Routenplanung auf PC — TomTom Community

Routenplanung auf PC

CorseCorse Beiträge: 8 [Master Traveler]
bearbeitet 6. Januar in MyDrive Connect
Hallo
Ich habe gelesen , dass mit My drive nun Routen mit Wegpunkten geplant und aufs Navi versendet werden können.
Ich habe es versucht finde aber keinen Button " auf Navi versenden".
Wo finde ich den genauen Beschrieb?
Gruess

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,319 Superuser
    Klick direkt auf die geplante Route auf der Karte! Im Popup kannst du dann senden!
  • CorseCorse Beiträge: 8 [Master Traveler]
    Hallo Tom Done
    OK habe ich gefunden !!
    Jetzt müsste ich noch eine GPX Datei finden kannst du mir da auch helfen??
    Vielen Dank schon mal
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,319 Superuser
    *.gpx Datei erstellt dir MyDrive keine. Die musst du mit einem anderen Routenplaner erstellen!
    Aber wenn die Route von MyDrive am Navi angekommen ist und angezeigt wird, dann kannst du im Navi auf die Route tippen und unter 'Meine Routen' mit Namen abspeichern!
  • CorseCorse Beiträge: 8 [Master Traveler]
    Ich habe es mit Google earth versucht aber komme damit irgendwie nicht klar.
    Gibt es einen einfacheren Weg ?
  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,319 Superuser
    Probier mal Motoplaner.de
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    und exportier die gewünschte gpx Datei als Track und nicht "nur" als Route, sonst hast du auf dem Navi nicht mehr als die gesetzten Punkte und das Navi denkt sich dann ein Routing aus...
  • EuropatourerEuropatourer Beiträge: 1 [Apprentice Traveler]
    Hallo,
    ich bin sehr erstaunt, dass tatsächlich bei allen das PC-Planen funktioniert. Bei mir geht das garnicht. Ich habe alles versucht. Es wird mir nie eine Karte angezeigt. Ich kann zwar Routenpunkte setzen, die quer auf dem Bildschirm verteilt werden, aber aufgrund der fehlenden Karte, sehe ich nicht, wo ich bin.
    Ich habe Windows 10 und Kaspersky. Selbst wenn ich den Virenscanner ausschalte ändert sich nix.
    Hilfe!!!
    LG
  • Busch38Busch38 Beiträge: 36 [Master Explorer]
    Routenplanung am PC 10 Orte ( Win 7 ; IE 11 ) katastrophal langsam, mal wird Route angezeigt, mal nicht, bleibt ständig hängen etc.
    Ab und zu Fehlermeldung : Skript mit zu langer Laufzeit verhindert das Website antwortet.

    Kein Vergleich mit GoogleMaps.

    Super wäre, wenn man eine auf GoogleMaps erstellte Route importieren könnte.
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    Moin, moin Busch38
    Die Fehlermeldungen können durchaus mit Win7 zusammenhängen.
    Eine auf Google-Maps erstellte Route kannst du importieren.
    Ich weiß jetzt nicht in welchem Format die Route abgepeichert wird. Sicher nicht als "itn", eventuell aber als "gpx".
    In welchem Format auch immer, ich glaube sogar als "klm", du kannst die Route mit "Routeconverter" in das passende Dateiformat umwandeln. Sowohl in eine Route (itn) als auch in einem Track (gpx).
    Gruß Hamster

    Meine Webseite: www.goldwingfahrer.de
  • Busch38Busch38 Beiträge: 36 [Master Explorer]
    Hallo, wenn man lange genug wartet funktioniert es , dauert aber bei mehreren Wegpunkten schon einige Zeit.
    Da muss erst ein Skript ( wohl Routenberechnung ) abgearbeitet werden.

    Google Map ist da wesentlich schneller, aber so einfach abspeichern geht da nicht, das muss über myMaps laufen.
    Direkt aus Maps kann man nicht speichern.

    Werde mal ein bisschen rumprobieren.
  • hamsterlangehamsterlange Beiträge: 716 Superuser
    Moin, moin
    Weshalb nutzt du denn nicht "TYRE"?
    Das Programm hast du doch mit dem Kauf des Rider als Vollversion dazu bekommen. Tyre Arbeitet mit der Goggle-Karte, die Bedienung und Erstellung der Routen ist genau so einfach und die gleiche Vorgehensweise wie bei Google-Maps.
    Und du kannst die Routen sowohl als "itn" oder als "gpx" abspeichern. Natürlich auch andere Dateiformate für andere Navis.
    Als Tip vielleicht noch für Tyre.
    Das Tomtom-Konto nicht mit Tyre verknüpfen. Es gibt da bei der Erstellung keine Nachteile. Aber ich habe festgestellt, wenn Tyre mit den Tomtom-Konto bei MyDrive angemeldet ist benötigt Tyre einige Zeit beim Start. Ist das Konto nicht verknüpft startet Tyre bedeutend schneller.
    leider bekommt man das Konto in Tyre nicht mehr gelöscht wenn es einmal eingegeben ist.
    Gruß Hamster

    Meine Webseite: www.goldwingfahrer.de
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online27

DougLap
DougLap
ploum115
ploum115
TomDone
TomDone
Voyager1954
Voyager1954
+23 Gäste