Kaufabwicklung geht anders, läuft vieles schief — TomTom Community

Kaufabwicklung geht anders, läuft vieles schief

PepperinoPepperino Beiträge: 5 [Master Traveler]
bearbeitet 9. Januar in Integrierte Autonavigation
Meine Erfahrung mit der Kartenaktualisierung und Live Service ist alles andere als erfreulich.
Erst funktioniert die Aktualisierung über TomTom Home nicht, zweimal versucht, bricht ab bei der Bezahlung mit Paypal - NACHDEM man das Kennwort eingegeben hat!

Dann bestellt man über das Web und seit Samstag (KaufdatumI) steht die Bestellung auf "in Bearbeitung". Aber man erhält E-Mails. wie "Device is now linked - You have successfully associated and activated your Map or Service on your device. You can now start to use these."

Verzweifelte Versuche die SD-Card zu aktivieren, sogar - wie vom Programm empfohlen - Karte raus, hin zur entfernt gelegenen Garage, rein ins Navi, zurück zum PC und - nix. Keine Karte in der Aktualisierung zu finden.

Recherchen über Recherchen - auch hier im Forum. "Bestellung auf 'in Bearbeitung'", "Paypal dauert länger". Aha, okay, dann warten wir mal ab.

Heute morgen E-Mail mit Bestellung abgeschlossen. Okay, SD-Card über Tomtom HOme, dann auf aktualisieren ... Immer noch keine Kartenaktualisierung. Anruf bei Hotline. "Es gab irgendwelche technischen Probleme". Hotliner hat was gemacht und die Kartenaktualisierung wurde nun endlich gefunden. ABER, Live Service geht nicht. Hotlliner gibt es weiter an die Technik, bestätigt mir das mit E-Mail. Das war um kurz nach 9:00 Uhr morgens.

Gewartet bis 16:00 Uhr, Wieder angerufen. Nun eine Erklärung: "Karten, die länger als 3 Jahre nicht mit Live Service aktiviert wurden, sind deaktiviert. Geht also nicht." Okay, dann bitte ich um Rückerstattung. Hotlinerin sagt, gibt sie weiter an entsprechende Abteilung.

Ja und fast 3 Stunden später kommt eine E-Mail von dieser Abteilung, bzgl. Refund, die Karte wäre deaktiviert und ich solle mich an Renault wenden.


Hallo, geht's noch? MIr wird der Live Service per TomTom Home angeboten. Auf der Website ist nirgends ein Hinweis zu finden, dass Karten, die längere Zeit diesen Service nicht abonniert hatten, damit nicht mehr funktionieren. Außerdem garantiert TomTom 30 Tage Rückgabe-Möglichkeit für seine Produkte.

Was bei anderen Händlern sofort funktioniert - Bezahlung mit Paypal, unverzügliche Freischaltung, Downloadlink etc. per E-Mail wird bei TomTom langsam ein Spießrutenlauf.

Was tun?

Kommentare

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,264 [Revered Pioneer]
    Wende dich an Renault die sind in erster Linie dein Vertragspartner wenn es sich um einen Festeinbau handelt
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • PepperinoPepperino Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Ich habe etwas bestellt, Vertragspartner ist TomTom. Ich erwarte Lieferung. Lieferung geht nicht (hätte man drauf hinweisen müsen, bzw. erst gar nicht per TomTom Home anbieten), dann erwarte ich Rückerstattung. Mehr will ich gar nicht mehr, als eine Rückerstattung. Das alles hat schon viel zu viel Zeit gekostet bis jetzt. Für einen "simplen" Einkauf.
  • WojciechKWojciechK Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Pepperino,

    meine Kollegin informierte dich am 21. August darüber, dass die Rückerstattungsanfrage an die Finanzabteilung weitergeleitet wurde.

    Bezüglich der deaktivierten SIM-Karte: 28 Tage vor der Deaktivierung einer SIM-Karte bekommt der Kunde eine E-Mail mit Erklärung und Möglichkeit, die LIVE-Dienste neu zu bestellen.

    Mit freundlichem Gruß,
    WojciechK
  • PepperinoPepperino Beiträge: 5 [Master Traveler]
    WojciechK schrieb:
    Hallo Pepperino,

    meine Kollegin informierte dich am 21. August darüber, dass die Rückerstattungsanfrage an die Finanzabteilung weitergeleitet wurde.

    Hallo WojciechK,
    habe nie das Gegenteil behauptet, sondern selbst geschrieben:
    "Okay, dann bitte ich um Rückerstattung. Hotlinerin sagt, gibt sie weiter an entsprechende Abteilung."

    Aber dann kam 3 Stunden später mit Betreff "Refund/Rückerstattung" diese Antwort
    "die Karte wäre deaktiviert und ich solle mich an Renault wenden."

