiRuWU schrieb:
    .....Ich komme selber aus dem Bereich Presse / Kommunikation, so dass mir der Unterschied zwischen: Kommunikation und Wirklichkeit bewusst ist, das Thema SmartMedia und TomTom Radar habe ich so hingenommen...
    ... aber dass nach 14 Monaten mein ab Werk verbautes Navi für Updates veraltet ist, ist auch für mich eine ziemlich irritierende Erfahrung!

    Mal schauen, was Daimler dazu sagt. Für mich ist es nun ein Fahrzeug mit eingeschränkter Funktionalität und vor allem reduziertem Wiederverkaufswert!

    Oder habt Ihr eine Lösung?

    VG
    NiRuWu

    Eine Lösung kann ich Dir nicht anbieten. Mit zweijähriger Gewährleistung, da ist Smart am Zuge. Ich bin mal gespannt was Daimler/Smart dazu sagen wird sofern Du hier berichten magst.

    Da gerade im SPON ein passender Artikel erschienen ist möchte ich aber mal dieses unsinnige "verbauen" aufgreifen. Ich weiß CT, CHIP etc, alle verbauen irgendwelche Prozessoren, Lüfter und Kolbenstangen, selbst die Tagesschau verbaut schon.
    "...Es ist ein typisches Kind seiner Zeit mit schweren, ausladenden Schutzblechen, halbhohem Lenker und viel Chrom. Sehr barock, sehr verbaut."
    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/customizing-woche-fuer-azubis-von-louis-geiler-bobber-a-1192722.html

    Als man mir mein Navi angebaut hat stand auf meiner Rechnung, Navi verbaut 40,-€.
    Der Werkstattleiter habe ich dann prompt gesagt, das zahle ich nicht. Der war natürlich völlig verdutzt. Dem habe ich dann erklärt, dass er gerne montieren oder an-/einbauen kann, aber wenn er mir was verbaut, dann soll er den Murks schleunigst beheben. Der hat dann die Rechnung neu getippt.

    Der Duden, sozusagen das Navi unserer Sprache sagt über "verbauen":
    1 Bedeutung: versperren, verbauen, vermauern, verrammeln, verstellen, zubauen
    2 Bedeutung: unzweckmäßig bauen, verbauen, zubetonieren
    3 Bedeutung: verpfuschen, vermasseln, versieben, versaubeuteln, verbauen, verpatzen, murksen
    4 Bedeutung: sperren, abblocken, abriegeln, schließen, verbauen, vermauern, verrammeln, versperren, verstellen
    5 Bedeutung: zum Bauen verwenden, verbauen
    https://www.duden.de/rechtschreibung/verbauen

    Eine weitere Bedeutung im Deutschen: Man nimmt Sand, Kalk, Wasser und Steine und verbaut es zu einer Mauer. Es entsteht also durch das Verbauen was ganz anderes! Ein Navi kann ich daher schon gar nicht verbauen, es sei denn, ich giesse das Navi in Kunstharz und verbaue es nun zu einem Kunstgegenstand.

    Wie man ja oben laut Duden unschwer erkennen kann, bis auf wenige Synomye sind es eigentlich alles negative Begriffe.

    Nun gibt es den vielfach bekannten Begriff der "Selbsterfüllende Prophezeiung"
    https://de.wikipedia.org/wiki/Selbsterfüllende_Prophezeiung

    Wenn hier also über Tomtom und die Navis fast überwiegend von "verbauen" gesprochen wird, warum wundern wir uns also, wenn Tomtom anfängt uns die Navi zu "verbauen", also Murks abliefert?

    Als Maschinenbauer, wenn mir einer was von verbauen erzählt rate ich zum Wechsel der Werkstatt.

    Völlig seltsam auch, wo wir Deutschen doch jeden Krimskram eindenglischen.

    Ein schlichtes "montieren", zudem Fremdwort reicht wohl nicht mehr.
    Einen Monteure kennt wohl jeder. Von einem Motageband hat wohl auch schon jeder gehört. Aber kennt jemand einen "Verbauer", ein "Verbauband" oder "Verbaulinie"?

    Also in Zukunft bitte positiv, anschrauben, einbauen oder montieren. Vielleicht bekommt dann Tomtom auch wieder die Kurve und kann wieder wasserdichte und leicht bedienbare Motorradnavis herstellen.

    Der Sandfloh
  • RunningNightmareRunningNightmare Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo miteinander!

    Bin gerade auf das gleiche Problem gestoßen.

    @NiRuWU: Hast Du schon eine Lösung?

    Liebe Grüße!
  • smaaat-453smaaat-453 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Unterschreibe ich. Weiß jemand mittlerweile mehr?

    Habe heute das Update + Abo für 1,5 Jahre gekauft und kann es nun nicht auf meinen smart aufspielen.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,867 Superuser
    Kleine Info am Rande !! Kaum ein verbautes Navigationssystem ist bei der Auslieferung des Fahrzeuges an den Kunden aktuell ! Daimler liefert Lkw mit zwei Jahre alten TomTom Karten aus !!!!!
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • smaaat-453smaaat-453 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Mein Problem ist nicht, dass die Karten alt sind.
    Mein Problem ist, dass ich gegen Geld eine Aktualisierung kaufen konnte. Diese Aktualisierung aber nun nicht auf mein Fahrzeug-Navi aufspielen kann.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 6,867 Superuser
    Hab ich schon verstanden, mein Info war auch allgemein gehalten !!
    Gekauft am Wochenende bedeutet immer warten bis mind. Montag ! Wenn dann noch nichts geht ran ans Telefon !
    Gruß Siggi

    =========================================================
    Der Mensch ist immer noch der aussergewöhnlichste Computer von allen.
    (-John F. Kennedy (1917-63), amerik. Politiker, 35. Präs. d. USA (1961-63)-)

  • jasonausacjasonausac Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Moin,

    ich bin auch fast durchgedreht - da ich meine Karte Central Europa nicht updaten konnte (blieb immer bei v1000.8678 Europa_Central).

    Die Karte wurde teilweise 2x installiert (auf SD) - trotzdem nix.

    Ich habe mittlerweile die Karte Europa West und "Nord" auf der SD Karte und konnte irgendwann auf Europa West wechseln (dazu Kartenwechsel im Smart auswählen).

    Auf Nord komme ich nicht, aber immer noch auf Central (obwohl nicht installiert auf der SD)

    Ich hoffe diese Tipps helfen.

    In 3 Wochen werde ich mir den Smart meiner Frau vornehmen und mal sehen ob es da auch Probleme gibt.

    Drücke die Daumen !

    Übrigens Version 11.342.2681682-8046 (bei beiden Smarts) und
    neue Software mit dem Namen SmartMediaConnect verwendet auf iMac
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online82

BMWJoker
BMWJoker
FrankPradel
FrankPradel
Joex9898
Joex9898
lampard
lampard
Voyager1954
Voyager1954
+77 Gäste