My Drive Connect With Angle — TomTom Community

My Drive Connect With Angle

Thomas 74Thomas 74 Beiträge: 1 [New Traveler]
bearbeitet 30. Januar in MyDrive Connect
Hallo! habe das neuste Update heruntergeladen. Wenn ich jetzt das Programm starte, erscheint nach ein paar Sekunden immer die Meldung: Wird My Drive Connect korrekt auf ihrem Bildschirm angezeigt? Ja-Nein. Nach mehrmaligen Bestätigen, kommt immer wieder beim Starten diese Meldung.
Das nervt! Kann mir jemand weiterhelfen, dieses Problem zu beseitigen?

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    Trend43 schrieb:



    Richtig hat mit dem neuen MDC zu tun.
  • JustynaJustyna Beiträge: 3,423 TomTom Moderator
    Hallo Thomas74,

    Ich kann mir vorstellen, dass es störend sein kann.

    Ich habe es schon dem Development Team weitergegeben und hätte eine Frage:
    Hast Du Installationsprobleme mit der früheren Version gehabt?

    Gruß,

    Justyna
  • Rowi22Rowi22 Beiträge: 25 [Legendary Explorer]
    Habe das gleiche Problem auf meinem Win10. Jetzt habe ich auch 2 Icons auf meinem Desktop, ein MyDriveConnectWith Angle und das normale. Habe aber keine Probleme mit der Benutzung von dem Programm

    Gruss Rowi
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Justyna schrieb:
    Hallo Thomas74,

    Ich kann mir vorstellen, dass es störend sein kann.

    Ich habe es schon dem Development Team weitergegeben und hätte eine Frage:
    Hast Du Installationsprobleme mit der früheren Version gehabt?

    Gruß,

    Justyna
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Hallo,
    ich nutze 3 PC`s mit der aktuellen Version Wind 10 (1709 ....248), 2 Geräte zeigen auch das Problem mit der Frage nach der korrekten Bildschirmanzeige und den 2 Icons auf dem Desktop aber ansonsten ist die Funktion iO. Am 3. PC half nur das Downgrade aus dem Link von Justyna, vorher wollte das Gerät immer auf die neueste Version updaten und kam aus der Schleife nicht heraus (auch in einem Beitrag im Forum beschrieben)!

    Grüße G. Oswald
  • kumokumo Beiträge: 5,963 Superusers
    Wenn man den Mauszeiger über das neue Icon bewegt, dann erscheint ein Text. Der deutet auf eine andere Grafik-Library hin. Wenn man die 'Eigenschaften' der beiden verschiedenen Icons vergleicht, wird ein Unterschied im Programmaufruf sichtbar.

    Das alles deutet darauf hin, dass MyDrive Connect für unterschiedliche PC-Umgebungen (Grafikkarte, 32 bit / 64 Bit oder ähnliches) nun gezielt unterschiedlich gestartet wird, um Probleme zu beseitigen.

    Die Frage nach der richtigen Darstellung sah ich gestern auch. Sie störte mich aber in Anbetracht obiger Annahmen nicht im geringsten.
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Hallo Kumo,
    danke für die schnelle Antwort! Ich gehe davon aus, dass es in Kürze eine neue MDC Version geben wird weil aus meiner Sicht der Normalanwender Probleme mit den 2 Icons haben wird. Ich bin froh, dass ich meine 3 PC`s mit MDC nutzen kann.

    Grüße G. Oswald
  • kumokumo Beiträge: 5,963 Superusers
    MDC wird bei mir eh per Autostart hochgefahren. Die Desktop-Icons sind somit überflüssig. Es gibt nur ein Taskleistensymbol. In der Hinsicht also keine 'Auswahl' bzw. kein Grund zur Verwirrung.

    Heute habe ich die Frage nach der richtigen Darstellung noch nicht gesehen. Der PC ist allerdings gestern nicht komplett aus- sondern nur in den Ruhezustand geschaltet worden.
  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 0 [Neophyte Traveler]
    Hier haben wir dass wirklich nach jedem Neustart des Rechners ein zweites Icon auf dem Desktop erscheint. Wir haben hier drei Rechner mit Windows 10 64 Bit, auf allen drei dieser Rechner das gleiche Problem. Die Ursache ist somit das aktuelle Update (vom 16. Februar 2018) von My Drive Connect.
  • BemboBembo Beiträge: 12,158 Superuser
    Hallo Klaus,
    hatte auch 2 Icon nach der Installation. Eins gelöscht, aber im Hintergrund waren immer noch beide programme da. Alles gelöscht. Und MyDrive Connect wieder installiert. Jetzt ist es gut.
    mfg. Bembo
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Hier haben wir dass wirklich nach jedem Neustart des Rechners ein zweites Icon auf dem Desktop erscheint. Wir haben hier drei Rechner mit Windows 10 64 Bit, auf allen drei dieser Rechner das gleiche Problem. Die Ursache ist somit das aktuelle Update (vom 16. Februar 2018) von My Drive Connect.
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Hallo,
    bei meinem 3.PC mit Wind 10 half das Downgrade: (Info von Justyna)


    Ich kann Euch versichern, dass die Qualitätskontrolle mehrmals durchgeführt wurde. Leider ist es nicht so einfach alle Fehler zu reproduzieren, wenn alle PCs in der Testumgebung immer auf dem neuestem Stand sind.

