Neue Anwendung 17.301 ab sofort verfügbar für GO WIFI Geräte mit integrierten SIM Karten

1161719212224

Kommentare

  • kumokumo Beiträge: 5,877 Superusers
    Ich hab's mal umgekehrt getestet:

    Morgens mit 100% geladenem Akku gestartet
    20 Minuten Fahrt im Nachtmodus (ohne Nachladen) -> in 'Stby' geschaltet
    Nach 4 Stunden eingeschaltet und im Diagnosebildchirm nachgeschaut: 81%
    -> wieder in 'Stby' geschaltet
    Nach weiteren 4,5 Stunden eingeschaltet
    20 Minuten Fahrt im Tageslichtmodus (ohne Nachladen)
    Wieder im Diagnosebildchirm nachgeschaut: 70%

    Also sind weiterhin ca. 2 Stunden reiner Akkubetrieb realistisch möglich.

    Matthias
  • Brnd1961Brnd1961 Beiträge: 8 [Legendary Explorer]
    Hallo Leute!!! Es gibt eine neue Version von Anwendugssoftware 17.302.0021.411. Sie funktioniert. Viel Spaß beim updaten. Gruß.
  • BemboBembo Beiträge: 11,622 Superuser
    Brnd1961 schrieb:
    Hallo Leute!!! es gibt eine neue Version von anwendugssoftware 17.302.0021.411. Sie funktioniert. Viel Spaß beim updaten. Gruß.
    :kissing_heart:
  • JoogieJoogie Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    Brnd1961 schrieb:
    Hallo Leute!!! es gibt eine neue Version von anwendugssoftware 17.302.0021.411. Sie funktioniert. Viel Spaß beim updaten. Gruß.

    Haben wir gestern ja garnicht mitbekommen xDD
  • GS88GS88 Beiträge: 27 [Legendary Explorer]
    Gerade auch sofort die 302er SW geladen und installiert, ging soweit ohne Probleme über die Bühne.

    Wo seht ihr denn die Akkuladung in Prozent? Würde da auch gerne mal nachschauen, kann aber nirgends eine Prozentangabe finden.

    Übrigens, der Vollständigkeit halber noch ein Bug (oder ein Bug-Rest der übersehen wurde), auch wenn das kaum jemand so macht: Wenn ich den Power-Button gedrückt halte und dann auf "Ruhemodus" gehe und dann den Powerbutton wieder drücke (oder den Strom anstecke) um das Gerät aus dem Standby zu holen lande ich wieder auf dem Bildschirm mit "Ruhemodus" und "Ausschalten", wobei beide Buttons grau sind und nicht gedrückt werden können. Man kann aber wenigstens dann oben links auf den Zurück-Pfeil gehen und kommt wieder raus. Ob das Navi dann auch wirklich nicht in den Ruhezustand geht (analog wie bei der 301er beim Countdown) oder ob nur der Bildschirm hängen bleibt weiß ich allerdings nicht, müsste man jetzt testen. Wie gesagt, nicht dramatisch aber sollte man bei der nächsten SW evtl. fixen.
  • JoogieJoogie Beiträge: 26 [Prominent Wayfarer]
    ruhemodeus = Powerbutton antippen
    Ausschalten = Powerbutton gedrückt halten
  • GS88GS88 Beiträge: 27 [Legendary Explorer]
    Ich sage ja, so macht es normalerweise wohl fast jeder, wollte es aber nur der Vollständigkeit halber nochmal erwähnt haben ;)
  • OsborneyxOsborneyx Beiträge: 22 [Master Explorer]
    GS88 schrieb:
    Wo seht ihr denn die Akkuladung in Prozent? Würde da auch gerne mal nachschauen, kann aber nirgends eine Prozentangabe finden.
    Ein/Aus gedrückt halten auch noch nach dem Trommeln: dann kommt ein Scharz-Weiß-Bildschirm mit den Informationen.
  • WerbeWerbe Beiträge: 21 [Master Explorer]
    so, ich melde mich dan auch noch mal. ich hatte zum glueck die version 301 nie drauf.
    heute hab ich dan mitgekriegt das die 302 da ist und sie wurde mir auch prompt draufgeladen. habe die batterie des geraets aufgeladen und dan im ruhemodus geschaltet und 3 stunden spaeter, batterie komplett leer. was ne enttaeuschung.
    was mich dran wundert ist das ich die schlechte firmware nie draufhatte:disappointed_relieved:
  • hothousehothouse Beiträge: 0
    @Ahnungsloser
    Also erst mal auch bei der der 301 brauchte es 6-7 Stunden ehe der Akku von 100% auf 0 war. Und ich habe heute morgen das gerät um 10 Uhr 100% voll in Standby gesetzt, zwischendurch war es mal 10 min an (weil ich was nachsehen wollte) Akku ist noch immer bei 95%

