Schnellere Route gefunden, obwohl keine Störung vorhanden!? — TomTom Community

Schnellere Route gefunden, obwohl keine Störung vorhanden!?

superpuckysuperpucky Beiträge: 128 [Prominent Wayfarer]
Hallo Forum,
bin zu Zeit in Frankreich unterwegs (GO5100).
Erhielt bei Einstellung "Autobahnen vermeiden" während einer Fahrt plötzlich die Meldung, dass eine schnellere Alternative gefunden wurde, obwohl gar keine Verkehrsbeeinträchtigung vorhanden war (zumindest wurde keine angezeigt).
Wer von Euch kann mir das erklären?

Grüße,
Paul.

Kommentare

  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,352 Superuser
    Vermutlich liegt es an den hinterlegten IQ Routes Daten auf dem Navi.
    Wenn eine Straße zb um 14:10 mit durchschnittlich 40 km/h befahren wird mag es günstiger sein die Straße zu umfahhren.
    Hingegen um 14:20 ist die Selbe Straße mit 55km/h hinterlegt und die Route wird dir als schneller angezeigt.
    Dieses könnte zb in der nähe von Schulen so sein wo man nur kurzzeitig erhöhtes Verkehrsaufkommen hat oder bei Straßen mit Firmen die zur selben Zeit in den Feierabend gehen
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,265 [Revered Pioneer]
    Eventuell war es schneller über die Autobahn ,vermeiden heisst nicht das TT im Hintergrund eine schnellere Strecke via Autobahn ausgemacht hat . Bestätigen und schauen was passiert . Auf die Ferne kann dir das keiner wirklich erklären .Versuch macht klug
    IPhone X Max und Ipad 4 mit diversen Navi Apps Hyundai i30N ( 275PS) Performance mit TT Live Service im Werksnavi Karten von Here
  • superpuckysuperpucky Beiträge: 128 [Prominent Wayfarer]
    Vielen Dank für Eure Antworten,
    @Voyager: Die Alternative ging nicht über die Autobahn. Und wenn ich andere Posts richtig verstanden habe, heißt Autobahnen vermeiden tatsächlich Autobahnen verbieten!
    @Lochfrass: Scheint eine plausible Erklärung zu sein!
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,352 Superuser
    superpucky schrieb:
    @Voyager: Die Alternative ging nicht über die Autobahn. Und wenn ich andere Posts richtig verstanden habe, heißt Autobahnen vermeiden tatsächlich Autobahnen verbieten!
    So ist es mir auch geläufig. Wenn man in den Planungseinstellungen Autobahnen ausschließt werden die bei neuberechnungen auch nicht mit einbezogen, sondern nur Bundes,Land,Stadt und sonstige Straßen

    Als Info: wenn man eine Route geplant hat und sie sich vorführen lässt, sieht man die geschwindigkeiten die in IQ Routs hinterlegt sind, bzw bei Verzögerungen durch Stau oder Baustelle wie die Ermittelte Geschwindigkeit durch Traffic ist
  • Hotte-tomtHotte-tomt Beiträge: 848 [Renowned Wayfarer]
    Moin, moin Zusammen! Also diesen seltsamen Effekt habe ich in letzter Zeit auch schon des Öfteren beobachtet, trotz Einstellung "Schnelle Route". Da wurde mir z.B. einmal sogar als schnellste Route die Fahrt über eine Autobahnausfahrt und gegenüber wieder auf die selbe Autobahn zunächst als "schnellste" Route angeboten, kurz vor der Ausfahrt kam dann die Autobahn nicht zu verlassen als "grüne" Alternativroute. Hä?? Ein andermal schlug das Start 60 mir entgegen der sonst immer vorgeschlagenen Route über den Münchener Autobahnring A99 eine Route tangential durch München vor, um dann kurz drauf ebenfalls wieder der Vorschlag, doch lieber die Autobahn als "grüne Alternative" zu nehmen.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online9

Elchdoktor
Elchdoktor
Ridgewell66
Ridgewell66
+7 Gäste