Halterung Rider 400 wird porös — TomTom Community

Halterung Rider 400 wird porös

F2001F2001 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
Nachdem ich mir im Frühjahr letzten Jahres das TT Rider 400 gekauft habe kann ich im Grunde nichts schlechtes über das Gerät berichten.
Softwareseitig ist es nicht das schnellste bei Berechnungen der Route und bei der Bedienung an sich, aber es unsere Motorradgruppe sicher durch die Alpen bis nach Italien gebracht und auch wieder nach Hause - und das bei zum teil strömenden Regen mit Aquaplaning aber auch Sonnentage mit 40 Grad im Schatten.

Was mir jetzt allerdings aufgefallen ist: Die Kugel der Halterung am Lenker wird (scheinbar durch UV Strahlen) porös. Man kann die Halterung immer wieder nachziehen und es lösen sich kleinere Plastikstücke heraus.
Kann man diesbezüglich etwas machen bzw. kennt jemand das Problem, bevor mir bei der nächsten Tour das Navi dadurch beim Fahren abhanden kommt?

Kommentare

  • BemboBembo Beiträge: 12,370 Superuser
    Hallo
    dem Support Melden. Garantie
    Wobei das ersetzte wird vielleicht in einem Jahr nicht besser aussehen.
  • F2001F2001 Beiträge: 2 [Apprentice Traveler]
    Ließt der Support hier direkt mit, oder sollte ich das über eine separate Kontaktaufnahme starten?
  • BemboBembo Beiträge: 12,370 Superuser
    Nein Support liest nicht mit. Die Moderatoren lesen mit.

    Support Deutschland von Mo- Fr. 9-17.30 Uhr Tel 069 6680 0915

    mfg. Bembo
  • Lorenz1Lorenz1 Beiträge: 570 [Master Explorer]
    Hallo,

    meine Kugeln sind ca. 10 Jahre alt. Sie haben noch keinerlei Auflösungserscheinungen. auch nicht die, die ständig an der Maschine sind.

    Lorenz
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online24

Amstan62
Amstan62
Düssel
Düssel
Hanshenrik1
Hanshenrik1
Justyna
Justyna
sdrb59
sdrb59
+19 Gäste