    Darum sind wir Euch für jede Art Feedback dankbar.
    Ich habe nämlich diesen Fehler mit immer wieder erscheinender Frage ´´Wird My Drive Connect auf Ihrem Bildschirm angezeigt´´ gemeldet. Es wird schon nach einer Lösung gesucht.

    Wenn dagegen der Kunde auf Nein bei dieser Frage klickt, wird es automatisch Downgrade-Version installiert.

    Grüße G.Oswald
  • [Deleted User][Deleted User] Beiträge: 0 [Neophyte Traveler]
    Ich habe das Problem auf diese Weise gelöst. Die Popup Anzeige ob die Seite richtig dargestellt wird habe ich mehrmals mit NEIN beantwortet. Dann kam eine Nachricht, dass die installierte Version ein Update benötigt, damit sie mit dem System kompatibel ist. Die Anzeige habe ich positiv beantwortet und installiert. Dieses Update mit der Versions-Endnummer 3408. Jetzt ist alles OK. Ich werde dieses Handling auf meinen anderen 2 Rechnern anwenden. Wenn es damit Probleme gibt, melde ich mich hier wieder.
  • OldseniorOldsenior Beiträge: 27 [Master Explorer]
    Hallo,
    danke für die Info, ich habe mir die MDC Downgrade . exe geladen und komme damit zum gleichen Ergebnis.

    Grüße G. Oswald
  • SilberpfeilSilberpfeil Beiträge: 327 [Revered Navigator]
    Hallo,

    Bei mir startet seit heute Mydrive (womit ich bis gestern nie Probleme hatte...) nicht mehr, und es kommt diese Fehlermeldung.
    PC ist WIN10, und ich wüsste nicht, daß Updates fehlen.

    Ich bin etwas ratlos...

    dd07cd3b-9c78-4c22-b6ad-28f843b09ca5.png
  • SilberpfeilSilberpfeil Beiträge: 327 [Revered Navigator]
    Update: Mydrive runterputzen und neu installieren hat geholfen. :relaxed:
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    habe eben mal MyDrive Connect gestartet und folgende Meldung erhalten:


    b6611102-4e6d-410a-900a-14ddba8b557b.jpg... habe natürlich 'ignore' gewählt, da ich bisher keinerlei Probleme mit MDC hatte. Ist nur nervig wenn diese Meldung jetzt bei jedem MDC-Start wieder aufpoppt ...

    Gruß Trend
  • Susann1Susann1 Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Das Problem hat einen logischen Grund.
    Einige Anwender betreiben auf ihrem PC Grafikkarten (NVidia), für die ein "Open- Glass"-Treiberpaket benötigt wird. Die hatten bislang Probleme mit der Anzeige.
    Nun das Update. Jetzt erhalten Anwender mit anderen Grafikkarten die beschriebene Meldung.
    Lösung 1: Update laufen lassen und später das Icon " MydriveConnectWithAngel" löschen. fertig.
    Lösung 2: Update ignorieren und warten, ob die lästige Meldung, dass ein Update vorliegt, ausbleibt. Wenn ja = gut. Wenn nein= Lösung 1 anwenden.
  • Susann1Susann1 Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Nachtrag: Nach einen System-Neustart kam das Icon für "My Drive Connect With Angel" wieder. Das habe ich dann in den Installationsordner verschoben. Nicht gelöscht. Jetzt ist Ruhe.
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    ich habe mich entschlossen vorerst mal abzuwarten, denn MDC funktioniert ja ansonsten.

    Vielen Dank für die Erklärung ... @Susann1 ... :-)

    Gruß Trend
  • Susann1Susann1 Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Siehst'e wohl .... noch'n Update. "MyDrive Connect With Angel" wird wieder deinstalliert.
    Alles beim alten, alles wieder gut.
    Warum nicht gleich ??
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Zu früh gefreut, die Meldung ist wieder da ... :-(
  • Susann1Susann1 Beiträge: 5 [Master Explorer]
    Ich habe zwar immer noch Ruhe, aber dennoch eine "Nicklichkeit" bemerkt.
    Nach dem Booten des Rechners wird MDC nicht mehr automatisch gestartet.
    Das kleine ICON in der Benachrichtigungsleiste erscheint nicht.
    Somit kann ich nicht automatisch sehen, ob neue Inhalte oder Updates verfügbar sind.
    Zum Problem mit der Meldung.
    Leider unterhält TomTom wohl unterschiedliche Download-Seiten.
    Ich habe zwischenzeitlich etwas ausprobiert:
    1. MDC 4.2.0.3437 herunterladen.
    2. C:\Program Files (x86)\MyDrive Connect aufrufen und das Ganze von hier aus deinstallieren (uninstall.exe)
    3. MDC 4.2.0.3437 installieren.
    Ruhe zieht ein, aber kein automatischer Start.
    Wenn das so weitergeht, kaufe ich demnächst bei Navigon ?!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online5

Jughe
Jughe
+4 Gäste