Start 52 / RDS-TMC — TomTom Community

Start 52 / RDS-TMC

Hallo,

ich habe ein Start 52. Ich weiß sicher, dass anfänglich das TMC funktioniert hat. Nun aber bekomme ich
keine Verkehrsinformationen. Es gibt aber auch kein Symbol, welches mir TMC Empfang oder fehlenden
Empfang anzeigt. Ist das in einem der Updates "ausgeschaltet" worden?

Gruß,
Carsten.

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    Hallo Carsten
    mach einmal ein Reset am Navi.
    mfg. Bembo
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Moin,

    warum sollte TMC abgeschaltet worden sein? Ich hab ein START 60 und da funktioniert TMC nach wie vor.

    Gruß Trend
    GO 6200, START 60/6, MyDrive APP
    --------------------------------------------------------------------------------------
    Man soll keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
    (Jean-Paul Satre)
  • Carsten12Carsten12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Hallo,

    @Bembo: meinst Du mit Reset einen Neustart, auf den Auslieferungszustand setzen, oder gibt es noch ein
    Löchlein, in das man eine aufgebogene Büroklammer stecken kann? (PS: habe die Anleitung zum Reset gefunden, mache ich später, denn ich mache gerade ein Update :cool:)

    @Trend43: nun ja, das ist eine verquere Idee, aber TomTom hat ja nun ein "eigenes" TMC-ähnliches Produkt.

    Gruß,
    Carsten.
  • Frank vom BergFrank vom Berg Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Ich habe ein Start 62 in Italien gekauft. Die TMC Antenne fehlte. Ein nachgekauftes Empfangskabel funktioniert leider nicht.Es wird kein TMC angezeigt. Resten hilft auch nicht. Kann einer helfen?
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Orginal von TT das Kabel ??
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,379 Superuser
    Hi Frank vom Berg.
    Hast du solch ein Kabel nachgekauft? https://www.tomtom.com/de_de/drive/accessories/chargers-cables/traffic-antenna/

    Das Bild ist hier im Lieferumfang besser zu sehen. https://www.tomtom.com/de_de/drive/car/products/start-62/
    Soweit ich Informiert bin ist das TMC Modul im Navi selbst verbaut, so das man also nur die Antenne braucht.
    Ich möchte mich diesbezüglich baer nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.
    Man könnte es noch versuchen mit einem Zurücksetzen auf werkseinstellungen.
    Menü/Einstellungen/System/Gerät zurücksetzen.
    Vorher sollte man aber noch prüfen ob die Informationsfreigabe aktiviert ist.
    Menü/Einstellungen/Systen/Ihre Informationen und Datenschutz.
    http://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/html/de-de/index.htm#System-STARTnot-connected,onlyonesearchmode.htm
  • NorreNorre Beiträge: 313 [Exalted Navigator]
    Hallo,
    nur zur Sicherheit:
    Bei diesen Geräten wird der TMC nur beim Einschalten des Navis bzw. der Stromversorgung angezeigt.
    Es erscheint dann oben ein grüner Balken mit dem Schriftzug "mit TMC Empfänger verbunden" eine weite dauerhafte Anzeige gibt es für TMC nicht.

    Gruß
    Norre
  • Frank vom BergFrank vom Berg Beiträge: 3 [Neophyte Traveler]
    Ich habe das Kabel über den Sopport von TT erhalten. Beim Kabel ist nur ein kleines schwarzes Teil im Kabel verbaut. Es gibt ja auch ein Kabel mit einem ovalen Teil im Kabel. Vielleicht ist es das richtige und ich bekam ein falsches Kabel. Der Knackpunkt ist ja, das ich das Gerät im Urlaub in Italien gekauft habe und da ist im Lieferumfang nur ein dünnes USB-Kabel und der Stromadapter für den Zigarettenanzünder. Wie schon gesagt, Reset bis zur weissen Textanzeige, Werkseinstellung und gefühlte 100 mal restet funktioniert nicht. Keine TMC-Info bei Starten desTT
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,379 Superuser
    Das Kabel mit dem kleinen Knubbel sollte das richtige sein.
    Vielleicht weiß einer der Moderatoren ob es Länderspezifische ausführungen gibt.
    Ich leite es mal weiter.
  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    Lochfrass schrieb:
    Das Kabel mit dem kleinen Knubbel sollte das richtige sein.
    Vielleicht weiß einer der Moderatoren ob es Länderspezifische ausführungen gibt.
    Ich leite es mal weiter.

