XXL startet nicht mehr — TomTom Community

XXL startet nicht mehr

Isen12Isen12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
bearbeitet 22. Januar in XL / XXL / ONE / Start (HOME)
Hallo,
nachdem ich heute bei meinem XXL die Radarfallen aufgespielt hatte und den Button auf der Home Seite rechts unten "TomTom entfernen" gedrückt hatte, fährt mein Navi nicht mehr hoch.
Es kommt der Blaue Bildschirm unten links erschein die Festplatte dann kommt unten der gelbe Balken von links nach rechts. Danach wird für ein paar Sek. der Bildschirm schwarz und es steht TomTom bis dann der Rechtshinweis kommt den man unten rechts mit dem "Einverstanden" Button bestätigen muss. Nur nimmt er die Berührung nicht ab und der Spass beginnt von vorn.
Es wäre sehr nett wenn mir Jemand von Ihnen eine Hilfestellung oder Anleitung zum beheben des Problems geben könnte.

VG
Roy

Kommentare

  • Isen12Isen12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Ach so, was ich noch vergessen habe, ich kann auch keine Sicherungskopie auf dem Laptop machen. Es kommt die Seite aber es tut sich nichts und irgendwann kommt die Meldung das keine Sicherung erfolgte.

    Ich benutze Windows8.

    Am 04.03. hatte ich das letzte Kartenupdate geladen und danach funktionierte das Gerät einwandfrei.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,788 Superuser
    Einen Versuch ist es wert:
    Deaktiviere den Virenscanner. Verbinde es mit TomTom Home. Klicke dann in Home auf den Blauen Pfeil(mehr) so das du auf die 2te Seite von Tomtom Home Kommst.
    Wähle dort"Mein XXL Verwalten" und wähle bei Inhate auf dem gerät "Anwendungen" aus.
    Klicke nun unten auf "Elemente vom Gerät entfernen"
    Wenn das erfolgt ist gehe zurück zur 1ten Seite von TTHome und klicke auf Aktualisieren.
    Eine Anwendung wird dir jetzt wieder angeboten. Die bitte Installieren und den Anweisungen von TTHome folgen.
    zum Schluss den Virenscanner wieder aktivieren.
  • Isen12Isen12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Hallo Lochfrass,

    das habe ich gemacht, jetzt kommt ein rotes Kreuz das blinkt und beim TT Home kommt die Meldung das nicht gespeichert wurde.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,788 Superuser
    hattest du den Virenscanner deaktiviert. Ähnliche meldung hat bei mir schon mal der Virenscanner Verursacht.
    Momentan liest man auch bei Update Problemen bei den Go Wifi Geräten.
    Ich würde es aber erstmal mit deaktiviertem Virenscanner erneut versuchen
  • Isen12Isen12 Beiträge: 4 [Neophyte Traveler]
    Ja das hatte ich. Was ich dadurch machen konnte, war das ich das eine entfernen ließ.
    Naja, wird wohl daraufhin laufen, dass ich mir das GO 5200 holen werde.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,788 Superuser
    Schade das es nicht wie gewünscht funktioniert hat.
    Die Meldung sagt jedenfalls aus das Home die Datei PND Navigator nicht auf das Navi schreiben kann.
    Vielleicht ist auch der Speicher vom Navi hin.
    Man könnte das Laufwerk des Navi noch auf Fehler überprüfen lassen durch Windows
    Mit Rechtsklick auf das Laufwerk des Navi, dann Eigenschaften-->Tools-->Fehlerüberprüfung.
    Oder Nas Navi mal ganz Formartieren. Vorher dann aber das Komplette Navi Sichern(am besten auf eienen USB Stick oder einen selbst angelegten Ordner).
    Das Währe dann aber auch meine Letzte Idee.

    Mit dem 5200 bin ich ganz gut zufrieden. Man muss sich nur auf die Neue Optik einstellen.
    Sie Ist Vergleichbar mit der Go Mobile App. Die Kann man ja Kostenlos Monatlich 75km frei testen.
    Also wenn es ein Neues werden soll gut vorher Informieren und vielleicht im Elektonik Markt mal testen.
  • LochfrassLochfrass Beiträge: 9,788 Superuser
    Eine andere Möglichkeit währe noch der Support. Vielleicht hat der den springenden Punkt.
    Kontakt:
    Deutschland: 069 6680 0915 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Österreich: 0810 102 557 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
    Schweiz: 0844 0000 16 Mo - Fr: 09.00 - 17.30 Uhr
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

Wer ist online19

Jürgen
Jürgen
ketwiesel123456
ketwiesel123456
kieron
kieron
Lepre
Lepre
+15 Gäste