Fahren Sie um den Kreisverkehr herum?

1356

Kommentare

  • Bombo
    Bombo Registered Users Beiträge: 10
    Master Explorer
    Merkwürdig, dass man in Italien im Kreisverkehr links abbiegen kann ... Dort gibt es ja allerhand,:? aber ich fahre immer in den Kreisverkehr und nehme die erste oder zweite oder dritte oder ... Ausfahrt. (Und fahre damit immer immer nach rechts aus dem Kreisverkehr, das mag in England anders sein)
  • lepre57
    lepre57 Registered Users Beiträge: 4
    Master Traveler
    Mit "Richtung wissen" meine ich, wenn ich auf einen Kreisverkehr zufahre, möchte ich gerne wissen, so wie es ja auch vorher war, wie die Richtung weitergeht, ob ich "gedanklich" geradeaus- links oder rechts, weiter Fahre.

    "Biegen sie im Kreisverkehr links/rechts ab, bzw. fahren sie geradeaus über den Kreisverkehr".

    Diese Ansage ist für mich persönlich verständlicher als wenn ich Ausfahrten zählen muss, zumal die Kreisverkehre in Italien bis zu dreispurig sein können, und wenn man dann noch einige LKW's im Kreisverkehr überholt, bzw. links daran vorbeifährt, kann man schon die eine oder andere Ausfahrt übersehen - selbst erlebt, und somit fährt man dann möglicherweise bei der falschen Ausfahrt raus, wenn ich "nur" die Anzahl der Ausfahrt weiß.
    Hilfreich ist hier dann die Ansage "nehme sie DIE Ausfahrt", aber da muss ich mich vorher schon rechtzeitig eingeordnet haben, ansonsten fährt man an DIESER Ausfahrt vorbei.

    Selbstverständlich kann ich im Kreisverkehr NUR rechts abbiegen, auch in Italien geht es nicht anders.

    Der Satz "Für mich ist die Ansage klar und verständlich ohne einen Blick auf das Navi machen zu müssen" war und ist nicht Wort Wörtlich zu nehmen. Ich wollte damit lediglich andeuten, dass solche Ansagen klar verständlich sind, ohne die Ausfahrten zählen und erkennen zu müssen. Wie gesagt, die Angaben stimmen nicht immer!

    Selbstverständlich habe ich das Navi ständig im Blickfeld, sonst würde ich wahrscheinlich jetzt noch mit unserem Wohnmobil in den engen Gassen von Sardinien stecken, wenn ich immer das machen würde, was das Navi Ansagt.

    Da ich nicht immer mache, was unser Navi vorschlägt, sind wir wieder gut und sicher Zuhause angekommen.
  • Bombo
    Bombo Registered Users Beiträge: 10
    Master Explorer
    "ob ich "gedanklich" geradeaus- links oder rechts, weiter Fahre."

    Sorry, aber mit der Aussage bin ich schon im Wohnzimmer sitzend überfordert, ich weiss nicht, was das im Kreisverkehr bedeuten soll. :?
  • lepre57
    lepre57 Registered Users Beiträge: 4
    Master Traveler
    Wenn ich auf einen Kreisverkehr zufahre und zB. in Richtung Westen unterwegs bin und weiter Richtung Süden fahren soll, so muss ich mich eigentlich nach links halten, also wenn ich den Kreisverkehr vor mir sehe, muss ich "gedanklich" links abbiegen.

    Also ist für mich die Ansage "biegen sie im Kreisverkehr links ab" logisch, auch wenn ich, auf Grund der Rechtsfahrordnung, rechts vom Kreisverkehr ausfahre.

    So, besser kann ich es nicht beschreiben, und aus.
  • Mike2015
    Mike2015 Registered Users Beiträge: 44
    Outstanding Explorer
    Das sollte dringend geändert werden weil:

    Beispiel: 1 Ausfahrt, ist gleich rechts nach dem ich in den Kreisverkehr eingefahren bin.
    Was soll dann die Ansage : FAHREN SIE UM DEN KREISVERKEHR HERUM. ?? Ich fahre doch nicht herum sondern gleich wieder hinaus......
    Hätte das nicht besser geheissen: Fahren Sie in den Kreisverkehr, dann nehmen Sie die erste AUsfahrt.

    Von mir auch "Gerade" aus ... aber UM DEN KREISVERKEHR HERUMFAHREN , dann würde ich ja wieder an der Einfahrt herausfahren....