    https://www.tomtom.com/de_ch/drive/car/products/start-62/
    Kabel Autoladegerät mit Verkehrsinfo.
    lg. Bembo
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,379 Superuser
    Hi Bembo
    Im Handbuch steht das es Länderspezifische Abweichungen gibt.
    http://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/html/de-de/index.htm#Accessoriessuppliedwiththisdevice-AstiBaseandPlusandAlba.htm

    Abgesehen davon sollte dann aber das nachgelieferte funktionieren.
    Das vom User beschriebene Ovale ist eher was für die älteren Modelle mit MINI USB anschluß
    Ich hoffe das einer der Moderatoren sich hier zu wort meldet.
  • BemboBembo Beiträge: 11,894 Superuser
    @Lochfrass
    ja, habe es nun gesehen, wegen den Länderspezifischen Abweichungen. Im Grunde genommen ein Witz.
    Julian wird das schon richten.:D
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für Eure Kommentare!

    Es stimmt dass es verschiedene Ausführungen gibt. Hier einmal der Vergleich der Artiklelnummer und Kennung (man achte auf das "T" beim Deutschen Modell) beider Geräte:

    1AA5.002.00 - START 52 EU45 (BNL-IE-UK-ES-PT-IT) (FP) [H]

    1AA5.002.01 - START 52 EU45 T (DE-AT-CH-CZ-SK) (FP) [H]

    @Frank vom Berg: Selbstverständlich sollte die TMC-Antenne auch dann funktionieren wenn Du diese mit Deinem TomTom verbindest. Wir untersuchen gerade ein Problem, welches u.a auch Dein Problem mit verursachen könnte...

    Dennoch, nur um 100% sicher zu gehen: Du weißt das TMC nur größere Hauptstrassen verwendet, doer? Du kannst ja auch mal herauszoomen und prüfen ob auf benachbarten Autobahnen ein Stau angezeigt wird.

    Gruß und viel Erfolg,

    Julian
  • Carsten12Carsten12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Hallo Julian, ich habe lange nicht hier gelesen, weil ich mit dem Support zu Gange war. Witzigerweise ist mein Gerät auch in Italien gekauft worden, ich hatte ebenso ein anderes Kabel, mir ist ebenso ein neues geschickt worden, welches nun genauso aussieht, wie das Foto im Leistungsumfang.

    Auf meinem Karton steht 8AA5.002.00 als PN und auf dem Gerät 4AA5.001.00.

    Ansonsten der gleiche Fehler. Alles lief 1a, ich habe in Italien noch den Stau vor Pisa Airport auf dem Display gesehen. In Deutschland habe ich dann irgendwann ein Update gemacht und seit dem nie wieder irgendetwas vom TMC gesehen. Nicht beim Einschalten und auch keine Optionen in der Software oder in der Routenleiste.

    Der Supportkollege meinte erstmal: sie brauchen eine Spezialsoftware. Die kam nicht. Neuer Anruf: die haben sie schon. Es ist das Kabel, ich sende ein neues. Es kam nicht. Neuer Anruf: oh, ich sende ein neues. Das kam an und ändert nichts. Seit dem ein paar mal angerufen: es ist ein Problem, welches wir kennen. Ich frage im August das letzte mal nach, ob man mich vergessen hat: nein, wir arbeiten dran.

    Heute erneut angerufen: ich kläre das mit der Technik und schreibe eine Mail Ist bislang noch nichts gekommen.

    Im Ernst: man könnte meinen, dass TomTom keine Lust mehr hat, die TMC Funktion in der Software einzubauen, damit man die Funktion über Handy nutzt. Kann doch nicht sein, dass ich nun schon seit Mai darauf warte, dass TomTom das hinbekommt.

    Ich bin ja nach allen Seiten offen für Lösungen: neue Kabel, neue Betasoftware, Gerätetausch, Gerätewechsel mit Aufpreis...aber im Moment finde ich das echt nicht schön.

    Hast Du noch eine Idee oder kannst mal den Status checken? Ich sende Dir gerne mal per PN die Fallnummer, wenn das was hilft.

    Gruß,
    Carsten.
  • Carsten12Carsten12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    So, das Thema ist gelöst: mit dem von Frank vom Berg beschriebenen Kabel läuft es bei mir sogar ohne Neustart! Gruß, Carsten.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online66

DougLap
DougLap
ploum115
ploum115
The_Internet
The_Internet
TomDone
TomDone
Voyager1954
Voyager1954
+61 Gäste