Runner 3 per USB Ladegerät laden — TomTom Community

Runner 3 per USB Ladegerät laden

hugoxxxhugoxxx Beiträge: 1
Hi,
ich versuche einen runner cardio 3 per USB zu laden. Dies funktioniert bei einer USB Buchse bei einem eingeschalteten PC (460ma). Nehme ich ein beliebiges USB Lagerät (Samsung Handy Lader, Radiobuchse, USB Stecker am Auto, Power USB bei ausgeschaltetem PC ... ich habe schon eine ganze Menge probiert), zeigt die Uhr kurz zwei abwehrende Hände auf dem Display, dann für ca. 5 Sek die Anzeige für ladende Batterie. Dann geht sie in den normalen Uhrzeit Modus. Der Akku wurde nicht aufgeladen.
Das ist ärgerlich, da ich z.B. unterwegs die Uhr gerne am Auto laden möchte und in der Regel keinen PC dabei habe.
SW Version ist aktuell 1.3.255

Danke und Grüße
H

Kommentare

  • TomDoneTomDone Beiträge: 9,337 Superuser
    Ich hab bei meiner Adventurer festgestellt, dass die besten Ladeergebnisse mit 500mA am PC erreichbar sind! Handyladegeräte haben möglicherweise zuviel mA! Hast du im Auto eine normale USB-Buchse? Dann probier diese mal!
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    ich lade meine Uhr öfter via USB-Ladegerät an der Steckdose und beobachte da keinerlei Probleme, ganz egal welchen USB-Adapter ich da verwende.

    Im Auto kann ich mir vorstellen dass die Uhr versucht eine Datenverbindung zu erstellen, weswegen der Akku nicht (richtig) geladen wird (sondern die Uhrzeit angezeigt wird). Es wird da nicht nur Strom geladen, sondern Dein Auto probiert mit der Uhr zu kommunizieren. Da wäre ein Adapter für den Zigarettenanzünder besser.

    Bitte prüfe mal ob dies eine Verbesserung bringt. Ansonsten müssen wir testen ob dies ein Defekt an der Uhr oder am Ladekabel ist.

    Gruß

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online17

Elchdoktor
Elchdoktor
oe5psl
oe5psl
+15 Gäste