    Habe aber heute noch einmal mit TomTom telefoniert, diese Antwort war nicht bezogen auf die Rückerstattung, sondern war vom ersten Hotliner als Info. War also ein Missverständnis.
    WojciechK schrieb:
    Bezüglich der deaktivierten SIM-Karte: 28 Tage vor der Deaktivierung einer SIM-Karte bekommt der Kunde eine E-Mail mit Erklärung und Möglichkeit, die LIVE-Dienste neu zu bestellen.
    Ja, und wo wird man über die Konsequenzen informiert, wenn man das nicht tut? :D
    Außerdem hat Renault keine E-Mail-Adresse, so etwas wurde also nie geschickt.
  • WojciechKWojciechK Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo Pepperino,

    Die automatische E-Mail von der Deaktivierung wird nicht durch Renault, sondern durch TomTom verschickt.

    Mit freundlichem Gruß,
    WojciechK
  • PepperinoPepperino Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Auch TomTom hatte bis Samstag noch keine E-Mail-Adresse :)
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo Pepperino,

    es tut uns Leid dass Du den Dienst nun nicht nutzen kannst. :( Auch wir hätten ja ein deutliches Interesse daran dass Du bei uns Dienste bestellst - wir wollen ja auch gerne Dienste verkaufen.

    Wir haben klare Vereinbarungen mit unseren Partnern darüber wie lange Sim Karten aktiv bleiben können. Wenn eine Sim Karte über mehrere Jahre (in Deinem Fall 5 1/2 Jahre!) nicht genutzt wird, dann wird der Anbieter hier einschreiten. Bis zu einer gewissen Periode haben wir noch die Möglichkeit diesen Prozess umzukehren, ab einer gewissen Zeit ist dies technisch leider nicht mehr möglich.

    Insofern eine Email Adresse mit einem Gerät verknüpft ist, dann haben wir die Möglichkeit darauf hinzuweisen. Wenn keine Email Adresse mit dem Gerät verbunden ist, sind unsere Hände leider gebunden.

    Ich habe Verständnis für Deine Situation, ich kann aber auch nachvollziehen dass meine Kollegen diesen Richtlinien folgen müssen. Es wäre nicht gerechtfertigt den Preis der Dienste für alle aktiven Nutzer zu erhöhen, um die Mehrkosten für das "Freihalten" von Sim Karten zu verwenden, die wahrscheinlich nicht mehr genutzt werden. Wenn die Sim Karte mehr als ein paar Jahre nicht mehr aktiv war, müssen wir unterstellen dass vom Nutzer kein Bedarf mehr besteht.

    Gruß

    Julian
  • PepperinoPepperino Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Ich habe soeben die Rückerstattung erhalten.

    Mein Frust war, dass ich dachte, ich würde das Geld nicht zurückerstattet bekommen. Die Antwort des Hotliners "ich solle mich an Renault wenden" war mit dem Betreff "Refund" versehen - daher dieses Missverständnis.

    Ja, das ist wirklich schade, dass ich die Live Services nicht nutzen kann. Aber wenigstens die Karten konnten aktualisiert werden.

    Am Bestellvorgang solltet ihr allerdings echt arbeiten. Ich habe hier mehrfach gelesen, dass die Bezahlung per Paypal in Verbindung mit TomTom Home nicht funktioniert, das war also bei mir kein Einzelfall. Und auch, dass die Karten erst nach 2 Tagen aktiviert werden (Bestellstatus) ist ungewöhnlich. Woanders zahlt man per Paypal und erhält sofort die Ware (online-Geschäfte).

    Danke für die Rückmeldungen hier.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi Pepperino,

    vielen Dank für Deine Antwort!

    Ja, das verstehe ich natürlich, dann hätte ich mich wohl auch gewundert. :) Freut mich dass die Rückerstattung bereits durchgeführt wurde.

    An Deinem Punkt bzgl. der Zahlungen in Paypal ist durchaus etwas dran, ich beobachte ebenfalls dass es hier zu Verzögerungen kommt. Dies ist etwas was wir mit unserem Zahlungsanbieter zusammen besprechen müssen (falls dies nicht bereits getan wird). Ich werde dem mal nachgehen. I.d.R. stimmt es dass PayPal Zahlungen direkt authorisiert werden, allerdings habe ich persönlich auch schon bei anderen Bestellungen beobachtet dass zuerst "geprüft" wird ob das Konto auch gedeckt ist. Dies sollte bei uns aber nicht der Fall sein, soweit ich weiß.

    Gruß

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online35

GewO
GewO
Lochfrass
Lochfrass
ro_wi
ro_wi
+32 Gäste