Download nicht möglich — TomTom Community

Download nicht möglich

Versuche seit Tagen mein Tom Tom Start 50 (Lifetime Maps) zu aktualisieren.
Warum funktioniert das nicht?
Morgen geht´s ab in den Urlaub... Eins ist klar: ich kauf nie wieder ein TomTom!

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,042 Superuser
    Für hilfreiche Tips solltest du beschreiben was nicht geht. Verbindet es sich nicht, wird keine Karte angeboten, gibt es fehlermeldungen etc...???
  • BemboBembo Beiträge: 12,390 Superuser
    Gehtnicht schrieb:
    Versuche seit Tagen mein Tom Tom Start 50 (Lifetime Maps) zu aktualisieren.
    Warum funktioniert das nicht?
    Morgen geht´s ab in den Urlaub... Eins ist klar: ich kauf nie wieder ein TomTom!

    @Gehtnicht,
    herzlich willkommen im Forum.
    Sorry wenn ich schreibe so wie ich denke.
    So so, Morgen geht es in die Ferien.:D:D:D So User habe ich am liebsten. Man weiss schon Monate vorher wenn man in die Ferien fährt.
    Kaufe nie mehr ein TomTom...... :@ Es darf gelacht werden. :D
    Aber in letzter Minute, schnell das Navi auf den aktuellen Stand bringen ? Leider geht das oft in die Hose!
    >Vielleich können wir dir trotzdem noch Helfen. Aber du solltest schon ein bisschen mehr Schreiben, was du versucht hast. u.s.w.
    Eventuell hilft ein Reset am Navi.
    So, der Würfel liegt nun bei dir.

    mfg. der böse Bembo:D:D:D
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,042 Superuser
    Recht hast du Bembo.
    Und sich im Forum nur anzumelden nur um zu verkünden das man nie wieder ein TT kauft hilft dann auch nicht weiter.
    Wenn es morgen schon in den Urlaub gehen soll, ist es wohl besser die Aktualisierung nicht mehr zu beginnen, bevor da auch noch was schief geht.
    Manchmal muss man den Frust halt mal los werden. Vielleicht war es hier auch so
  • BemboBembo Beiträge: 12,390 Superuser
    So ein böser bin ich ja nicht.:D:D:D

    Es ist nur Schade das Gehtnicht sich erst jetzt bei uns im Forum meldet. Wenn er wirklich schon mehrere Tage versucht hat das Navi zu update.
    lg. Bembo
  • M- WandererM- Wanderer Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Hallo Navi-Freunde,
    ich sehe regelmäßig seit ca. 3 Monaten hier ins TT- Forum und dank Eurer vielen Kommentare kann ich ganz gut mit meinem RIDER 400, das ich am 31.03.2017 erhalten habe, umgehen. Ich habe das gleich Problem, im unteren Bild des Orangen Balkens steht "Update fehlgeschlagen" "Bitte versuchen Sie es erneut. wenn das Update erneut fehlschlägt, wenden Sie sich an den Kundensupport unter www.tomtom.com/support". Da ich keinen Ansprechpartner gefunden habe, wende ich mich an Euch.
    Gibt es den einen telefonischen Kundensupport oder so etwas ähnliches?
    Oder vielleicht habt Ihr andere Tipps die ich noch ausprobieren kann.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,275 [Revered Pioneer]
    Klar unten im Forum unter Kontakt gibt es eine Hotline. Da werden sie geholfen
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,042 Superuser
    @M- Wanderer
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr Bis Nav3 und Einkäufe
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
  • M- WandererM- Wanderer Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Vielen Dank!
  • BemboBembo Beiträge: 12,390 Superuser
    Lochfrass schrieb:
    @M- Wanderer
    Kontakt:
    Deutschland: 069 663 08 012 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr Bis Nav3 und Einkäufe
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 – 16.25 Uhr

    @Lochfrass
    Solche wie dich, brauchen wir im Forum.
  • M- WandererM- Wanderer Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Danke,
    ich habe mit der Hotline telefoniert, und die Firewall und das Antivir mal kurz deaktiviert, jedoch ohne Erfolg.
    Das Update läuft jetzt sehr viel schneller durch, es kommt jedoch immer noch
    die Fehlermeldung wie unten auf dem angehängten Bild.

