Verkehrsdienst und Radarmeldungen laufen nur 2 Wochen — TomTom Community

Verkehrsdienst und Radarmeldungen laufen nur 2 Wochen

HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
Hallo - wie bei so vielen anderen in diesem Forum, und sicher noch mehr, die ein Go5200/6200 aus diesem Grund schon zurückgeschickt haben, laufen meine "lebenslangen" Dienste nach 2 Wochen aus. Eigentlich habe ich nicht die geringste Lust, schon bezahlte Dienstleistungen auf diesem Wege zu erkämpfen - das ist milde gesagt eine Frechheit, rein rechtlich mindestens eine Täuschung des Verbrauchers, und gefühlt ein Betrug.
Der Support ist telefonisch nicht erreichbar, auf die Mail habe ich seit gestern Mittag keine Antwort. Also kein Support-ok. Scheint profitablere Geschäftszweige zu geben.
Ich schreibe jetzt mal ne schicke Rezension bei Amazon, um andere zu warnen.
Mir ist auch nicht danach, hier irgendwie den Freundlichen,Geduldigen zu miemen-ich will haben, was ich bezahlt habe-fertig.
Die armen Menschen im Support tun mir trotzdem leid, ich würde mir einen anderen Arbeitsplatz suchen, der mit angemessenen personellen Ressourcen ausgestattet ist.

Kommentare

  • HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Keine Antwort ist doch auch eine!
    Offensichtlich ist TomTom keine seriöse Firma mehr.
    Meine Mail vom 27.11. 12.00 Uhr ist immer noch nicht beantwortet.
    Wie viele Menschen beschäftigt der Support für Deutschland wohl? Einen,2?
    Traurig, wer seine Wut gut genug unterdrückt und kräftig schleimt bekommt
    eine Antwort - ist wirklich ein trauriger Haufen hier.:money_mouth:
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,769 Superuser
    HeikoK schrieb:
    Eigentlich habe ich nicht die geringste Lust, schon bezahlte Dienstleistungen auf diesem Wege zu erkämpfen
    Das heißt doch du möchtest keine Tips.
    HeikoK schrieb:
    Der Support ist telefonisch nicht erreichbar, auf die Mail habe ich seit gestern Mittag keine Antwort.
    Die Tips die du warscheinlich bekommen hättest waren ja erfolglos.

    Hier sind nur User. Die können dir auch nicht weiter helfen schätze ich.
    HeikoK schrieb:
    Traurig, wer seine Wut gut genug unterdrückt und kräftig schleimt bekommt
    eine Antwort - ist wirklich ein trauriger Haufen hier
    Ob das Andere Ermuntert Hilfe anzubieten????

    PS: Ich denke dieser Beitrag ist genauso hilfreich wie deine beiden vorherigen.
    Eine Antwort erwarte ich jetzt nicht wirklich.
  • HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Relevante Informationen hätte ich natürlich gerne, bin davon ausgegangen, das der sogenannte Support hier auch zugegen ist.
    Insofern kann ich auf solche Antworten gut verzichten- richtig.?
  • BemboBembo Beiträge: 12,266 Superuser
    Nein der Support ist nicht hier.
    Wir sind hier ein Forum, von Benutzern, wo versuchen einander gegenseitig zu Helfen.
    Und sehr oft gelingt das auch.
    Es Grüsst einer von traurigen Haufen, Bembo:monkey:
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,769 Superuser
    Der Support liest hier nicht mit. Lediglich die Moderatoren sind von TomTom und überwachen das Forum auf Verstöße gegen die Forumsregeln.
    Wenn sie dann noch Zeit übrig haben helfen sie auch hier und da wenn es ihnen möglich ist.
    In diesem Sinne wünsche ich noch einen angenehmen Abend.

    Nachgetragen: Da war jemand schneller mit schreiben :grinning:
    Aussage ist aber die selbe.
  • HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Dann entschuldige ich mich recht herzlich für die schlechte Stimmung, die ich hier verbreite-und hoffe das eure TomToms besser funktionieren, und niemals Support benötigen, den der findet wohl nicht mehr statt. Außer man möchte stundenlang Besetztzeichen hören, muss man wohl dazu sagen. Dann melde ich mich hier wieder ab.
  • HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Hinzuzufügen wäre noch, dass sich eben durch die zufällige Anwesenheit des Supports hier ja schon etliche ähnliche Fälle lösen ließen. Da die telefonische Erreichbarkeit, wie auch das Beantworten von Mails, genauso zufällig zu sein scheint, war der Versuch doch nicht so abwegig ?
    Eine Firma die weltweit täglich tausende Navis verkauft, hilft Kunden mit fehlerhaften Geräten nur zufällig nach tagelangen vergeblichen Versuchen auf allen Kanälen! Wie lächerlich! Nein ich möchte kein Kunde dieser Firma bleiben!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,769 Superuser
    Lochfrass schrieb:
    Wenn sie dann noch Zeit übrig haben helfen sie auch hier und da wenn es ihnen möglich ist.
    Aber deine Entscheidung ist ja schon gefallen
  • HeikoKHeikoK Beiträge: 6 [Neophyte Traveler]
    Da sie im Moment auch nach 2,5 Tagen meine Mail mit einem Standardproblem nicht beantwortet haben, ist die Wahrscheinlichkeit wohl bei 0.?
    Es werden gerade sehr, sehr viele Menschen mit dem gleichen Problem Mails an den Support schicken oder telefonieren wollen und nicht durchkommen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online33

Elchdoktor
Elchdoktor
mapfanatic
mapfanatic
Thomas2
Thomas2
+30 Gäste