GO 6000 auf GO 6200 updaten oder kommt was Neues? — TomTom Community

GO 6000 auf GO 6200 updaten oder kommt was Neues?

Ich bin seit einigen Jahren ein mehr oder weniger zufriedener Nutzer meines GO 6000, wie so viele von euch gleich zu Beginn gekauft und die erste Entwicklungsphase durchgemacht.
Mittlerweile häufen sich leider die Abstürze bzw. das Einfrieren der Oberfläche, was nach und nach keinen Spaß mehr macht. :slight_frown:
Natürlich lese ich auch schon seit langer Zeit hier im Forum mit, nur das GO 6200 ist wohl auch nicht wirklich das Gelbe vom Ei, oder?
Weiß man was sich in nächster Zeit tut bzw. lohnt es sich auf etwas Neues zu warten?
Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps, Miked :wink:

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    Moin,

    neue Produkte werden traditionell immer direkt von TomTom angekündigt. Vergiss nicht, dass dies ein 'Nutzer helfen Nutzern' Forum ist, bei dem nur die Moderatoren Angestellte von TomTom sind. Wenn die Informationen über kommende Produkte haben sollten, dann werden sie sich nicht dazu äußern dürfen.

    Zu deinem GO 6000 die folgenden Gedanken:

    Manchmal hilft schon ein Trommelreset (bei eingeschaltetem Gerät Ein-/Aus-Taste drücken und ca. 30 Sekunden gedrückt halten - Gerät schaltet aus und mit TomTom-Logo und Trommelgeräusch wieder ein).

    Der Reset mit Diagnosebildschirm (Taste noch länger drücken, bis ein schwarzer Bildschirm mit weißer Schrift erscheint, Taste loslassen, noch einmal kurz drücken - danach schaltet das Gerät aus und kann normal wieder eingeschaltet werden) wäre eine Steigerung.

    Der Diagnosebildschirm ist auch der Einstieg in den Wiederherstellungsmodus, bei dem die letzte stabile Firmware von den TomTom Servern geladen und neu installiert wird.
  • Hallo @Miked2440 der @kumo hat recht. TomTom schweigt und Trommelresets, Gerät zurücksetzen oder Reparaturmodus nützen - leider hat TomTom die Software nicht so programmiert, dass es ohne Reset geht!

    Ich persönlich fahre jetzt momentan mit dem Samsung Tablet rum mit der TomTom go mobile app. Anstelle des go600 (auch wegen der defekten Halterung). Ich benutze auf dem günstigen damals 111.- Fr. Tablett nur diese App. Sie läuft ohne Abstürze, das Display mit 7 Zoll ist angenehm gross. Einzig der Lautsprecher ist nicht gut und Glonass bzw. der Empfang ist etwas schlechter.

    Ich warte auch noch auf ein richtiges "High End" Produkt mit u.a. cloud-maps, intelligenten Routen, eigene Poi-Bilder, Höhenprofil, Spracherkennung, Live-Dienste via zukunftsicherer SIM Karte, schneller Hardware, etc.....

    Ich persönlich vermute, dass T2 sich ins autonome Fahren stürzt obwohl ein "Superforecaster" sagte:
    "Das autonome Fahren wird kommen, es wird aber über die nächsten zehn Jahre nur sehr langsam wachsen.“
    Ist sicherlich gut wenn sie es früh genug in Angriff nehmen, aber die "jetzigen" Dinge vernachlässigen? Wie die Updates die Probleme verursachen (MyDriveConnect, 17.301)? Apps die keine Updates erhalten (ios TomTom go mobile)? Sprachsteuerung die nicht mehr funktioniert?
    Da muss wohl oder übel auf Tablett oder Handy umgestiegen werden. Obwohl ich ein Handy nicht gut finde, ein "Standalone" würde ich mir besser gefallen (das habe ich momentan mit meinem Tablett)
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    Hallo Miked,
    >Deine Überschrift. Go 6000 auf GO 6200 updaten ?. Das geht nicht.
    1. hat das GO 6200 den doppelten internen Speicher + auch ein Bluetooth Modul.
    2. Einfrieren der Oberfläche.
    Meistens passiert das wenn man beim Starten Zuwenig lang wartet. Es ist klar das starten ist mühsam und dauert auch mir zu lange.
    Ich bin mit meinem GO 6000 eigentlich sehr zufrieden. Ausser die Sprachsteuerung. Abstütze gibt es ab und zu auch, aber eher selten.

    Ich würde vorläufig warten was die Zukunft bringt. (Neue Technik mit neune SIM Karten)
    Weil da mit Smartphone um zukünftig die Verkehrsdienste zu erhalten ist nichts für mich.
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Bembo schrieb:
    Ich würde vorläufig warten was die Zukunft bringt. (Neue Technik mit neune SIM Karten)
    Weil da mit Smartphone um zukünftig die Verkehrsdienste zu erhalten ist nichts für mich.
    mfg. Bembo

    Da kann ich dir nur beipflichten @Bembo! Die eingebaute Sim Karte ist schon ne feine Sache. Was die Abstürze bei meinem GO 6200 betrifft, so ist das im letzten Jahr vielleicht 1 od. 2x passiert. Im grunde läuft das Navi also sehr zuverlässig.

    Gruß Trend
  • BemboBembo Beiträge: 12,260 Superuser
    @Trend43
    Ich wäre auch bereit 150-200 Sfr. mehr zu bezahlen, für ein zukünftigen Navis mit SIM

    Höhenprofil wie es immer wieder gewünscht wird müsste das zukünftige Navi nicht haben. Auch keine Spritpreise wo immer wieder gewünscht wird.
    Was schön wäre die, Wo bin ich Funktion wieder einzuführen.
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    Moin,
    andy77 schrieb:
    Ich warte auch noch auf ein richtiges "High End" Produkt mit u.a. cloud-maps, intelligenten Routen, eigene Poi-Bilder, Höhenprofil, Spracherkennung, Live-Dienste via zukunftsicherer SIM Karte, schneller Hardware, etc.....
    der Motor deiner Sehnsüchte läuft mal wieder auf sehr hohen Touren...
  • Miked2440Miked2440 Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Danke für alle eure Antworten und sorry das ich erst heute wieder Antworte.
    Ich hatte auch das Problem den "Antworten " Button nicht zu sehen, wurde im Chrome erst bei 80% sichtbar :wink:
    Da ich auch sehr viel Wert auf die eingebaute SIM lege und maximal das GO 6200 eine Alternative wäre werde ich auch einfach noch abwarten.
    Vielleicht kommt ja vorher mal ein unwiderstehliches Angebot oder mein GO 6000 versagt seinen Dienst, dann wechsle ich einfach.
    Gibt es bei TomTom eigentlich ein bestimmtes Monat wo neue Geräte auf den Markt gebracht werden oder kann dies jederzeit geschehen?

    Miked
  • kumokumo Beiträge: 6,007 Superusers
    Moin,

    größere Messen wie die IFA eignen sich immer, um Neuigkeiten zu veröffentlichen.

    Da Deutschland aber nicht der Nabel der Welt ist, sind Messetermine in anderen Ländern auch dazu geeignet.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online29

Ewaa
Ewaa
Jopi1956
Jopi1956
Justyna
Justyna
Jürgen
Jürgen
YamFazMan
YamFazMan
+24 Gäste