    MfG
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,042 Superuser
    @M-Wanderer
    Überprüfe doch mal die Einstellungen in MyDrive Connect und leere ggf den Download Ordner
    Zu den Einstellungen kommt man mit klick auf die Länderflagge oben rechts.

    Ich weiß nicht wie der Support es beschrieben hat mit der deaktivierung. Aber manchaml macht es sinn MyDrive Connect über das kleine Icon zu beenden, den scanner zu deaktivieren und MDC wieder neu zu starten.
  • M- WandererM- Wanderer Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Hallo Leute,
    ich habe die Firewall und das Windows Defender (Antivir Software Win 10) deaktiviert,
    Auch habe ich in den Einstellungen von Windows Defender alle Programme mit tomtom von dem Virenschutz ausgeschlossen.
    Die Einstellungen in May Drive habe ich auch wie Du empfohlen hast, angepasst.
    die Kamara Updates habe ich alle erhalten, nur diese Map Share- Community nicht.
    Ich verzichte jetzt auf diese Map Share Community und hoffe dass das große Karten Update dann wider funktioniert.
    Die TomTom Hotline konnte übrigens auch nicht weiterhelfen, außer den Tipp mit dem Virenschutz.

    Viele Grüße
    und Danke für Eure Tipp's
    Der Motorrad- Wanderer
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 10,042 Superuser
    Einmal muss ich mich noch einmischen:D
    Im 2 Bild hast du vergessen den Benutzer Ordner von TT als Ausnahme hinzuzufügen
    Der Pfad währe wie in den Einstellungen von MDC den Download Ordner. Also In etwa
    C:/Users/dein Benutzername/AppData/Local/TomTom/
    Die Ausnahme würde ich in jedem Falle noch hinzufügen.

    Die Mapshare updates sind eher unwichtig.
    Falls es ganz und gar bockt(auch bei der Großen Karte) hat es schon mal geholfen den Home3 Ordner manuell zu löschen.
    MDC Home Ordner Manuell löschen.
    --> Trenne das Gerät vom Computer.
    --> Melde dich bei MyDrive Connect ab und schließe dieses:
    --> Klicke auf das MyDrive Connect-Symbol ( oder ) im Infobereich der Windows-Taskleiste oder in der Apple-Menüleiste und klicke anschließend auf > Beenden.
    --> Lösche den HOME3 Ordner
    - Tasten "Windows" + R drücken, bitte tippe ein: %localappdata%
    - den TomTom Ordner auswählen
    - den HOME3 Ordner löschen
    --> Starte nun den Computer neu.
    --> Setze das Navi zurück:
    - Dazu halte den An/Aus Knopf bei eingeschaltetem Gerät so lange bis das Trommelgeräusch ertönt
  • M- WandererM- Wanderer Beiträge: 14 [Outstanding Explorer]
    Hallo Lochfrass,
    Du hast Dir noch mehr Mühe gegeben, wie die TomTom- Hotline.
    Das Update (Kartenaktualisierung aus der Map Share-Community) das wohl nicht so wichtig ist, auf dass werde ich wohl wirklich verzichten.
    Die Unterhaltung mit Dir und den Anderen hat mir aber trotzdem viel für mein TomTom 400 und mein Computerverständnis weiter geholfen.
    Wie man halt in den Wald hineinschreit................ ein gut und lieb gemeinter Tipp von mir an so einige im Forum.
    Ich freue ich auf ein Nächstes mal und bleibt diesem Forum lange erhalten.
    LG
    der Motorrad Wanderer
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online7

7 Gäste