TomTom Home Geräteverbindung — TomTom Community

TomTom Home Geräteverbindung

NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
bearbeitet Januar 2019 in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Ich versuche ein TomTom XXL mit TomTom Home zu verbinden. Wenn ich das Gerät anschliesse, wird es vom Computer zwar erkannt (als externes Datenlaufwerk), aber TomTom Home startet nicht. Wenn ich es selber starte, wird das Gerät nicht erkannt. Ich habe auch einen neuen Ordner 'home images' heruntergeladen und direkt aufs XXL kopiert, aber kam auch nicht weiter.

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,815
    Superusers
    Ein versuch währe es wert wenn du Home manuell startest und das Gerät im Ausgeschalteten Zusatnd anschließßt.
    Wenn es Verkabelt ist dann Gerät einschalten.
    Virenscanner vorher deaktivieren wenn möglich.
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Danke, aber leider ohne Erfolg. Dieselben Symptome: der Computer erkennt das Gerät und zeigt es als externen Datenspeicher, aber Home erkennt es nicht
  • VulkanVulkan Beiträge: 309 [Exalted Navigator]
    NaviDriver schrieb:
    [...] Ich habe auch einen neuen Ordner 'home images' heruntergeladen und direkt aufs XXL kopiert...
    Was soll DAS denn sein und was soll das bewirken?


    1. In TomTom HOME sollte unter 'Extras' -> 'HOME-Einstellungen...' -> Reiter 'Allgemein' das Häkchen bei "TomTom HOME automatisch starten, wenn ich mein Gerät an meinen Computer anschließe (empfohlen)" gesetzt sein.

    2. Gerät ausschalten, mit PC verbinden und dann die Geräte-Ein/Ausschalttaste so lange gedrückt halten bis der Trommelwirbel ertönt, danach Taste loslassen und hoffen das das Gerät nun von HOME erkannt wird.
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Hab ich alles gemacht. Was der 'home images' Ordner bewirken soll ist mir auch schleierhaft; ich bin da einfach dem Vorschlag auf der support Website gefolgt: https://de.support.tomtom.com/app/answers/detail/a_id/7381/~/navigationsgerät-wird-nicht-erkannt-(tomtom-home)
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,815
    Superusers
    Hmm:?:?
    Man könnte noch versuchen ob es sich bessert wenn man es auf Werkseinstellungen zurück setzt. Das ist natürlich eine Kritische sache weil dann auch die Persönlichen Favoriten usw. verloren sind. Wenn es damit nicht besser ist, wird es schweer die Sachen wieder drauf zu bringen.
    Evtl Home mal deinstallieren und neu Installieren. Navi sollte voll geladenen Akku haben
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Die Werkeinstellungen erhält man wenn man lange auf den Einschaltknopf drückt, ja? Das habe ich gemacht. Auch habe ich TomTom Home erst heute installiert, aber ich versuch mal eine Neuinstallation ...
  • VulkanVulkan Beiträge: 309 [Exalted Navigator]
    NaviDriver schrieb:
    Hab ich alles gemacht...
    Auch alles was ich unter "2." geschrieben habe?
  • VulkanVulkan Beiträge: 309 [Exalted Navigator]
    Lochfrass schrieb:
    ...weil dann auch die Persönlichen Favoriten usw. verloren sind. Wenn es damit nicht besser ist, wird es schweer die Sachen wieder drauf zu bringen.
    Die Favoriten werden in der Datei mapsettings.cfg im Kartenordner abgelegt. Einfach vor dem Werksreset diese Datei sichern und danach auf's Gerät zurück kopieren.
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Ja, auch den 2. Vorschlag (inklusive hoffen :) )
  • VulkanVulkan Beiträge: 309 [Exalted Navigator]
    Schonmal CHKDSK auf dem Gerät ausgeführt?
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Habs grad ausprobiert. Keine Fehler wurden gemeldet, und bei Neustart ist alles beim Alten
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,815
    Superusers
    NaviDriver schrieb:
    Die Werkeinstellungen erhält man wenn man lange auf den Einschaltknopf drückt, ja?
    Nein das ist der Trommelreset.
    Werkseinstellungen: Im Navi Menü/Einstellungen/Standard wiederherstellen.
    Du solltest aber sicherheitshalber eine Kopie des gesamten laufwerkes des Navi sichern mit dem Explorer.
    Im Idealfall auf einen USB Stick. Der wird dann auch von Home als Navi erkannt.
    Ich habe die Daten meines XL auch alle auf einen USB Stick kopiert. Home erkennt es immer als Navi.
    Du kannst die Daten natürlich auch in einen selbst erstellten Ordner hinein kopieren. Es ist nur eine Vorsichtsmaßnahme damit man das Navi in den jetzigen Zustand zurückversetzen kann.
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Auch das brachte mich nicht weiter ....
  • NaviDriverNaviDriver Beiträge: 8 [Neophyte Traveler]
    Ich weiss auch nicht wie relevant dies ist: Wenn ich das TomTom anschliesse erscheint es im Geräte Manager nur unter Laufwerke. Laut Google searches, müsste es auch bei Netzwerkadapter oder 'Andere Geräte' erscheinen
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 12,815
    Superusers
    Das hat seine richtigkeit. Nur neuere Navis erscheinen als Netzwerkadapter. Bei den neueren kann man auch nicht aufs Laufwerk zugreifen. Bei dir regelt TomTom Home den Internet Verkehr mit dem Navi.

    Außer der Idee mit dem USB Stick und den Rat es mal auf einem Anderen PC zu versuchen weiß ich auch nicht weiter.
    Von dem USB Stick verspreche ich mir das man herausfindet ob das Problem beim Navi oder bei Home liegt.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0