Navigieren nach Gps Daten Leider keine Möglichkeit nach Eingabe die Fahrt zu starten. — TomTom Community

Navigieren nach Gps Daten Leider keine Möglichkeit nach Eingabe die Fahrt zu starten.

Ich habe ein Start 62
Muß jetzt in den Hainpark in Bamberg. Von dort habe ich nur Längen und Breitengrad, da es da keine Straßennamen gibt. Wenn ich nördliche Länge und östliche Breite wie angegeben eingebe, geht es nicht weiter.
Alle möglichen Felder führen dazu das ich das Ziel wieder lösche.
Ein Startfeld gibts scheinbar so nicht mehr.

Kommentare

  • oe5psloe5psl Beiträge: 723 [Revered Pioneer]
    Hallo partisan,
    ich kenne Bamberg lediglich vom Durchfahren, ich kenne aber Google Earth, und damit hat man schonmal eine grosse Hilfe beim Aufsuchen von Adressen und Koordinaten. Du schreibst, Du hättest bereits Längen- und Breitengrad vom Hainpark, ich musste mir etwas davon erst suchen, und so legte ich mich vorerst einmal auf das Gästehaus am Hainpark in der Schützenstraße fest.
    Die Koordinaten davon 49°52'57'' N 10°54'00'' E
    Anschließend gab ich diese Koordinaten folgendermaßen in mein Go500 ein:
    Menü > Suchen > nicht gesamte Karte, sondern Längen und Breitengrade
    Die Eingabe nun nach Gradzahlen:
    N 49°52'57'' E 10°54'00''
    Nun zeigte mir das Navi bereits an, dass diese Koordinate an der Schützenstrasse liegt, und diese Adresse klickte ich an.
    Wichtig, bei all diesen Koordinateneingaben sind z.B. Leerzeichen, da halte Dich aber bitte nach den Hinweisen im Navi.
    Hast Du die Koordinatenangaben z.B. als Dezimalwert, oder als Angabe nach GPS-Koordinaten, auch dafür findesr Du auf der Eingabeseite genaue Hinweise, nach welchem Muster Du diese eingeben musst-
    Viel Erfolg und LG.
    oe5psl
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    Wenn die Koordinateneingabe richtig ist, erscheint ein Adressvorschlag und diesen wählst Du aus.

    5aeca359-2f0c-4db5-84ed-d66c96e7a215.jpghttp://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/refman/TomTom-START-EU-RG-de-de.pdf
  • partisanpartisan Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Soweit ist es halt nicht gekommen. Da ist keine Adresse. Es ist ein Pavillon im Park und man kann nur mit Sondererlaubnis überhaupt mit dem Auto hin.
    Das Navi kann also keinen Adressenvorschlag machen.
    Ich habe die Koordinaten mal mit mal ohne Leerzeichen eingegeben und bin immer wieder hängengelassen worden. ich habe sie bestimmt 20 mal händisch eingegeben und dann halt auf ein anderes Tastenfeld, das reagierte getippt.
    Gemerkt hat sich das Gerät keine Eingabe, also jedes Mal von vorn. Irgendwie schon ein wenig Steinzeit.
    Im sparsam ausgestatteten Handbuch steht das ja sowieso nicht drin, da gibts nur Straßenbeispiele. Als Radwegnavi also auf jeden Fall nicht geeignet.

    Am Schluß habe ich dann auf Google Maps, die Straße gesucht die am nächsten liegt und die Adresse eingegeben. Danach eben nach Sicht gefahren. Das Navi zeigte dann den Weg als blaue Tropfenspur neben dem Fluß. Die Parkwege sind nicht drin.

    Trotzdem danke für die Hilfe.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    partisan schrieb:
    Da ist keine Adresse.
    Dann ist Deine Eingabe falsch.
    Bei richtiger Eingabe kommt immer ein Vorschlag für ein Ziel und wenn es nur eine Straße ohne Namen ist und das Ziel in der Pampa liegt.

    45cb4fc7-e989-4d44-8a7b-ba8a2169a14c.jpg
    30936c78-3269-4200-b3d2-35fe0f6c131e.jpg
  • partisanpartisan Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Diese Daten habe ich
    Breitengrad: 49°52'47.73''N / Längengrad: 10°53'53.99''E

    Eingegeben habe
    Zuerst mal
    N 49°52'47.73''E 10°53'53.99'' ohne Ergebnis
    Dann N49°52'47.73''E10°53'53.99'' wieder ohne Ergebnis
    dann N49°52'47.73'' E10°53'53.99'' wieder ohne Ergebnis
    dann N 49°52'47.73'' E 10°53'53.99'' wieder ohne Ergebnis
    Alles danach mit jeweils Pfeilen oder Menü und alles was aktiv war als Versuch weiter zukommen.
    Wie hätte denn die Eingabe korrekt sein müssen?

    Vorschläge kommen ja keine.
  • Art VandelayArt Vandelay Beiträge: 246 [Supreme Navigator]
    Probier mal 49.879925 10.898331

    Ich habs hier umgerechnet: https://rechneronline.de/geo-koordinaten/
  • WojciechKWojciechK Beiträge: 0 [Apprentice Seeker]
    Hallo partisan,

    Versuche bitte, Folgendes einzutragen:

    N 49°52'47" E 10°53'53"

    Sowohl das Benutzerhandbuch als auch die drei Beispiele auf dem Gerät selbst zeigen genau an, wie man Koordinaten eingeben muss.

    http://download.tomtom.com/open/manuals/start_42_52_62/html/de-de/index.htm#Planningarouteusingcoordinates-Stepbystepsearch-EUUS.htm

    Mit freundlichem Gruß,
    WojciechK
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    partisan schrieb:
    Wie hätte denn die Eingabe korrekt sein müssen?
    Genau so und nicht anders:

    d6578976-6688-4bca-ab68-432123c2e778.jpg
  • partisanpartisan Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Danke WojciechK
    Im mitgelieferten Handbuch ist keine Rede von der Eingabe der Geodaten. Könnte ja wohl jemand ausprobieren und wie ich scheitern.
    Rot hat sich die Leiste bei keiner meiner genannten Eingaben verfärbt.
    Mit Deinem Vorschlag komme ich auf der Schnellstraßenbrücke drüber raus, da hätte ich ganz sicher ein Problem in den Park zu gelangen.
    Ich habe dann die Koordinaten, die scheinbar sehr akkurat sind in den Bogensekunden aufgerundet.
    Dann komme ich da raus wo der Pavillon steht.