    "Herumfahren" sind 360 Grad...........
    :D
  • Voyager1954
    Voyager1954 Registered Users Beiträge: 3,366
    Revered Voyager
    Über allem steht der § 1 der StVo ,falls den jemand vergessen hat. Lässt sich auf alle Länder anwenden :

    ) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

    (2) Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.
  • Nick Rivers
    Nick Rivers Registered Users Beiträge: 62
    Outstanding Wayfarer
    Guten Morgen,

    ich bin mir gerade nicht 100% sicher, aber ich meine, die Ansage wäre wieder rückgängig gemacht worden.
    Ich bin gestern eine Tour gefahren und da kam meine ich wieder " Fahren Sie in den Kreisverkehr, 3 Ausfahrt....".

    Gruß
    Daniel
  • lepre57
    lepre57 Registered Users Beiträge: 4
    Master Traveler
    Mike2015 schrieb:
    Das sollte dringend geändert werden weil:

    Beispiel: 1 Ausfahrt, ist gleich rechts nach dem ich in den Kreisverkehr eingefahren bin.
    Was soll dann die Ansage : FAHREN SIE UM DEN KREISVERKEHR HERUM. ?? Ich fahre doch nicht herum sondern gleich wieder hinaus......
    Hätte das nicht besser geheissen: Fahren Sie in den Kreisverkehr, dann nehmen Sie die erste AUsfahrt.

    Von mir auch "Gerade" aus ... aber UM DEN KREISVERKEHR HERUMFAHREN , dann würde ich ja wieder an der Einfahrt herausfahren....

    "Herumfahren" sind 360 Grad...........
    :D

    ...so ist es!

    Auch mich hat, fast täglich, diese Ansage, auf unserer drei Wöchigen Reise in Italien bzw. auf Sardinien genervt.

    Eigentlich hatte ich es gut gemeint und habe vor unserer Reise noch ein Update gemacht, um ja aktuelle Straßenkarten zu haben, aber das reute mich bereits beim ersten Kreisverkehr.

    Ich verstehe nur nicht, warum muss man bewährtes dermaßen ändern?

    Für mich war es eine absolute Kaufentscheidung, denn ich war die Ansage "biegen sie im Kreisverkehr links/rechts ab, bzw. fahren sie geradeaus über den Kreisverkehr" von meinem ersten Navi gewohnt.

    Ich hatte zwischenzeitlich ein anderes Navi, dass ich aber wieder verkaufte, da ich mit den Ansagen nicht zufrieden war, und auch die Routenführung war teilweise eine wahre Katastrophe.
    So entschieden wir uns wieder ein TT zu kaufen.

    Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, wurde dies, mit dem jetzigen Update wieder behoben.

    Jetzt heißt es nur "nehmen sie die erste / zweite / ...., Ausfahrt". Leider ist die gewohnte Ansage nun weg, für mich sehr schade.

    Was mich auch bei meinem 5100 stört ist, dass es keine unterschiedlichen Töne mehr zwischen Radarwarnung und bei überschreiten der zulässigen Höchstgeschwindigkeit gibt - aber das ist ein anderes Kapitel.

    Ich hoffe, das TT nicht wieder so ein dummer Satz einfällt!
  • Ketanest
    Ketanest Registered Users Beiträge: 59
    Renowned Wayfarer
    Ich finde die Anweisung „… und nehmen Sie die dritte Ausfahrt“ sehr gut, weil „biegen Sie im Kreisverkehr links ab“ nicht eindeutig ist. Bei großen Kreisverkehren, und davon gibt es beispielsweise in Berlin viele, gibt es nicht nur vier Zufahrten in den Kreisverkehr, sondern auch mal sechs oder mehr. Da können für „links abbiegen“ gleich mehrere Straßen in Frage kommen. Bei einigen Kreisverkehren wird es auch schwierig zu wissen, wo jetzt links in Bezug auf die Straße ist, aus der man gekommen ist, wenn man schon einige Zeit im Kreisverkehr fährt.

    Wie gesagt, es gibt hier viele große Kreisverkehre, und da ist es ganz hilfreich, einfach die Ausfahrten mitzuzählen.
  • Mike2015
    Mike2015 Registered Users Beiträge: 44
    Outstanding Explorer
    ...aber warum heisst die Ansage: " Fahren Sie um den Kreisverkehr herum ?" ..
  • Mike2015
    Mike2015 Registered Users Beiträge: 44
    Outstanding Explorer
    Voyager1954 schrieb:
    Über allem steht der § 1 der StVo ,falls den jemand vergessen hat. Lässt sich auf alle Länder anwenden :

    ) Die Teilnahme am Straßenverkehr erfordert ständige Vorsicht und gegenseitige Rücksicht.

