Erklärung zu den Modelltypen und Unterschiede? — TomTom Community

Erklärung zu den Modelltypen und Unterschiede?

ItchItch Beiträge: 8 [Master Explorer]
Hi,

ich muss sagen: ich bin von den Modellreihennamen so verwirrt, dass ich hier mal nachfragen muss wie die Baureihen zueinander stehen.
450 schien mir das aktuellste zu sein?
Eine kleine Hilfestellung wäre super. Ich habe eigentlich die Annahme vertreten, dass sie chronolgisch wie im Titel erschienen sind: 40 / 42 / 400 / 410 / 420 / 450 aber das scheint wohl nicht so zu sein, wenn ich dann auf TomTom Webseite den Artikel "NEUE TOMTOM RIDER 42/420/450" sehe...

Und dann würde ich noch gerne wissen wie sich die 410 / 420 / 450, aber besonders 410 zu 450 unterscheiden? Ich blicks einfach nicht mehr...

Vielen Dank vorab und gute Fahrt
Sebastian

Beste Antwort

Antworten

  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,366 [Revered Voyager]
    Beschäftigte dich nur mit den aktuellen Modellen 420-450 . Alles andere sind ausgelaufene Modellserien von denen es bestimmt noch Reste im Handel gibt .
  • TwixTwix Beiträge: 111 [Renowned Wayfarer]
    Moin!

    Du kannst Dich natürlich auch mit der Serie 40/400/410 auseinander setzten, da es von denen gut erhaltene gebrauchte Geräte gibt. Ggf. sogar noch mit Garantie.

    Bei den 40/400/410ern ist meines Wissen nach nur der Unterschied, dass die installierten Karten unterschiedliche Bereiche abdecken.

    Viele Grüße
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,505
    Superuser
    Ich werfe mal meinen Beitrag vom 16.5.2017 in die Runde:
    (der Thread hatte das gleiche Thema)

    https://de.discussions.tomtom.com/tomtom-rider-40-42-400-410-420-450-473/unterschiede-der-navis-986356/index1.html#post1093443
  • ItchItch Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Das ging ja flott. ;) Vielen lieben Dank für die ganzen Infos. Ich glaube informiert zu sein und werde dann das 450er Modell erstehen.
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,366 [Revered Voyager]
    Interessanter Test der tatsächlichen die klare Wahrheit nicht verschweigt:

    https://de.discussions.tomtom.com/stell-deine-frage-469/heise-de-testet-tomtom-450-987079/index1.html

    Ein 420er tut es nicht schlechter oder besser wenn der Preis gut ist
  • ItchItch Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Joa, ich glaub ich hab da grade nen Schnapp gemacht. 450 Premium Pack für 400 Münzen - neu.
    Die Zumos kosten ja deutlich mehr. Denke das kann man so machen. ;)
  • Voyager1954Voyager1954 Beiträge: 3,366 [Revered Voyager]
    Dann wirst du ja deine Erfahrungen machen und berichten .
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 349 [Renowned Wayfarer]
    Gehe ich recht in der Annahme, das keines der oben aufgeführten Geräte "allways connected" ist?
    Ich persönlich finde diese Tatsache sehr, sehr schade. TomTom zeigt ja schöne Bilder und Routen, und an der Grenze ist dann quasi Schluß. Es sei denn man hat den richtigen Handyvertrag.:(

    @ Itch
    Wo gibt es denn den Premium-Pack-Schnapp?
  • ItchItch Beiträge: 8 [Master Explorer]
    Gab es bei Amazon im Marketplace. Der Händler bietet es inzwischen aber nicht mehr an. :S
  • DG8OB-pDG8OB-p Beiträge: 349 [Renowned Wayfarer]
    was auch zu erwarten war, Danke.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0