My Drive ohne Internet — TomTom Community

My Drive ohne Internet

Friedel-tomtomFriedel-tomtom Beiträge: 30 [Outstanding Explorer]
bearbeitet Januar 2019 in MyDrive Connect
Hallo erst einmal ich bin recht neu hier und hätte da mal eine Frage zu My Drive.
Warum muss zur Planung einer Route eine Internetverbindung bestehen? Ich plane so etwas in Ruhe einige Zeit vor der Fahrt. Es wäre schön wenn es eine Option geben würde wo ich das ein oder ausschalten könnte.

Kommentare

  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Hmm, ich plane auch in aller Ruhe meine Routen u.a. mit MyDrive und aktiver Internetverbindung. Warum sollte man die deaktivieren? Da verstehe ich jetzt den tieferen Sinn nicht.

    Gruß Trend
  • Friedel-tomtomFriedel-tomtom Beiträge: 30 [Outstanding Explorer]
    Hallo Trend
    der Sinn liegt daran, das ich kein WLAN habe und meine Internetverbindung mit einem Surf-Stick herstelle, Wir sind oft mit dem Wohnmobil unterwegs (mehrere Monate) und da lohnt sich kein WLAN. Ich habe schon genug Probleme wenn ich ein Kartenupdate vornehemn muss, das anhand des Datevolumens nicht mit einem USB-Stick funktioniert.
    Gruß Friedel
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Jetzt verstehe ich, denn das Problem kenne ich. Bin auch mit dem Womo unterwegs, allerdings nicht für Monate. Meistens plane ich die Routen grob zu Hause vor wenn ich denn feste Ziele habe. Ansonsten mach ich das unterwegs etappenweise am Navi.

    Gruß Trend
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hallo Friedel,

    Danke für Dein Feedback!

    Ich kann gut nachvollziehen dass Du in Deiner Situation gerne MyDrive alls "Offline-Version" nutzen würdest.

    Natürlich würde dies bedeuten dass Du dazu eine Offline-Karte von uns herunterladen müsstest, und dass MyDrive die Kommunikation mit dem TomTom via USB durchführen müsste (was teilweise bereits der Fall ist, das Internet wird aber dennoch benötigt).

    Leider wäre es wohl eine sehr große Aufgabe für meine Kollegen soetwas technisch umzusetzen - da neben den rohen Kartendaten ja auch Software nötig wäre die die Routen berechnen kann usw... Wahrscheinlich gibt es nicht genügend Nachfrage zu einer solchen Funktion, sodass es für meine Kollegen sinnvoller ist an anderen Verbesserungen zu arbeiten.

    Dies ist aber nur meine persönliche Einschätzung. Ich gebe Dein Feedback intern gerne an die richtige Stelle weiter!

    Nur als Anregung / Frage: Nutzt Du die MyDrive App? Da ist der Datenverbrauch evtl. 'schmaler' als auf dem Laptop und das Ergebnis ist das gleiche...

    Gruß aus Amsterdam,

    Julian
  • Friedel-tomtomFriedel-tomtom Beiträge: 30 [Outstanding Explorer]
    Hallo Julian
    die Karten und das Berechnen kann doch das Navi übernehmen, das per USB am Rechner angeschlossen ist! Es geht doch hauptsächlich darum das der Bildschirm vom PC größer und damit übersichtlicher ist.
    Gruß Friedel
  • Trend43Trend43 Beiträge: 5,356 Superuser
    Julian schrieb:
    ... Nur als Anregung / Frage: Nutzt Du die MyDrive App? Da ist der Datenverbrauch evtl. 'schmaler' als auf dem Laptop und das Ergebnis ist das gleiche ...

    Moin,
    das werde ich nächsten Monat mal in Frankreich/Spanien mit dem Tablet und Smartphone ausprobieren. Da ja ab dem 15.06. die Roaming Gebühren abgeschafft werden ist das eine echte Option. Von größeren Updates würde ich allerdings ohne vernünftiges Wlan absehen.

    Gruß Trend
  • JulianJulian Beiträge: 2,158 Retired Community Managers and Staff
    Hi,

    ja, ich verstehe wie Du das meinst, dies wäre ebenfalls eine Option.

    Aber auch dies wäre eine größere Aufgabe für unsere Entwickler, was automatisch bedeuten würde dass andere "Aufgaben" liegen bleiben würden... Am Ende des Tages sind die Entscheidungen, ob an soetwas gearbeitet wird, immer eine Abwägung von Prioritäten.

    Ich bin keinesfalls gegen eine solche Verbesserung und wünsche mir natürlich für Dich dass sich in Zukunft etwas in dieser Richtung tun wird!

    Und ja, von Kartenaktualisierungen über Surf-Sticks ist eher abzuraten, u.a. weil die Übertragung sehr langsam ist und es durch kurzzeitige Abbrüche zu 'kaputten' Downloads kommen könnte.

    Gruß

    Julian
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist in dieser Kategorie online0