Live Dienst geht mal wieder nicht

Helix78
Helix78 Registered Users Beiträge: 1
New Traveler
Hallo,

ich habe im Mai 2017 ein neues TomTom GO 6100 World gekauft. Vorher hatte ich ein kleineres TomTom welches immer einwandfrei funktionierte. Seit dem Wechsel auf das 6100 gibt es leider immer wieder Probleme mit den Live-Diensten. Derzeit funktionieren die Dienste seit 4-5 Tagen nicht mehr, besonders ärgerlich da wir im Urlaub waren und ich das Gerät täglich genutzt habe. Den ein oder anderen Stau hätte ich mir sparen können.

Warum hängen sich die Geräte immer wieder auf? Normalerweise funktioniert es nach 1 Tag oder wenigen Stunden wieder. In meiner aktuellen Situation tut sich gar nichts mehr.

Da ich testen wollte ob es sich ggf. um ein Softwareproblem handelt wollte ich heute ein Update auf das Gerät spielen. Funktioniert aber auch nicht...
MyDrive Connect sagt mir immer "Ihr Gerät wird hinzugefügt - Bitte trennen Sie nicht die Verbindung zu Ihrem Gerät" und auf dem Gerät steht "Aktualisieren - Gerät nicht trennen". In diesem Zustand bleibt das Gerät stehen (über Stunden) oder bis die Anwendung nicht mehr reagiert und Windows diese beendet. Diverse USB-Ports habe ich schon probiert, hilft alles nichts.

Kommentare

  • Lochfrass
    Lochfrass Beiträge: 18,587
     Superuser
    Hast du schon mal versucht MyDrive Connect zu beenden (mit rechtsklick über das Icon in der Infoleiste) dann den Virenscanner zu deaktivieren und dann MyDrive Connect wieder starten.
    Ansonsten das Navi mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen in der Hoffnung das es dann besser geht.
  • thjaenicke
    thjaenicke Registered Users Beiträge: 6
    Master Explorer
    Hallo ich habe das gleiche Probleme, auf meinem TomTom 6100 bekomme ich die Meldung Dienste momentan nicht verfügbar versuchen sie es später und wenn ich mich mit MarieCell verbinde wird versucht das Gerät hinzuzufügen obwohl es unter meinen Geräten schon aufgeführt ist ,alle Karten (Welt) und Radar werden ebenso im MyDrive nicht mehr angezeigt.
  • Justyna
    Justyna Administrators Beiträge: 6,640
    Moderator
    Hallo zusammen,

    Eure Geräte müssten von den Techniker neuerstellt werden. Die Dienste und Karten haben sich gar nicht aktiviert.
    Führt bitte jetzt Standardwiederherstellen aus und verknüpft bitte Eure Geräte mit dem Konto erneut.
    Die Dienste und Karten sollen wieder verfügabr sein.

    Gruß,

    Justyna
  • schwejg
    schwejg Registered Users Beiträge: 1
    Apprentice Traveler
    Hallo,am Samstag den 4.11. habe ich mir ein 6200 gekauft. Bis abends 23.00 Uhr funzte alles,aber miteinmal,bekam ich die Meldung ,es wäre keine Karte vorhanden. Als nächstes fand das "tolle "Navi mein WLAN nicht.
    Sonntag habe ich es wieder in Gang bekommen. Seit Montag ist es im Gebrauch und die Traffic Dienste funktionieren zu 90 % nicht.
    Ich bin total sauer und enttäuscht,zumal ich bemerkt habe ,das meine(die des Navi!) Probleme nicht gerade selten sind und viele andere Nutzer auch damit zu kämpfen haben.
    Dieses Teil geht zurück-ohne Umtausch.
  • Jo85
    Jo85 Registered Users Beiträge: 120
    Renowned Wayfarer
    Hey! Auch beim Tom Tom Go 600 setzen die Dienste immer wieder aus, obwohl es über das Handy gekoppelt ist und am Internet hängt. Am Freitag versagten die Dienste kurz vor ich im Stau stand. Es zeigte 20 Minuten total keine Verkehrsprobleme an und dass kein Stau wäre, obwohl ich in ihm stand. Diesen hätte ich locker umfahren können, da er zuvor permanent angezeigt wurde. Das machte über 1 Stunde Stau. Danke!
  • lonesomeRider
    lonesomeRider Beiträge: 6,505
    Superuser
    Hallo und willkommen Schwejg,

    bei einem Gerät der Wifi Reife empfiehlt es sich meiner Meinung nach als erstes nur ein Update der Firmware zu machen. Danach läuft die Software/die WLAN-Verbindung stabiler und die anderen Updates laufen besser.
    In deinem Fall kann es auch zu Problemen bei der Zuteilung der Dienste oder Probleme mit der Simkarte gegeben haben... das müsste der Support prüfen... aber das macht natürlich nur Sinn, wenn du das Gerät auch behalten/nochmal testen willst.
  • vowe
    vowe Registered Users Beiträge: 58
    Renowned Wayfarer
    Nach ein paar freien Tagen war ich heute wieder mit dem Auto unterwegs. Bisher war ich es gewöhnt, dass mir mein Navi mitteilt, um wieviel Minuten sich meine Ankunft aufgrund der aktuellen Verkehrslage verzögern wird. Aber auch eine während der Fahrt gefundene schnellere Route wurde bisher verlässlich gemeldet. Auch die orangenen bzw. roten Markierungen (je nach Verkehrsbehinderung) arbeiteten bisher verlässlich.

    Heute vermeldete mein Navi nichts, aber auch rein gar nichts. Ich stand über 30 Minuten im Stau. WDR 2 sprach von 9 km Stau.
    Ich vermute einen Zusammenhang mit der neuen Anwendungsversion 17.3
    Was ist zu veranlassen?
    Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Wer kann helfen?

    Ohne Verkehrsinfo ist das Navi zumindest hier im Ruhrgebiet relativ nutzlos. :(
  • thjaenicke
    thjaenicke Registered Users Beiträge: 6
    Master Explorer
    Hallo eine Wiederherstellung hat das Problem bei mir aktuell beseitigt, habe wieder Traffic-Info.
  • vowe
    vowe Registered Users Beiträge: 58
    Renowned Wayfarer
    Ich habe gestern Abend dann auch die Wiederherstellung gewagt und kann heute berichten: erfolgreich!

    Dafür gerne ein Kudos an thjaenicke