Kleines Resümee nach einer einwöchigen Tour — TomTom Community

Kleines Resümee nach einer einwöchigen Tour

JoergenKJoergenK Beiträge: 580 [Exalted Navigator]
Kleines Resümee nach einer einwöchigen Tour mit dem Rider 410 und in MRa geplanten Routen.
Grundsätzlich hat das Rider gut funktioniert.
Ich hatte mir zur besseren Lesbarkeit auf dem Display eine Antireflex-Folie montiert, meine helle Jacke hat sich doch sehr im Display gespiegelt.
Ich verliere durch die Folie etwas Kontrast, aber für mich ist es so besser. Das Rider ist bei mir genau über dem Tacho montiert. Die Erreichbarkeit ist somit gut, jedoch hat mich das Touchdisplay etwas geärgert.
Berührungen werden manchmal nicht oder zu früh angenommen, also ein Wegpunkt überspringen hat nicht immer sofort funktioniert.
In die Karte zoomen war auch nicht immer so einfach, weil man sofort eine Aktion auf dem Display ausführen musste bevor das Zoomen wieder nicht möglich war.
Was mir nicht gefällt ist die kurze Zeit die man zur Entscheidung beim laden einer Route hat, die über unbefestigte Straßen entscheidet oder nicht.
Das müsste noch im Menü unter Vermeidungen stehen.

Ich hatte alle Routen zu Hause kurz geladen, bis auf die letzte. Und genau diese konnte ich nicht aufrufen, irgend ein Fehler darin hat das ausführen verhindert. Da war, glaube ich Autobahn dabei und das Navi stand auf vermeiden oder so. Diese Route musste ich dann in MRa noch mal bearbeiten.
Ich kann nur jedem Raten bei größeren Touren und vielen Routen diese mal Probeweise ins Navi zu laden, sonst ist die Überraschung groß und morgens vor dem Tourstart der Stress kleiner.

Was war sonst noch, mindestens alle zwei Tage hatte ich einen Reset, Bild wurde dunkel, dann sieht man vier Punkte in jeder Ecke, dann die Europakarte und dann geht es zum Glück normal weiter (hatte ich hier im Forum schon mal geschrieben).
Außerdem hatte ich mehrmals keine Ansage mehr, obwohl die BT Verbindung bestand. Da half nur ein Aus/Einschalten vom Navi und BT-Empfänger.

Manchmal rutschte auch der Positionspfeil auf dem Display unter die untere Textanzeige. Hat zwar keine besondere Auswirkung, ist nur aufgefallen.

Wie gesagt das Routing funktionierte soweit ganz gut, ich bin überall angekommen. :-)

Kommentare

  • JoergenKJoergenK Beiträge: 580 [Exalted Navigator]
    Hallo,

    nach einer drei Tage Tour, wieder mal ein Feedback an TomTom.
    Ich hatte mindestens 3-4 Resets während der Tour, jeden Tag.
    Bild wurde dunkel, dann sieht man vier Punkte in jeder Ecke, dann die Europakarte und dann geht es weiter.
    Dann einmal keine Ansagen mehr, ein/ausschalten von BT-Headset und Navi, brachten den Ton wieder.
    Und dann das schon mal beschrieben, das der Positionspfeil auf dem Display unter die untere Textanzeige rutscht.
    e1f61278-6a22-4c52-9382-42c27872a551.jpg

    Also irgend wie steckt das Ding immer noch voller Macken.
    Ich bin ja TomTom Fan, aber die Liste der Dinge die an dem 400/410 auftreten oder nicht richtig gehen wird länger und länger.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online31

davidalaws
davidalaws
Elchdoktor
Elchdoktor
jimbo60
jimbo60
traveler01
traveler01
+27 Gäste