    Hilfreich wäre es schon wenn schon keine Feindaten möglich sind, wenn mir das Gerät zeigt das die Eingabe nicht korrekt ist.
    Wäre vielleicht ein Verbesserungsvorschlag, wenn das schon benutzerfreundlich werden soll. Vielleicht beim nächsten Update?

    Ich habe alles vor dem vorletzten Post noch mal genauso angegeben wie gepostet mit den gleichen Ergebnissen.
    Das Bruchteile von Bogensekunden nicht eingegeben werden können steht da nirgends. Weder im Gerät noch im mitgelieferten sehr sparsamen Handbuch. Die Daten habe ich vom Google maps kopiert. So wie ich geschrieben habe standen sie drin.
    Aber vielleicht kann man ja ein ausführlicheres Handbuch runterladen.
    Mit freundlichem Gruß
  • partisanpartisan Beiträge: 5 [Master Traveler]
    Vielen Dank für die Hilfe beim nächsten Mal weiss ich ja Bescheid, wie ich das machen muß wenn die Angaben zu genau sind.
    Diese Route war schon kniffelig, wegen der Brücke über den Park.
    Das man bei einer nicht ganz konformen Eingabe keinerlei Rückmeldung bekommt sollte aber geändert werden.
    Vor allem weil das ganze Zahlengetippe in der xten Wiederholung auch kein Spass ist.
    LG Axel

    Die Kunstaktion im Park war ein toller Erfolg und das Navi hat auch sehr schnell kapiert als eine Baustelle mir die Fahrt direkt verwehrte, das ich wohl eine neue brauchte als ich umkehrte.
    Da hat mein altes immer noch eine Weile mir erzählt das ich umkehren soll.
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo partisan,

    Danke für Dein Feedback.

    Ich leite dies an das Team der Bedienungsanleitung weiter, sodass die es genauer untersuchen und dort nachbessern. Auch Deinen Vorschlag für einen "Check" der Koordinaten inkl. Hinweis werde ich weitergeben, vielleicht wird dies ja noch verbessert...

    Freut mich zu hören dass die Aktion ein Erfolg war und dass Dein TomTom Dich zuverlässig um die Baustelle geleitet hat!

    Gruß

    Julian
  • WalterVWalterV Beiträge: 6 [Apprentice Seeker]
    Wenn ich N38° 01' 35" / E0130° 58' 40" (Ceflù-Sizillien) dann liegt der Punkt in der Pampas (tatsächlich ein Aptm/Hotel). 510 gibt keinen Vorschlag aus, dann komme ich nicht weiter.
    1.) Kann ich das im 510 die Koordinaten eingeben und dort hinfahren?
    2.) Wann gibt es ein Kartenmaterial?

    N.B Leider funktioniert 510 kaum mit Samsung E2, Handy. Einmal funktionerte es zufälligerweise. Support hier alles mögliche. Sogar mal sollte das Handy neu aufsetzen! Hat das TomTom nun in den Griff gekriegt?
  • Art VandelayArt Vandelay Beiträge: 246 [Supreme Navigator]
    N38° 01' 35" / E0130° 58' 40" gibts nicht.

    Wenn, dann ist das N38° 01' 35" E13° 58' 40".

    Und wenn ich das bei https://rechneronline.de/geo-koordinaten in die einfacher einzugebende Dezimal-Version umwandle, kommt 38.026389 13.977778 raus. Und mit diesen Werten findets bei Googlemaps was und das Tomtom wirds auch können.

    lg
  • WalterVWalterV Beiträge: 6 [Apprentice Seeker]
    Danke für Nachricht. Angabe stammt vom Aptm/Hotel. Ich vermute, dass das ein neues Quartier ist und von TomTom noch nicht erschlossen ist.
    Ich versuchs dann, wenigstens stimmt die Richtung. I
    In TomTom kann man die Koordinaten auf zwei Arten eingeben. Sie Abb weiter oben in einer Anfrage zum ähnl. Thema.
    Gruss
  • Art VandelayArt Vandelay Beiträge: 246 [Supreme Navigator]
    Tomtom muss das Koordinatensystem der Erde nicht erschliessen, sondern das ist alles fertig und unabhängig von einer Adresse oder Karten ausdefiniert.

    Wenn da einfach zwei Tippfehler drinnen sind, kann da Tomtom nichts dafür.

    Die von mir auf gut Glück korrigierten Daten liegen jedenfalls auf Sizilien, daher gebe ich davon aus, dass die Angabe 38.026389 13.977778 richtig ist. Und wenn das Hapimag Ressort das Ziel ist, dann stimmts ganz sicher.
  • WalterVWalterV Beiträge: 6 [Apprentice Seeker]
    Mit erschliessen meine ich (natürlich!) die Angabe der fehlenden Strassen (und Gebäude). Ich fahre ja Auto und kein Schiff.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    6f7424f7-0e33-41e1-a3a1-48e310aeee41.jpg
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0