Warum kann Tom Tom die aktuellen Baustelleninformationen nicht von den offizellen Stellen abrufen? — TomTom Community

Warum kann Tom Tom die aktuellen Baustelleninformationen nicht von den offizellen Stellen abrufen?

willi14willi14 Beiträge: 40 [Renowned Wayfarer]
My-Drive hat nur auch Sinn, wenn die Baustellen auch am Navi angezeigt werden bzw. wenn das Navi in der Route es berücksichtigt. Daher währe es sinnvoll wenn Tom tom als Service die Baustellen die im Internet abzurufen sind zb. http://www.st-poelten.gv.at/Content.Node/buergerservice/baustelleninfo.php eine offizelle Internetseite der Stadt 3100 St.Pölten. Die Baustelle in Mühlweg INFO: Grund: "Sperre des Mühlweges wegen Neuherstellung der Fernwärmeleitung
Dauer: vom 03.07.2017 und sollen am 01.09.2017
Aufgrund des Umfanges der Arbeiten werden diese zwei Monate andauern und im Hinblick auf die Verkehrsbedeutung des Mühlweges werden diese in den verkehrsärmeren Monaten Juli und August durchgeführt.

Der Verkehr wird über die Dr. A. Schärf-Straße – Herzogenburger Straße – Matthias Corvinus-Straße umgeleitet. Empfohlen wird die B1, die Austraße oder die Kremser Landstraße als Verbindungsstraße zwischen Zentrum und Norden zu benützen.

Kraftfahrlinienverkehr:
Betroffen ist der LUP Stadtbus mit den Linien 1 und 5 sowie die Regionallinie 1522. Die Linienbusse werden über die Matthias Corvinus-Straße – Kremser Landstraße – Dr. W. Steingötter-Straße und Dr. Adolf Schärf-Straße umgeleitet. Die Haltestellen im Mühlweg entfallen. Eine Ersatzhaltestelle wird auf der Matthias Corvinus-Straße im Kreuzungsbereich mit dem Mühlweg eingerichtet. Im Übrigen sind stehen die Haltestellen des LUP auf der Kremser Landstraße zur Verfügung. "
würde dann auch berüchtigt was derzeit nicht der Fall ist.

Kommentare

  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,223
    Superuser
    In einem anderen Thread wird auch über das Thema diskutiert: https://de.discussions.tomtom.com/go-wi-fi-5200-6200-520-620-483/routing-falsch-oder-gefaehrlich-oder-bug-987509?postid=1101973
    Von dem her scheint die Baustelle die du beschreibst ja noch recht Jungfräulich zu sein!;);) 3.7. !!! Der vielgepriesene Dienst von TT scheint doch nicht ganz so gut zu funktionieren wie allgemein angenommen. Zumindest häufen sich die Fehler besonders bei Baustellen mächtig !
    Aber warum hast du die Geschichte mit dem Kraftfahlinienverkehr hier angeführt ? mit Bushaltestellen hat TT eh nichts am Hut und ich wüsste jetzt zumindest in D keinen Linienbus der ein Navi drin hat !;);) Wozu auch die Vorrangrechte könnten TT und andere Navihersteller eh nicht verarbeiten !
  • willi14willi14 Beiträge: 40 [Renowned Wayfarer]
    Sorry hatte die ganze Meldung gleich rein gepostet so wie es im Internet drinnen steht. Jetzt wollte ich es bearbeiten nur geht das leider nicht.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,223
    Superuser
    willi14 schrieb:
    Sorry hatte die ganze Meldung gleich rein gepostet so wie es im Internet drinnen steht. Jetzt wollte ich es bearbeiten nur geht das leider nicht.
    Kein Problem war auch keine Rüge !!;);)
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    Aus der obigen Beschreibung ist nicht ersichtlich, ob es sich um eine Vollsperrung (beide Richtungen) handelt.

    c351477f-5c78-4490-af19-10f2dc2ca8f4.jpg
  • willi14willi14 Beiträge: 40 [Renowned Wayfarer]
    EthoZ schrieb:
    Aus der obigen Beschreibung ist nicht ersichtlich, ob es sich um eine Vollsperrung (beide Richtungen) handelt.

    c351477f-5c78-4490-af19-10f2dc2ca8f4.jpg

    Es ist eine Vollsperre in beiden Richtungen. Habe es jetzt in MapShare Reporter gemeldet nur das dauert so lange bis es wer bearbeitet?
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,223
    Superuser
    "Baustellenfalschmeldungen" bei TT sind leider an der Tagesordnung---und es gibt immer wieder genügend Ausreden dafür !
    Diese hier 8a974b50-28b3-4bed-85c8-90716b4f827a.jpg ist schon seit zwei Monaten und ist bis Mitte 2018 , und wird seit Anfang an falsch dargestellt, auch die angeblichen Zeitverzögerungen sind schlicht weg falsch ! Die tatsächliche Baustelle ist nur in der roten Markierung ! Brückenarbeiten !Daß Baustellen von einer zur anderen Ausfahrt auf Autobahnen auch wenn die Baustelle tatsächlich nur ein paar Meter lang ist angezeigt wird kann man ja noch verstehen, aber fast 5 km als Baustelle anzeigen wo es gerade mal 300 m sind ????? und dann auch noch als zäh fliessenden Verkehr auf der gesamten Strecke, ist einfach falsch !??. Ich bin der Meinung das die tatsächliche Baustelle und nicht der Abschnitt zwischen den Abfahrmöglichkeiten als Baustelle angezeigt wird.
  • [Gelöschter Benutzer][Gelöschter Benutzer] Beiträge: 5,321 [Supreme Trailblazer]
    s-i-g-g-i schrieb:
    Daß Baustellen von einer zur anderen Ausfahrt auf Autobahnen auch wenn die Baustelle tatsächlich nur ein paar Meter lang ist angezeigt wird kann man ja noch verstehen, aber fast 5 km als Baustelle anzeigen wo es gerade mal 300 m sind ?????
    .... aber besser als gar nichts.
    Wirklich ärgerlich sind falsche oder fehlende Sperrungen.
  • s-i-g-g-is-i-g-g-i Beiträge: 8,223
    Superuser
    EthoZ schrieb:
    s-i-g-g-i schrieb:
    Daß Baustellen von einer zur anderen Ausfahrt auf Autobahnen auch wenn die Baustelle tatsächlich nur ein paar Meter lang ist angezeigt wird kann man ja noch verstehen, aber fast 5 km als Baustelle anzeigen wo es gerade mal 300 m sind ?????
    .... aber besser als gar nichts.
    Wirklich ärgerlich sind falsche oder fehlende Sperrungen.
    Aber falsch und das Thema hatten wir ja schon zu genüge hier im Forum. Baustellen die wirklich schon seit Monaten vorhanden sind werden wiederum nicht mehr als solche angezeigt solange der Verkehr rollt. Auch wenn nur eingeschränkt/begrenzt !! Siehe A8 Ulm - Stuttgart
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0