    (2) Wer am Verkehr teilnimmt hat sich so zu verhalten, dass kein Anderer geschädigt, gefährdet oder mehr, als nach den Umständen unvermeidbar, behindert oder belästigt wird.

    Was hat nun die STVO mit der Ansage zum Kreisverkehr zu tun ?

    Nimmt das Tom Tom am Verkehr teil und "schaedigt" mich dann mit der falschen Ansage ??:$:$:$
  • Mike2015
    Mike2015 Registered Users Beiträge: 44
    Outstanding Explorer
    Nick Rivers schrieb:
    Guten Morgen,

    ich bin mir gerade nicht 100% sicher, aber ich meine, die Ansage wäre wieder rückgängig gemacht worden.
    Ich bin gestern eine Tour gefahren und da kam meine ich wieder " Fahren Sie in den Kreisverkehr, 3 Ausfahrt....".

    Gruß
    Daniel

    Muss ich ausprobieren.... bin ich mal gespannt.....
  • Mike2015
    Mike2015 Registered Users Beiträge: 44
    Outstanding Explorer
    Manisto schrieb:
    Ich meine, seit es neulich ein Update für Stimmen gab, hat sich die Ansage für einen Kreisverkehr in "Fahren Sie um den Kreisverkehr herum und nehmen Sie die x.te Ausfahrt" geändert.
    Es hat hier und da Diskussionen um eine gute Formulierung gegeben. Die einen wollten "links", "rechts" oder "geradeaus" hören, die anderen Ausfahrten zählen.
    Nun hat sich einer eine dritte und m.M.n. die schlechteste Variante ausgedacht.
    Ok, ich bin zwar nicht so naiv, dass ich tatsächlich einmal um den Kreisverkehr herum fahre und dann die dritte Ausfahrt nehme, aber was soll diese Formulierung bewirken? Dass ich nicht geradeaus über die Blumeninsel soll? Ich bin irritiert.

    "Nehmen Sie im Kreisverkehr die x.te Ausfahrt" oder "Biegen Sie im Kreisverkehr links ab, x.te Ausfahrt" u.ä. würde ich als brauchbar auffassen.
    Wozu also diese sinnlose, Zeit kostende Änderung?

    Wahrscheinlich schlecht übersetzt..... aber spätestens der Sprecher hätte es merken muessen der das auf deutsch aufgesprochen hat :$:$:$
  • Bell430
    Bell430 Registered Users Beiträge: 30
    Prominent Wayfarer
    Hatte leider erst heute die Gelegenheit, die neue Variante (FW 17.102) live zu hören.
    Und dachte zunächst: "Hurra, sie haben es begriffen, 'In 200 m fahren sie geradeaus über den Kreisverkehr. Zweite Ausfahrt.'"
    Das wärs ja sogar gewesen, bis dann der nächste Kreisel kam: "In 500 m fahren Sie um den Kreisverkehr herum. Erste Ausfahrt."
    Ich fahre also wieder im Karussel herum und springe gleich an der ersten Möglichkeit ab, ohne zu wissen, was die weitere Richtung ist.

    Geht Ihr da nochmal ran? Bitte nicht zwischendrin stehen bleiben.

    Beim Wettbewerb aus Würzburg mit ihrer Handy-App heisst das (Übrigens! Ohne! Die! Sprech! Pausen! Von! Lisa!):
    "In 200 m verlassen Sie den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt."
    Ok, auch keine Richtung, aber ich fahre wenigstens nicht sinnlos im Kreis herum.

    Beste Grüsse,
    Thilo
  • lonesomeRider
    lonesomeRider Beiträge: 6,505
    Superuser
    Zwischen den Zeilen war sowas rauszulesen... wir werden sehen.....
  • Bell430
    Bell430 Registered Users Beiträge: 30
    Prominent Wayfarer
    Hallo,
    "heimlich, still und leise" hat TT an der Problematik weiter gearbeitet, so kommt es mir vor.
    Nach einigen Missverständnissen meinerseits (Stimme nur für anderes Gerät? Spricht wohl Russisch? Suche nach "Anna" auf -> https://www.tomtom.com/de_de/drive/maps-services/shop/navigation-voices/ zeigt die Russische Flagge..)
    habe ich gestern abend über MyDrive die Stimme "Anna", in deutsch, mit Strassenansage installiert und ausgewählt.
    Die Stimme ist wirklich ein grosser Schritt in die richtige Richtung, danke dafür!!
    Die Stimme hört sich flüssig an, die Sprechpausen von Lisa sind weg, die Strassennamen verzögern und stören nicht im Mindesten, ganz im Gegenteil.
    Und um den Kreisverkehr wird nicht mehr "herumgefahren", sondern "in 200 Meter fahren Sie in den Kreisverkehr hinein und nehmen die [erste|zweite|dritte..] Ausfahrt.
    Gegebenenfalls sogar "..dritte Ausfahrt Stuttgarter Strasse."
    (Ob es nun hiess "..in die Stuttgarter Strasse" oder nur "..Stuttgarter Strasse" kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen.)

