Rider 410 lädt keine Routen?! — TomTom Community

Rider 410 lädt keine Routen?!

tigertom67tigertom67 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
Hilfe !!! Bin am Verzweifeln weil ich es nícht verstehe wie (bzw. ob) mein Gerät (Rider 410) Routen , die am My Drive erstellt worden sind importieren kann. Was ist zudem mit den Routen , die ich im Tyre erstellt habe? Ich habe sie als Gpx Dateien erstellt und das Programm sagt es könne sie nicht an das Gerät senden. Ist das wirklich wahr?'.

Kommentare

  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    Hallo und willkommen,

    wenn du Routen (strecke mit Wegpunkten/Stopps) erstellst, speicherst du sie am besten im *.itn Format. Der Import klappt dann leider nicht mehr über MyDrive, aber wenn du das Navi an den PC anschließt, erscheint auf dem Display "Routen importieren"... da drauf drücken, dann wechselt das Navi in einen anderen Modus und du kannst eine "Freigabe" auf dem Navi sehen, in dem du direkt deine ITN Datei kopieren kannst... Wenn du jetzt auf dem Navi die "Fertig" Taste drückst, bietet es dir an, die Strecken aus der "Freigabe" zu importieren... wenn du da deine Wunschstrecke ausgewählt hast, dann solltest du deine Wunschstrecke unter "meine Routen" finden....
  • tigertom67tigertom67 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Danke für die Antwort. Hilft mir aber nicht weiter, da die von dir genannte Dateiformat nicht im Tyre menue aufgelistet ist und auch wenn zu nach dem einschalten "Routen imprtieren erscheint" und ich darufdrüche erscheinen die in Mydrive unter "meine routen" aufgelisteten nicht auf der Liste in meinem Gerät. Wasaber geht ist eine Route die auf Mydrive erstellt wurde in gerät zu übertragen. Also das kann doch nicht so iunausgereift sein für 400 euro!!!!
  • lonesomeRiderlonesomeRider Beiträge: 6,266 Superuser
    ...hallo,
    ich bin kein großer Tyre Fan, meine mich aber erinnern zu können, dass man dort Strecken unter "speichern unter" in verschiedenen Formaten speichern kann ...
    Wenn du Strecken über das am PC angeschlossene Navi importieren willst, geschieht dies über eine "Freigabe". Ich bezeichne es als "Freigabe", weil es nicht mit dem "meine Routen" identisch ist, es aber den Import als auch den Export ermöglicht. Zum Export ist das "Teilen" aus dem "Meine Routen" nötig, zum Import die Auswahl und dann das "importieren" der Strecken aus der "Freigabe" ins "meine Routen"...
    Das Handlich von Tracks (GPX) und Routen (itn) ist leider grundsätzlich verschieden... ich gräme mich nicht darum sondern versuche die einfachsten Weg zu finden der mit den Hilfsmitteln zur Zeit funktioniert...
  • tigertom67tigertom67 Beiträge: 3 [Apprentice Traveler]
    Also was heute seltsam, aber gut ist, dass die von tyre auf Mydrive geladenen Daten nun heute auf meinem Gerät erschienen sind - ohne dass ich anscheinend etwas anderes gemacht habe als in den vergangen Tagen. Vielleicht lag es an einem update, dass heute zuvor gemacht wurde - aber egal , momentan funktioniert es!!!!
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Master Traveler]
    Hallo,

    ich benutze Tyre immer ohne Mydrive. Ich erstelle Touren in Tyre und speichere sie als .itn-Datei auf die Festplatte. Mydrive hat damit überhaupt nix zu tun. Es ist gar nicht geöffnet. Die itn-Datei kopiere ich mittels USB-Kabel oder Bluetooth auf den Rider.

    Lorenz
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online33

Art Vandelay
Art Vandelay
Bikerfan
Bikerfan
Bpnav6250
Bpnav6250
Caroline99
Caroline99
Catbutter
Catbutter
Elchdoktor
Elchdoktor
Gerela
Gerela
+26 Gäste