    Was da bei dir los ist wird schwer zu ermitteln sein, denn bei den meisten von uns ist der Akku Bug nicht mehr vorhanden.
    Stelle mal den Automatischen Ruhemodus auf AN, so das sich der TT bei Strom ein und nach Stom weg wieder selber Aus schaltet, und schau mal nach ob der die 15 Sekunden sauber runter Zählt und sich auch abschaltet. Wenn der TT dann Aus ist nach den 15 Sekunden schalte Ihn mal ein und schaue ob der noch immer bei 1 Sekunde hängt. Das war voher bei der 301 immer der Fall.
  • WerbeWerbe Beiträge: 21 [Master Explorer]
    hi hothouse,
    danke fuer die unterstuetzung, ich habe jetzt erst mal einen werksreset gemacht. nun haengt mein geraet am strom, werde nachher mal deine anleitung durchfuehren und werde ueber resultat berichten. danke
  • DevBerDevBer Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Hallo!

    Ich habe mein GO5200 gestern erhalten. Fabrik neu
    Nach den ersten einschalten und konfigurieren habe ich es ausprobiert
    und so weiter.
    Hat auch gut geklappt und Verkehrsmeldungen wurden auch angezeigt.
    Nach etwas ausprobieren habe ich dann die Software und Kartenaktualisierung
    heruntergeladen.
    Nach der Aktualisierung auf 17.302.0021.411 (0)(31.01.2018)
    empfange ich keine Verkehrsmeldungen mehr.
    Ich habe auch alle möglichen Reset gemacht und mehrfach neu konfiguriert.
    Hat alles nichts geholfen.
    Wenn ich es mit dem Smartphone verbinde, sehe ich die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone aber nicht auf dem Navi.
    Wo könnte das Problem sein?

    Grüße
  • fwjfwj Beiträge: 29 [Master Traveler]
    GS88 schrieb:
    ..
    Übrigens, der Vollständigkeit halber noch ein Bug (oder ein Bug-Rest der übersehen wurde), auch wenn das kaum jemand so macht: Wenn ich den Power-Button gedrückt halte und dann auf "Ruhemodus" gehe und dann den Powerbutton wieder drücke (oder den Strom anstecke) um das Gerät aus dem Standby zu holen lande ich wieder auf dem Bildschirm mit "Ruhemodus" und "Ausschalten", wobei beide Buttons grau sind und nicht gedrückt werden können. Man kann aber wenigstens dann oben links auf den Zurück-Pfeil gehen und kommt wieder raus. Ob das Navi dann auch wirklich nicht in den Ruhezustand geht (analog wie bei der 301er beim Countdown) oder ob nur der Bildschirm hängen bleibt weiß ich allerdings nicht, müsste man jetzt testen. Wie gesagt, nicht dramatisch aber sollte man bei der nächsten SW evtl. fixen.
    Habe nun auch die 17.302 installiert und soweit alles OK. :slight_smile:

    Das oben beschriebene ist mir auch aufgefallen. Habe aber festgestellt, dass mein 5200 tatsächlich im Ruhemodus war, obwohl die zwei Button wie oben beschrieben nach dem Wiedereinschalten noch sichtbar waren. Nach Tippen auf den Zurück Pfeil und auf Menü habe ich gesehen, dass die Live und MyDrive Verbindung aber noch unterbrochen waren (GSM Modul war also im Ruhemodus aus). Also wohl weniger schlimm. Sollte aber mal gefixt werden.
  • wdendawdenda Beiträge: 13 [Renowned Trailblazer]
    Ich glaub nicht, dass dieser .302 Fix der letzte sein wird. Heute hat das Gerät sehr lange gebraucht, bis Verkehrsmeldungen empfangen wurden. Ohne laufende Navigation kam irgendwie gar nichts. Das passiert aber immer mal, muss ich weiter beobachten. Eben bei der Aktualisierung von Map Share per WLAN wurde aber das kleine Autosymbol gezeigt.
  • GS88GS88 Beiträge: 27 [Legendary Explorer]
    @fwj danke fürs Nachtesten :) Genau der Meinung bin ich auch, nichts wildes aber könnte man mal so nebenbei im nächsten Release beheben. Vielleicht kann @Justyna das ja mal an die Entwickler weiterleiten? ;)
  • muedingmueding Beiträge: 79 [Master Traveler]
    wdenda schrieb:
    Ich glaub nicht, dass dieser .302 Fix der letzte sein wird. Heute hat das Gerät sehr lange gebraucht, bis Verkehrsmeldungen empfangen wurden. Ohne laufende Navigation kam irgendwie gar nichts. Das passiert aber immer mal, muss ich weiter beobachten. Eben bei der Aktualisierung von Map Share per WLAN wurde aber das kleine Autosymbol gezeigt.

    Der Akku ist nach Stunden Standby immer noch fast voll.
    Verkehrsmeldungen empfängt mein 5200 auch ohne Navigation für den üblichen Umkreis. Das kleine Autosymbol wird bei mir angezeigt, sitze in meinem Arbeitszimmer.
    Wenn alles so bleibt, dann ist es wieder O.K.
  • ZahnbuersteZahnbuerste Beiträge: 86 [Outstanding Wayfarer]
    DevBer schrieb:
    Hallo!

    Ich habe mein GO5200 gestern erhalten. Fabrik neu
    Nach den ersten einschalten und konfigurieren habe ich es ausprobiert
    und so weiter.
    Hat auch gut geklappt und Verkehrsmeldungen wurden auch angezeigt.
    Nach etwas ausprobieren habe ich dann die Software und Kartenaktualisierung
    heruntergeladen.
    Nach der Aktualisierung auf 17.302.0021.411 (0)(31.01.2018)
    empfange ich keine Verkehrsmeldungen mehr.
    Ich habe auch alle möglichen Reset gemacht und mehrfach neu konfiguriert.
    Hat alles nichts geholfen.
    Wenn ich es mit dem Smartphone verbinde, sehe ich die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone aber nicht auf dem Navi.
    Wo könnte das Problem sein?

    Grüße

    Zurücksetzen auf Werkseinstellungen (dann gehen Meine Orte verloren sofern die nicht vorher in die TomTom Cloud gesichert wurden) und die Kontendaten (Emailadresse und Passwort) für die Liveservices erneut eingeben.
  • muedingmueding Beiträge: 79 [Master Traveler]
    DevBer schrieb:
    Hallo!

    Ich habe mein GO5200 gestern erhalten. Fabrik neu
    Nach den ersten einschalten und konfigurieren habe ich es ausprobiert
    und so weiter.
    Hat auch gut geklappt und Verkehrsmeldungen wurden auch angezeigt.
    Nach etwas ausprobieren habe ich dann die Software und Kartenaktualisierung
    heruntergeladen.
    Nach der Aktualisierung auf 17.302.0021.411 (0)(31.01.2018)
    empfange ich keine Verkehrsmeldungen mehr.
    Ich habe auch alle möglichen Reset gemacht und mehrfach neu konfiguriert.
    Hat alles nichts geholfen.
    Wenn ich es mit dem Smartphone verbinde, sehe ich die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone aber nicht auf dem Navi.
    Wo könnte das Problem sein?

