TomTom Go 50: Sprachausgabe funktioniert nicht — TomTom Community

TomTom Go 50: Sprachausgabe funktioniert nicht

Hallo,
seit Kurzem gibt es bei diesem Navi während der Fahrt keine Sprachausgaben mehr, wie z. B. "In 20 Metern links abbiegen" oder ähnlich. Die Spracheingabesteuerung funktioniert, wurde aber von mir abgeschaltet. Lautstärkeeinstellung wurde geprüft, ebenso die Einstellung des Sprechers. Ein Zurücksetzen der Software brachte keinen Erfolg. Im Handbuch finde ich nichts zu diesem Problem.

Was könnte ich noch prüfen bzw. umstellen?

Vielen Dank vorab.

Kommentare

  • Oskar-2Oskar-2 Beiträge: 1,359 [Exalted Navigator]
    Hast du "Yannick" als Stimme gewählt? "Lisa" oder "Werner" oder eine sonstige Stimme sind alle keine Computerstimmen, die können das nicht.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Neben der Lautstärkeleiste ist ein kleines Symbol ( Mund mit Sprechblase) mit dem man das navi stumm schalten kann. Da kommt man leicht mal drauf und merkt es nicht.
  • ReinWiReinWi Beiträge: 0 [Novice Seeker]
    >> Die Spracheingabesteuerung funktioniert, wurde aber von mir abgeschaltet.
    Im Menue gibt es ein Symbol: Sprachanweisungen Ein/Aus
    Damit ist die gesprochene Navigationsanweisung gemeint.
  • ZonkZonk Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Alle Einstellungen waren von mir schon korrekt gemacht.

    Die Lösung des Problems wurde durch Zufall gefunden. Beim "Rumdrücken" auf dem Gehäuse war der Ton plötzlich wieder da.
    Die Elektronik hatte wohl Kontaktprobleme.

    Was mich aber wirklich geärgert hat, waren die diversen Bedienungsanleitungen, bei denen Informationen gefehlt haben, z. B. das Lippensymbol, das an meinem TomTom Go 50 die Sprachsteuerung einschaltet, tauchte in keiner Anleitung auf. Jedenfalls habe ich in 3 Anleitungen gesucht und nichts gefunden.
  • MarcByMarcBy Beiträge: 5,298 Superusers
    Aber wenn es neu ist (mit Garantie) und schon einen Wackler hat, würde ich es tauschen. Sonst ärgerst dich später wieder. Da ist dann wohl ne Lötstelle locker oder so.
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,340 Superuser
    MarcBy schrieb:
    Aber wenn es neu ist (mit Garantie) und schon einen Wackler hat, würde ich es tauschen. Sonst ärgerst dich später wieder. Da ist dann wohl ne Lötstelle locker oder so.

    Unbedingt tauschen!
  • TOM60tomTOM60tom Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Seit August d.J. bei meinem TT GO 60 keine Sprachausgabe im Fzg.-Betrieb.
    Bei Anschluss am Rechner unter TT alles gut.Sobald am Fzg. angedockt, nix
    ne. TT drückst immer nur rum. KEINE Hilfe. Nur vertröstet.
    Wer kann mehr?
    Antwort gerne unter g-bec.......................
    Danke.
  • TOM60tom schrieb:
    Seit August d.J. bei meinem TT GO 60 keine Sprachausgabe im Fzg.-Betrieb.
    Bei Anschluss am Rechner unter TT alles gut.Sobald am Fzg. angedockt, nix
    ne. TT drückst immer nur rum. KEINE Hilfe. Nur vertröstet.
    Wer kann mehr?
    Antwort gerne unter [email protected]
    Danke.
    Trommelreset durchführen. Zwischdurch das Gerät komplett abschalten.
    Regelmässig Updates machen....
    Die meisten Probleme sind im Forum schon gelöst worden. Einfach mal sich durch lesen ;)
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online26

Harryh110
Harryh110
heidi_b
heidi_b
Peckyblue
Peckyblue
TomDone
TomDone
+22 Gäste