Kalorienverbrauch Studio-Modus — TomTom Community

Kalorienverbrauch Studio-Modus

ML83ML83 Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
Hallo zusammen,

habe heute zum ersten mal mit der TomTom Spark Cardio eine 1-stündige Badminton-Einzel-Session im Studio-Modus getrackt, da es ja leider keinen eigenen Sport-Modus für Racket-Sports gibt.

Aufgezeichnet wurde BPM und natürlich die Zeit. Allerdings finde ich den errechneten Verbrauch der Kalorien mehr als fraglich. Bei einer Session von 60 Minuten mit einem durchschnittlichen Herzschlag von 110BPM wurden lediglich 148 Kalorien verbraucht?! Das entspricht ja gerade einmal dem Grundumsatz! Ist der Modus falsch für die Sportart?

Da bräuchte ich mal einen heißen Tipp vom Entwickler der Uhr!

Kommentare

  • Fanta_ankaFanta_anka Beiträge: 1 [New Traveler]
    Ich habe den Eindruck, dass die Kalorien auf HQ basierend grundsätzlich zu gering sind. Im Vergleich mit Garmingeräten gut 1/3 geringer.
  • ML83ML83 Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Nach dem Update auf 1.2.0 ist der Wert deutlich höher und scheint mir realistischer zu sein. Fehler behoben!
  • nadeennadeen Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Guten Morgen
    Ich bin letzte Woche von Polar zu Tomtom umgestiegen und hab heute auch erstmals mit dem Studio-Modus trainiert. Ich hatte aber den Eindruck, dass mein Kalorienverbrauch viel zu hoch eingeschätzt wurde - wenn ich das mit meiner bisherigen Polar-Uhr vergleiche? Bei der Polar-Uhr konnte man bei den Nutzerangaben auch noch einen Fitnesstest machen...also Ruhepuls messen etc. - das kann ich ja bei Tomtom nicht und somit weniger Angaben machen, oder? Würde das nicht bedeuten, dass die Berechnung des Kalorienverbrauchs viel ungenauer ist? Oder gibt es eine Möglichkeit, die Eingaben zu optimieren?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online23

Elchdoktor
Elchdoktor
Fazer-Thom
Fazer-Thom
Hanshenrik1
Hanshenrik1
Justyna
Justyna
Lost_Soul
Lost_Soul
Oskar-2
Oskar-2
Palferman
Palferman
VanLuc
VanLuc
+15 Gäste