Kein HD Traffic bei Nutzung von rSAP und WLAN im Auto — TomTom Community

Kein HD Traffic bei Nutzung von rSAP und WLAN im Auto

thghhthghh Beiträge: 45 [Outstanding Wayfarer]
bearbeitet 29. Januar in TomTom-App für Android
Hallo,

ich nutze in meinem neuen Auto nun rSAP mit meinem Samsung S8. Durch rSAP wird ja sozusagen die SIM Karte an das Autotelefon übergeben. Damit man aber auf dem S8 auch noch eMails usw. erhält, muss dann das S8 über WLAN mit dem Auto verbunden werden. Das funktioniert auch alles ohne Probleme.

Das was NICHT geht ist TomTom!

TomTom ist nicht in der Lage, bei dieser Konstelation, seine Verkehrsdaten zu holen und es erscheint das X im Symbol.

Damit ist TomTom nicht mehr nutzbar und ich frage hier die TomTom Mitarbeiter und User, warum ist das so?

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,365 Superuser
    Zitat aus diesem Artikel:
    Wenn ihr das Handy zur Navigation nutzt, dann funktioniert auch der Internetzugriff nicht. Es gibt also weder Staumeldungen noch Blitzerwarnungen. Im Grunde könnt ihr bei dieser Technik nur das, was eine SIM schon immer konnte: Telefonieren und SMS versenden.

    Quelle:http://www.giga.de/extra/bluetooth/tipps/was-ist-rsap-und-wie-wird-es-genutzt/
  • thghhthghh Beiträge: 45 [Outstanding Wayfarer]
    Dieser Bericht ist Inhaltlich nicht ganz richtig und ich schrieb ja auch, dass per WLAN alles geht also Whats App Internet Email alles halt nur TomTom nicht!
  • hufihufi Beiträge: 18 [Outstanding Explorer]
    Hallo @ all,

    ich kann thghh bestätigen.

    Wenn mein Smartphone (Samsung S6) mit dem Auto verkoppelt ist, bekommt TomTom Go keinen Internetzugang. Starte ich zuerst Go und danach die Verbindung zum Auto, funktionieren die TomTom Dienste zwischen 5 und 15 Minuten lang, um dann ohne erkennbaren Grund abzubrechen. Hinweis an TomTom: bei einem Ausfall des Internetzugangs wäre eine akustische Ansage erforderlich, denn das berühmte "X" ist viel zu unauffällig.

    Go ist (mit Internet) bei mir erst wieder nach einem Neustart des Smartphones ans Laufen zu bekommen. Diese Abläufe sind alle reproduzierbar.

    Ehe wir (mal wieder) auf TomTom einprügeln: ich vermute das Problem eher bei Android (bei mir 7.0), als bei TomTom.
  • thghhthghh Beiträge: 45 [Outstanding Wayfarer]
    An Android (bei mir auch 7.0) wird es nicht liegen, denn alles andere geht ja. Es sieht so aus als wenn TomTom denkt es müsste über GSM/LTE die Daten kommen und nutzt nicht WLAN dafür.

    Diese Probleme sind NUR bei rSAP nicht bei normaler Kopplung an die FSE.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    Bei meinem VW kann ich unter Einstellungen bei Bluetooth im Bordcomputer zwischen FSE Premium und Freisprechen wechseln.

    Bei Premium übernimmt das Auto alles aber auf dem Handy geht nix mehr mit Internet. Man hat zwar Wlan für alle anderen, aber beim eigenen Handy geht vieles nicht.

    Ich habe es auf Freisprechen gestellt und Mediaplayer aktiviert. Dh Telefonate gehen übers Auto, Musik usw wird vom Handy auch ans Auto übertragen, aber ich habe noch ganz normal Internet am Handy.
  • thghhthghh Beiträge: 45 [Outstanding Wayfarer]
    MarcBy schrieb:
    Bei Premium übernimmt das Auto alles aber auf dem Handy geht nix mehr mit Internet. Man hat zwar Wlan für alle anderen, aber beim eigenen Handy geht vieles nicht.

    Ich wiederhole mich nochmals. Alles geht nur TomTom nicht. Warum es bei dir nicht geht weiss ich nicht aber mit Samsung S7 und S8 und Skoda Superb MJ18 geht per WLAN alles auch im rSAP Modus bis halt auf TomTom
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,296 Superusers
    mhh wirklich? Bei mir gingen damals mehrere Apps nicht. Zudem hat mein Auto nur UMTS und kein LTE. Total beschissen in meinen Augen. Hat dein Auto ein LTE Modul?

    Nur aus Interesse, für was brauchst du denn die Premium Verbindung? Wenn es ums Wlan geht, kannst du ja auch einen Hotspot am Handy aufmachen. Der einzige Vorteil von Premium ist der bessere Empfang über die Autoantenne. Der Vorteil ist aber wegen fehlendem LTE hinfällig. Zudem kann man das Handy während eines Telefonats nicht einfach mit aus dem Auto nehmen. Beim Umbuchen bricht es immer ab.
  • thghhthghh Beiträge: 45 [Outstanding Wayfarer]
    Es geht mir tatsächlich, um die deutlich besser Qualität und Stabilität beim Telefonieren. Das sind Welten und da ich im Außendienst tätig bin ist mir das sehr wichtig.

    Das Skoda Columbus (Glasfront) kann LTE.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online31

BigGuyCA
BigGuyCA
Crmx
Crmx
Gladrags88
Gladrags88
Yati
Yati
+27 Gäste