    Wirklich eine deutliche Verbesserung, ich kann die Stimme "Anna" bestens empfehlen.
  • JoergenK
    JoergenK Registered Users Beiträge: 715
    Revered Pioneer
    Sorry,

    aber haben wir nicht andere Probleme mit dem Navi als ein paar nicht ganz eindeutige Ansagen?
  • Bell430
    Bell430 Registered Users Beiträge: 30
    Prominent Wayfarer
    JoergenK schrieb:
    Sorry,

    aber haben wir nicht andere Probleme mit dem Navi als ein paar nicht ganz eindeutige Ansagen?

    Haben wir.
    Nur habe ich wenig Hoffnung, dass die abgestellt werden.
    So freut man sich eben über kleine Dinge und kuckt sich derweil um, was andere so tun.
  • Voyager1954
    Voyager1954 Registered Users Beiträge: 3,366
    Revered Voyager
    Viele andere gibt es nicht mehr,wenn ich so in die Regale der Pluto und Mädchenmädchenmärkte schaue .Die Übermacht der SmartPhones und Tablets ist erdrückend
  • max23max
    max23max Registered Users Beiträge: 62
    Renowned Trailblazer
    Bembo schrieb:
    Hotte-tomt schrieb:
    Es braucht halt einfach noch ein bisschen Kopf (Hirn) zum Auto Fahren. TT kann da punkto Kreisel Änderungen machen wie sie wollen, es wird nie allen Recht sein.
    traurig, dass in einer demokratie andersdenkende als hirnlos bezeichnet werden.

    zum thema. ich habe noch nie über die ansagen von TT gemosert, sondern sie so hingenommen wie sie waren. das ist bei dieser sache anders und diese derzeitigen ansagen sind ( ich formuliere vorsichtig ) NICHT GUT.
    mir wäre zb lieber wenn die ansage beispielsweise lauten würde.
    verlassen sie den nächsten kreisverkehr an der ausfahrt X
  • Voyager1954
    Voyager1954 Registered Users Beiträge: 3,366
    Revered Voyager
    Für manche ist zählen und Auto fahren plus aufpassen schon eine Herausforderung .Das ewige Mysterium Kreisverkehr bei TT
  • oe5psl
    oe5psl Registered Users Beiträge: 752
    Revered Pioneer
    stimmt, ist bereits multitasking :?
    LG oe5psl
  • Manisto
    Manisto Registered Users Beiträge: 86
    Renowned Wayfarer
    Anna, welche ich aus purer Neugier aktiviert habe, spricht nun überwiegend tatsächlich für mich eindeutige und verständliche Ansagen.

    Dieser Thread kann, auch wegen des von mir als TE nicht beabsichtigten allgemeinen Geschwafels, als geschlossen betrachtet werden.
  • othmar
    othmar Registered Users Beiträge: 3
    Apprentice Traveler
    Jein, klar biegt man nach rechts aus dem Kreisverkehr hinaus. Aber, wenn der Kreisverkehr eine echte Kreuzung ersetzt, auf der man früher einfach geradeaus, rechts oder links weg fuhr, dann macht man das auch im Kreisel. Nach Links fährt man bspw. zu einem Ort im Westen, geradeaus zu einem Ort im Süden, links zu einem Ort im Osten der aktuellen Position.
    Der Kreisel ist "nur" eine bequemere und oftmals schnellere und sicherere Kreuzung mehrer Strassen.
    Ich kenne einen Kreisel, da kann man 6 Ausfahrten nehmen. Aus einer davon fährt man nach ca. 10 Metern schon wieder in einen neuen
    Kreisel mit - ich glaube, 3 Ausfahrten - wovon eine wieder zurück zum Ursprungskreisel führt. Dort wird sichergestellt, dass man korrekt in die
    richtige Spur der richtigen Autobahn einfahren kann - selbst wenn man den einen oder andern Kreisel zweimal umrundet, bis man sicher ist, dem richtigen Wegweiser auch korrekt zu folgen.
  • lonesomeRider
    lonesomeRider Beiträge: 6,505
    Superuser
    tut nicht wirklich was zur Sache, aber wenn ich links nach Osten fahre oder rechts nach Westen, dann fahre ich geradeaus nicht nach Süden sondern Norden...