    Grüße

    Bei mir war vor Kurzem einfach nur die Anmeldung mit den Kontodaten beim Liveservice verschwunden. Habe meine entsprechende Mailadresse und das Passwort neu eingegeben und schon funzte alles wieder.
    Aber eine andere Frage habe ich: Wo siehst Du die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone, wenn Du es mit dem Navi per Bluetooth gekoppelt hast? Welche App öffnest Du dazu?
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    mueding schrieb:
    Aber eine andere Frage habe ich: Wo siehst Du die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone, wenn Du es mit dem Navi per Bluetooth gekoppelt hast? Welche App öffnest Du dazu?

    Hallo,

    es ist vermutlich die 'MyDrive App' von TomTom. Gibt es für Android kostenlos im Playstore. Ich benutze die auch, ist wirklich klasse ...

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • BrummbrummBrummbrumm Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Mein 5200er läuft seit dem Patch wieder "stromsparender"...
  • DevBerDevBer Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Zahnbuerste schrieb:
    DevBer schrieb:
    Hallo!

    Ich habe mein GO5200 gestern erhalten. Fabrik neu
    Nach den ersten einschalten und konfigurieren habe ich es ausprobiert
    und so weiter.
    Hat auch gut geklappt und Verkehrsmeldungen wurden auch angezeigt.
    Nach etwas ausprobieren habe ich dann die Software und Kartenaktualisierung
    heruntergeladen.
    Nach der Aktualisierung auf 17.302.0021.411 (0)(31.01.2018)
    empfange ich keine Verkehrsmeldungen mehr.
    Ich habe auch alle möglichen Reset gemacht und mehrfach neu konfiguriert.
    Hat alles nichts geholfen.
    Wenn ich es mit dem Smartphone verbinde, sehe ich die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone aber nicht auf dem Navi.
    Wo könnte das Problem sein?

    Grüße
    Zurücksetzen auf Werkseinstellungen (dann gehen Meine Orte verloren sofern die nicht vorher in die TomTom Cloud gesichert wurden) und die Kontendaten (Emailadresse und Passwort) für die Liveservices erneut eingeben.
  • DevBerDevBer Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Habe alles mehrfach gemacht...Orte und sonstige gespeicherten Daten wieder da..Nur keine Verkehrsinfos.
  • DevBerDevBer Beiträge: 6 [Master Explorer]
    Trend43 schrieb:
    mueding schrieb:
    Aber eine andere Frage habe ich: Wo siehst Du die Verkehrsmeldungen auf dem Smartphone, wenn Du es mit dem Navi per Bluetooth gekoppelt hast? Welche App öffnest Du dazu?
    Hallo,

    es ist vermutlich die 'MyDrive App' von TomTom. Gibt es für Android kostenlos im Playstore. Ich benutze die auch, ist wirklich klasse ...

    Gruß Trend
    Ja die App benutze ich auch... Dort sehe ich die Verkehrsinfos...
  • GS88GS88 Beiträge: 27 [Legendary Explorer]
    Scheint auch bei mir als ob das Problem mit der 302er Software behoben worden ist. Nach 6 Stunden Standby Akku noch immer bei 98% :)
  • WerbeWerbe Beiträge: 21 [Master Explorer]
    so liebe freunde, habe gestern abend wie beschrieben nach werksreset und aufladen der batterie bis 100% die kiste die nacht ueber im ruhemodus liegen lassen und gerade die batterieladung gecheckt. diese war bei 99%. also muss ich mich fuer meinen gestrigen post entschuldigen, ich habe da bestimmt irgendwo einen anfaengerfehler gemacht. also von hier aus erstmal ein grosses OK fuer die neue firmware.

    danke
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online4

BMWJoker
BMWJoker
lampard
lampard
Riebesehl
Riebesehl
+1 Gast