Nach update auf neue Europakarte kann ich "aktuelle Route" nicht mehr verw. stattd.erscheint Trackt! — TomTom Community

Nach update auf neue Europakarte kann ich "aktuelle Route" nicht mehr verw. stattd.erscheint Trackt!

Goedu39Goedu39 Beiträge: 8 [Master Traveler]
bearbeitet 30. Januar in TomTom-App für iPhone/iPad
Im Trackt kann man keine Einstellungen mehr machen wie "gesperrte Strasse meiden! Was machen?

Kommentare

  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Hallo Goedu39, falls Du einem "Track" nachfahren willst, dann kannst Du daran nichts mehr ändern. Besser ist es, eine "Route" - Aus einem "Startpunkt", einem "Zielpunkt" und einem oder mehreren "Stopps" zu planen, oder auch nur zu einem "Zielpunkt" zu navigieren; dann hast Du alle Routenoptionen zur freien Verfügung. Es sollte damit wohl auch bei der iPhone/iPad-App möglich sein, weiß ich aber nicht genau, wie das bei der App ist.
  • Goedu39Goedu39 Beiträge: 8 [Master Traveler]
    Besten Dank für die rasche Antwort, aber das hilft mir nicht, weil die Route besteht ja schon, und ich möchte nur ein bestehendes
    Strassenstück wo privat ist, als gesperrt markieren. So wie ich die Antwort verstanden habe, kann ich das nachträglich nicht mehr machen!
    Frage: Aber warum plötzlich Änderung auf auf Trackt? Als ich die Route plante, war ja "Aktuelle Route" aktiv. Danke+Gruss Goedu39
  • DagobertDagobert Beiträge: 3,604 Superuser
    Goedu39 schrieb:
    Besten Dank für die rasche Antwort, aber das hilft mir nicht, weil die Route besteht ja schon, und ich möchte nur ein bestehendes
    Strassenstück wo privat ist, als gesperrt markieren. So wie ich die Antwort verstanden habe, kann ich das nachträglich nicht mehr machen!
    Frage: Aber warum plötzlich Änderung auf auf Trackt? Als ich die Route plante, war ja "Aktuelle Route" aktiv. Danke+Gruss Goedu39

    Hier kannst du die unterschiede lesen:
    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-rider-40-400-410-473/tomtom-mydrive-gibt-gpx-daten-route-und-track-an-tomtom-rider-400-weiter-978856

    In einem Post gelesen:

    Touren (Tracks/Routen) Varianten:

    1. Track aus einer GPX-Datei
    2. Route aus einer GPX-Datei => heißt vorne Route im Namen hat aber das Symbol eines Tracks und verhält sich auch so
    3. Route aus einer ITN-Datei

    *Nur die echte Route aus einer ITN-Datei kann ich bearbeiten und Wegpunkte überspringen.*
  • Red-ZeppelinRed-Zeppelin Beiträge: 337 [Exalted Navigator]
    Sind das jetzt alles Funktionen der neuen Version von TT GO mobile für iOS? ;-)
  • ChimneyChimney Beiträge: 17 [Master Explorer]
    Red-Zeppelin schrieb:
    Sind das jetzt alles Funktionen der neuen Version von TT GO mobile für iOS? ;-)

    Schön wär's.....
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Goedu39 schrieb:
    ...Frage: Aber warum plötzlich Änderung auf auf Trackt? Als ich die Route plante, war ja "Aktuelle Route" aktiv. ..
    Sorry, aber von Deinem Eingangs-Post war mir nicht genau klar, was Du mit "Im Trackt" genau meintest. Deshalb habe ich beschrieben, was mit einem "Track" im Gegensatz zu einer "Route" geht bzw. nicht geht.

    Für die anderen Kollegen: Meine Antworten bezogen sich auf mein "Start 60"-Navi. Wie das bei Android- oder iPhone-Handies bzgl. der Tracks ist weiß ich leider nicht.
  • Hannes456Hannes456 Beiträge: 529 [Renowned Trailblazer]
    Diese Funktion gibt es unter iOS (noch) nicht.

    Außerdem wurde das GPX-Format m. E. nicht vollständig umgesetzt, denn auch hier gibt es die Möglichkeit Routen mit Zwischenzielen zu planen bei denen dann das Navi die Wege dazwischen selbständig plant (so wie bei den itn Dateien). Das geht auch. Nur fehlt hierbei die Funktionalität wie bei den itn Routen ohne Grund. So werden z. B. keine Staus umfahren, ... Eigentlich wäre nämlich damit das itn Format hinfällig.
  • Frank94949499Frank94949499 Beiträge: 5 [Neophyte Traveler]
    Ich habe nach eine Update der Karte das gleiche Problem, dass das Symbole für "aktuelle Route" nicht mehr angezeigt wird, bei den Routen, die ich per Aufzeichnung oder per Übertragung vom PC gemacht habe. Stattdessen erscheint "Trackt", was einem nichts nützt.

    Bei Verwendung von Routen, die übers Navi erstellt wurden wird das Symbol weiterhin angezeigt und funktioniert Einwandfrei.

    Hat jemand eine Lösung gefunden? In diesem Beitrag konnte ich keine finden!
  • aon1961aon1961 Beiträge: 228 [Exalted Navigator]
    Frage mich manchmal ob die Menschen nicht lesen? Warum sonst werden andauernd Fragen für andere Systeme im IOS Forum eingestellt.

    Sonnige Grüße aus der schönen Pfalz

    Rainer ?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online48

Bembo
Bembo
DougLap
DougLap
Edvins
Edvins
mardelume
mardelume
meetconsultan
meetconsultan
miketorcy
miketorcy
Oberyn Martell
Oberyn Martell
RoadRider
RoadRider
RobertStoop
RobertStoop
scheibenklar
scheibenklar
speedylex
speedylex
+37 Gäste